Autor Thema: SH205 Reparatur?  (Gelesen 299 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline starpower

  • Benutzer
  • Beiträge: 7
SH205 Reparatur?
« am: Fr 25.10.2019, 16:41:27 »
Hallo zusammen,

meine SH205 ist von gestern auf heute ausgefallen, heisst bein Einschaöten gehen keine Lichter an, auch sonst keine Aktivität der FP feststellbar. Kann das repariert werden? Sicherung oder so?

Grüße starpower

Offline 1ST1

  • Benutzer
  • Beiträge: 8.661
  • Gesperrter User
Re: SH205 Reparatur?
« Antwort #1 am: Fr 25.10.2019, 23:09:32 »
Sicherlich die Sicherung, aber die fliegt nicht ohne Grund durch. Das Netzteil in der SH205/Megafile20/30/60 ist denen im 1040ST oder MegaST sehr ähnlich, hat also die selben Probleme mit alternden Elkos, besondere der Dicke 400V Elko im Primnärbereich geht nach der langen Zeit gerne hops und reiß gerne auch den Eingangstransistor mit in den Tod.
Meine Beiträge waren immer "IMHO". Der Urlaub wird deutlich verlängert. Ich KANN wieder schreiben, aber ob ich das noch WILL?

Offline starpower

  • Benutzer
  • Beiträge: 7
Re: SH205 Reparatur?
« Antwort #2 am: Mo 28.10.2019, 20:52:00 »
Sicherlich die Sicherung
Wo ist die zu finden? Aufschrauben? Danke!

Offline Neueralteruser

  • Benutzer
  • Beiträge: 441
  • Ohne Bild fehlt hier was
Re: SH205 Reparatur?
« Antwort #3 am: Mi 30.10.2019, 13:45:02 »
Wo ist die zu finden? Aufschrauben? Danke!
Natürlich mußt Du das Gehäuse aufschrauben! Die Sicherung sollte (wie bei allen (?!?) Computernetzteilen leider üblich) auf der Netzteilplatine zu finden sein, evtl. verlötet! Aber wenn Du schon dabe bist, kannst Du dann auch gleich die ElKos kontrollieren!
Gruß
Burkhard Mankel

Juli 2019: Ich hoffe ich werde mal endlich die Zensur los, damit ich meine vor Rechtschreibfehler strotzenden Beiträge wieder editieren kann ...

14.10.2015: Eine Hoffnung, die sich scheinbar in diesem Leben nicht mehr erfüllt !!!
Naja - das wird wohl in diesem Leben nix mehr !!!