Autor Thema: GFA-Basic 104 KB weisser Bildschirm bzw 2-4 Bomben  (Gelesen 304 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline mike9876

  • Neuer Benutzer
  • Beiträge: 4
GFA-Basic 104 KB weisser Bildschirm bzw 2-4 Bomben
« am: So 20.10.2019, 13:09:05 »
Hallo
Habe ein GFA-Basic (Dateigrösse: ca. 103-104 KB) auf einem ATARI TT030,4MB-ST-RAM, TOS 3.06
(mit Daughterboard), keine Festplatte, nur Floppy-Booten, keine weitere Software/ACCs von Disk geladen. Läuft nicht auf dem TT, auch nicht MEGA-STE. Nach dem Start des Programms
bleibt der Bildschirm weis, der Mauszeiger ist sichtbar und lässt sich bewegen.
Wenn ich dieses Programm von *.PRG auf *.ACC umbenenne, wird es automatisch beim Booten des TTs
geladen, aber dann kommen 2 Bomben, kurz danach 4 Bomben. Habe 2 x TT030, beide gleiche Ausstattung. Ist auf beiden TTs so.
Wo liegt das Problem?
Zum anderen habe ich auch noch ein GFA-Basic auf Diskette, mit einer Datei-Grösse von ca. 50kB.
Läuft super auf dem MEGA-STE, am besagten TT läd das Program einwandfrei, im Comando-Modus
kann ich keden Befehl eingeben, zB "Print 12+12". Aber im Editor-Fenster stürzt das Problem schon
bei kleinsten Programmen ab, nachdem ich "RUN" angeklickt habe. Der Bildschirm bleibt weis, friert ein, 2 Bomben... ???
Brauche ich für meinen TT etwa ein TOS-Patch oder ein anderes GFA-BASIC.PRG (zB eines für den TT?)
Wäre dankbar für jeden Hinweis.

Offline 1ST1

  • Benutzer
  • Beiträge: 8.661
  • Gesperrter User
Re: GFA-Basic 104 KB weisser Bildschirm bzw 2-4 Bomben
« Antwort #1 am: So 20.10.2019, 13:13:48 »
Du brauchst eine GFA-Basic-Version, die mit dem TT kompatibel ist. Die ganz alten Versionen (1 und 2) sind es nicht, ich meine, ab GFA 3.x kann man es auf dem TT verwenden.

Hier wirst du fündig: http://gfabasic.net/
Meine Beiträge waren immer "IMHO". Der Urlaub wird deutlich verlängert. Ich KANN wieder schreiben, aber ob ich das noch WILL?

Offline czietz

  • Benutzer
  • Beiträge: 2.230
Re: GFA-Basic 104 KB weisser Bildschirm bzw 2-4 Bomben
« Antwort #2 am: So 20.10.2019, 13:23:47 »
Hmm, woher sollen wir wissen, welche GFA-Basic-Versionen Du hast und ob vielleicht einfach die Dateien beschädigt sind?

Es gibt eine Version "GFABASIC Interpreter + Compiler v3.6TTE", die läuft einwandfrei auf meinem TT (und auch auf STs). Bitte Google benutzen; ich weiß nicht, ob ich den direkten Link hier posten sollte. Die aktuelle GFA-Basic-Entwicklungsumgebung GBE (die von Lonny Pursell immer noch weiterentwickelt wird), bräuchte ein MiNT mit modernem AES, um zu funktionieren.

Du kannst übrigens nicht jedes beliebige Programm von .PRG in .ACC umbenennen und erwarten, dass es funktioniert. Nur Programme, die selbst erkennen, ob sie als PRG oder als ACC gestartet werden, unterstützen das.

Offline mike9876

  • Neuer Benutzer
  • Beiträge: 4
Re: GFA-Basic 104 KB weisser Bildschirm bzw 2-4 Bomben
« Antwort #3 am: So 20.10.2019, 17:58:15 »
Hallo
Habe schon bei gfa basic net im internet mir die 306TT-Version runtergeladen.
Gleiches Problem. Programm läuft nicht, bleibt beim weissen Bildschirm hängen.
Mein TT030 ist in einem 19 Zoll-Gehäuse und war mit VME-Bus-Karten bestückt (der Firma audio solutions).
Kann sein, dass dort ein modifiziertes TOS 3.06 eingebaut wurde. Werde mir demnächst das Original TOS 3.06 (DE) brennen lassen und dann nochmal testen.
---
Jetzt noch eine Frage in Bezug auf Speicher-Adressierbarkeit MEGA-STE --> siehe Hardware

Offline czietz

  • Benutzer
  • Beiträge: 2.230
Re: GFA-Basic 104 KB weisser Bildschirm bzw 2-4 Bomben
« Antwort #4 am: So 20.10.2019, 18:43:58 »
Mal eine banale Frage: Wie bekommst Du die Programme auf den TT? Ist vielleicht einfach das entsprechende Speichermedium beschädigt, weshalb keines der Programme läuft?

Offline Arthur

  • Benutzer
  • Beiträge: 8.844
  • Mein Atari erinnert mich an die gute alte Zeit..
Re: GFA-Basic 104 KB weisser Bildschirm bzw 2-4 Bomben
« Antwort #5 am: So 20.10.2019, 19:17:19 »
Mein TT030 ist in einem 19 Zoll-Gehäuse und war mit VME-Bus-Karten bestückt (der Firma audio solutions).
Kann sein, dass dort ein modifiziertes TOS 3.06 eingebaut wurde. Werde mir demnächst das Original TOS 3.06 (DE) brennen lassen und dann nochmal testen.

Ist jetzt etwas OT, aber das hört sich sehr interessant an. Wäre schön wenn du dazu noch  einen Thread aufmachen würdest und uns deinen TT mal vorstellst... evtl. mit 2-3 Fotos. ;D

Offline tuxie

  • Benutzer
  • Beiträge: 6.502
  • Falcon! Milan! Schuetzt die Raubvoegel!
Re: GFA-Basic 104 KB weisser Bildschirm bzw 2-4 Bomben
« Antwort #6 am: So 20.10.2019, 19:19:15 »
Hallo
Habe schon bei gfa basic net im internet mir die 306TT-Version runtergeladen.
Gleiches Problem. Programm läuft nicht, bleibt beim weissen Bildschirm hängen.
Mein TT030 ist in einem 19 Zoll-Gehäuse und war mit VME-Bus-Karten bestückt (der Firma audio solutions).
Kann sein, dass dort ein modifiziertes TOS 3.06 eingebaut wurde. Werde mir demnächst das Original TOS 3.06 (DE) brennen lassen und dann nochmal testen.
---
Jetzt noch eine Frage in Bezug auf Speicher-Adressierbarkeit MEGA-STE --> siehe Hardware
Bin mir ziemlich sicher das dies nicht am TOS liegt. Ich glaube GFA36e läuft nur in TT nativ Auflösungen und nicht auf einer Grafikkarte soweit ich das in erinnerung habe.

Vielleicht macht es ja Sinn deinen TT mit Thunder/Storm und Lightning auszurüsten, dann steht dem Bequemen Datenaustausch via USB oder CF nichts im wege.
Tschau Ingo


PC Intel i7 4820, 16gb quad @2400,Mac OS X El Capitan
http://tuxie.de http://hwbot.org/user/tuxie/

Offline MJaap

  • Benutzer
  • Beiträge: 1.304
  • st-computer
Re: GFA-Basic 104 KB weisser Bildschirm bzw 2-4 Bomben
« Antwort #7 am: So 20.10.2019, 19:30:34 »
Eigentlich sollte die 3.6TT zumindest in den Standardauflösungen laufen. Für Falcon und Grafikkarten gab's das Patchprogramm "A la Card".