Autor Thema: STeEm SSE 3.8.1 startet fehlerhaft bzw. hängt sich beim Start auf  (Gelesen 1010 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Neueralteruser

  • Benutzer
  • Beiträge: 450
  • Ohne Bild fehlt hier was
Ich habe gestern folgendes gemacht: Ich habe schon vor einem längeren Zeitraum das HDD Image (~1GB - zB. für CF Karte) downgeloaded, zu dem Pera Putnik bei seiner ACSI2CF Bauanleitung verlinkt. Nun habe ich mir mal deren Inhalt als "Einzeldaten" in Ordner kopieren wollen, um sie später mit meiner CF am Atari mit IDE nutzen zu können, also STeEm SSE 3.8.1 (offiziell nutze ich immer noch die letzte vom Entwickler geUpdatete v3.2) geladen, als Festplatte 1 (Geräteadresse 0 - nicht einstellbar) Gemdos (Ordnerstruktur) Laufwerk gewählt und 2 Partitionen gewählt, als 1. (C:) mein Bootlaufwerk, mit dem ich auch immer unter v3.2 starte, und als 2. (D:) einen leeren Ordner meiner Harddisk Zuordnung nach Arthurs Anleitung für HAtari, was auch wunderbar beim STeEm funktioniert, und als Festplatte 2 (mit gewählter Geräteadresse 1) das Image. Hat auch alles wunderbar geklappt und ich konnte die Inhalte kopieren. Nach dessen Fertigstellung habe ich noch ein bißchen die Möglichkeiten durchgespielt, was geht und was nicht in der Festplattenzuordnung, bekam nach wenigen Testläufen plötzlich 4 Bomben angezeigt und mit Klick auf das RESET Symbol nur noch ein wirres Streifenmuster auf dem STeEm Screen. jetzt startet er nocht mehr vernünftig und bei jedem Start zeigt er 4 Bomben und nach RESET das Streifenmuster Bild! Wie bekomme ich ihn wieder ans Laufen ohne gleich alles neu einrichten zu müssen?
Gruß
Burkhard Mankel

Juli 2019: Ich hoffe ich werde mal endlich die Zensur los, damit ich meine vor Rechtschreibfehler strotzenden Beiträge wieder editieren kann ...

14.10.2015: Eine Hoffnung, die sich scheinbar in diesem Leben nicht mehr erfüllt !!!
Naja - das wird wohl in diesem Leben nix mehr !!!

Offline Arthur

  • Benutzer
  • Beiträge: 8.844
  • Mein Atari erinnert mich an die gute alte Zeit..
Re: STeEm SSE 3.8.1 startet fehlerhaft bzw. hängt sich beim Start auf
« Antwort #1 am: Sa 21.09.2019, 08:02:59 »
Hört sich an als ob das Image einen ab bekommen hat... würde ich mir zum testen nochmal ziehen.


Offline Neueralteruser

  • Benutzer
  • Beiträge: 450
  • Ohne Bild fehlt hier was
Re: STeEm SSE 3.8.1 startet fehlerhaft bzw. hängt sich beim Start auf
« Antwort #2 am: Sa 21.09.2019, 08:41:18 »
Das Image habe ich bei den Versuchen, STeEm wieder vernünftig zu starten, auch wieder deaktiviert und nur mit vorgewähvorgewählter "Gemdos" Ordnerstruktur einen Startversuch gemacht! Gleiches Ergebnis!
Gruß
Burkhard Mankel

Juli 2019: Ich hoffe ich werde mal endlich die Zensur los, damit ich meine vor Rechtschreibfehler strotzenden Beiträge wieder editieren kann ...

14.10.2015: Eine Hoffnung, die sich scheinbar in diesem Leben nicht mehr erfüllt !!!
Naja - das wird wohl in diesem Leben nix mehr !!!

Offline czietz

  • Benutzer
  • Beiträge: 2.222
Re: STeEm SSE 3.8.1 startet fehlerhaft bzw. hängt sich beim Start auf
« Antwort #3 am: Sa 21.09.2019, 11:39:25 »
Im Emulator nicht anders als auf echter Hardware: Wenn er nicht mehr bootet, im ersten Schritt alle AUTO-Programme und ACCs (durch Umbenennen) deaktivieren. Auf dem GEMDOS-Host-Laufwerk ist das ja einfach, weil Du von der Windows-Seite dran kommst.

BTW: Welche TOS-Version?

Offline Lukas Frank

  • Benutzer
  • Beiträge: 9.614
  • fancy Atari Musik anDA Dance "Agare Hinu Harukana"
Re: STeEm SSE 3.8.1 startet fehlerhaft bzw. hängt sich beim Start auf
« Antwort #4 am: Sa 21.09.2019, 12:43:39 »
4 Bomben beim booten müsste TOS 2.06 sein. Nimm mal ein TOS 1.04 Image ...

Offline Neueralteruser

  • Benutzer
  • Beiträge: 450
  • Ohne Bild fehlt hier was
Re: STeEm SSE 3.8.1 startet fehlerhaft bzw. hängt sich beim Start auf
« Antwort #5 am: So 22.09.2019, 16:44:40 »
Ich habe das wieder im Griff - da scheint sich etwas beim Lesen des TOS zerstört zu haben. Nach Wahl eines anderen TOS und dann die Neuwahl des bisherigen TOS funzt wieder alles!
Gruß
Burkhard Mankel

Juli 2019: Ich hoffe ich werde mal endlich die Zensur los, damit ich meine vor Rechtschreibfehler strotzenden Beiträge wieder editieren kann ...

14.10.2015: Eine Hoffnung, die sich scheinbar in diesem Leben nicht mehr erfüllt !!!
Naja - das wird wohl in diesem Leben nix mehr !!!

Offline Arthur

  • Benutzer
  • Beiträge: 8.844
  • Mein Atari erinnert mich an die gute alte Zeit..
Re: STeEm SSE 3.8.1 startet fehlerhaft bzw. hängt sich beim Start auf
« Antwort #6 am: So 22.09.2019, 17:52:48 »
Ich habe das wieder im Griff - da scheint sich etwas beim Lesen des TOS zerstört zu haben. Nach Wahl eines anderen TOS und dann die Neuwahl des bisherigen TOS funzt wieder alles!

Ok, danke für die Info.