Autor Thema: Geschwindigkeit PC-Speed STE  (Gelesen 8377 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Lynxman

  • Moderator
  • *****
  • Beiträge: 1.829
  • Nicht Labern! Machen!
Re: Geschwindigkeit PC-Speed STE
« Antwort #20 am: Mi 21.08.2019, 21:17:17 »
einzig das man ihn nicht selber einbauen müsste mag für einige Laute interessant gewesen sein.

Und das er nicht wacklig im Sockel sitzt, vor allem bei den STEs...
Aktuelle Lynx FlashCard Firmware: hier klicken

Nerd? I prefer the term INTELLECTUAL BAD ASS

Ich kann nicht alle glücklich machen, ich bin ja keine Pizza!

Werde auch Du Fan von Lynxmans Basteltagebuch!  Klick mich, Du willst es doch auch! ;)

Offline alers

  • Benutzer
  • Beiträge: 171
Re: Geschwindigkeit PC-Speed STE
« Antwort #21 am: Mi 21.08.2019, 21:31:50 »
Och ich denke, daß das Teil ansich schon interessant ist, vor allem, wenn hinterher einige Anwendungen sogar schneller auf dem A16/32 rennen als auf einem ibm-Kompatiblen der damaligen Zeit... Habe sicherlich noch irgendwo "MultiPlan" liegen, weiß noch, das war damals auf dem ibm-Kompatiblen recht lahm@rschig.. Und vor allem, einige Spiele, gerade die, wo jemand mit einer Faust, einer Pistole kleine blaue Fläschchen aufsammeln muss, oder durch diverse Höhlen laufen muss um sein glück zu finden *ggg*...
CU AleX

---
ATARI-HW : 8-BIT : 400/800/600XL/800XL/1200XL/65XE/130XE/800XE
ATARI-HW : 16-BIT : 260ST/520ST/520ST+/1040STF/1040STFM/1040STE/FALCON 030
NON-ATARI-HW: Commodore 64 (Brotkasten), Tandy R.S. TRS80, 2 HP Proliants, HPX und viele Andere
Konsolen: ATARI, AT-GAMES, Commodore, MICROSOFT, NINTENDO, SEGA, SONY, Diverse

Offline gh-baden

  • Benutzer
  • Beiträge: 1.184
Re: Geschwindigkeit PC-Speed STE
« Antwort #22 am: Do 22.08.2019, 20:13:56 »
Och ich denke, daß das Teil ansich schon interessant ist, vor allem, wenn hinterher einige Anwendungen sogar schneller auf dem A16/32 rennen als auf einem ibm-Kompatiblen der damaligen Zeit...[…] Und vor allem, einige Spiele, gerade die, wo jemand mit einer Faust, einer Pistole kleine blaue Fläschchen aufsammeln muss, oder durch diverse Höhlen laufen muss um sein glück zu finden *ggg*...

„Commander Keen“?
Wider dem Signaturspam!

Offline alers

  • Benutzer
  • Beiträge: 171
Re: Geschwindigkeit PC-Speed STE
« Antwort #23 am: Mo 26.08.2019, 22:15:02 »
„Commander Keen“?
Nope... Der war zu "lieb"... *ggg*
Hint fällig : Give a man a fish, and you'll feed him for a day; teach a man to play ****, and you'll never get another day's work out of him - HAR HAR" *ggg*
CU AleX

---
ATARI-HW : 8-BIT : 400/800/600XL/800XL/1200XL/65XE/130XE/800XE
ATARI-HW : 16-BIT : 260ST/520ST/520ST+/1040STF/1040STFM/1040STE/FALCON 030
NON-ATARI-HW: Commodore 64 (Brotkasten), Tandy R.S. TRS80, 2 HP Proliants, HPX und viele Andere
Konsolen: ATARI, AT-GAMES, Commodore, MICROSOFT, NINTENDO, SEGA, SONY, Diverse

Offline 1ST1

  • Benutzer
  • Beiträge: 8.547
  • Sehr langer Urlaub.
Re: Geschwindigkeit PC-Speed STE
« Antwort #24 am: Mo 26.08.2019, 22:18:27 »
Klingt irgendwie nach "Ken sent me".
Meine Beiträge waren immer "IMHO". Der Urlaub wird deutlich verlängert. Ich KANN wieder schreiben, aber ob ich das noch WILL?

Offline Johannes

  • Administrator
  • *****
  • Beiträge: 1.749
  • ATARI-HOME.DE - online for more than 15 years...
Re: Geschwindigkeit PC-Speed STE
« Antwort #25 am: Mo 26.08.2019, 22:25:36 »
Lasst uns bitte beim Thema bleiben.
Falcon060 - TT030 - Mega STE4 - Mega ST4 - Mega ST2 - 1040 ST(F/M) - Lynx II - Portfolio
non-Atari: SUN Ultra 1/Sparcstation 20/Netra T1, SGI Indigo 2, Casio PB-1000