Autor Thema: Suche GAL für HBS240 CoPro nachrüsten  (Gelesen 6237 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Lukas Frank

  • Benutzer
  • Beiträge: 9.316
  • fancy Atari Musik anDA Dance "Agare Hinu Harukana"
Re: Suche GAL für HBS240 CoPro nachrüsten
« Antwort #20 am: Di 20.08.2019, 21:03:21 »
Ein normales GAL 16V8 hätte es auch getan ...

Offline Lao Mu

  • Benutzer
  • Beiträge: 55
Re: Suche GAL für HBS240 CoPro nachrüsten
« Antwort #21 am: Mo 02.09.2019, 13:06:33 »
Hi,
hab den Umbau dieses WE nun endlich fertiggestellt.
Den wegen HBS640 ausgebauten Blitter wieder rein, HBS240 mit CoPro MC68881 und selbstgebrannten GAL16V8A-10LP eingebaut. Das JED wie vorgeschlagen von hier benutzt.
https://atariage.com/forums/topic/253722-hsb240-and-68881-co-pro-decoder-needed/?tab=comments#comment-3530679
Hat alles gut geklappt. CoPro wird von Sysinfo & GEMBench erkannt, allerdings meckert GB beim FPU-Bench das es mit "I/O Mapped FPU" nicht will. Ich such mir noch ein anderes Test-PRG. Eigentlich eine gute Gelegenheit mal wieder selbst was zu Programmieren.
Hab ich locker 20 jahre nicht mehr gemacht.  :o  :)
Die HBS 640 kommt nun in einen 260ST mit 4MB den ich hier noch habe. Und vielleicht im Winter mach ich mich daran den Mega1 noch eine Mega4K mit ET4000 zu verpassen. Das Pärchen wartet hier auch noch auf den Ensatz.  :)

Grüsse und Danke für alle Hilfe
Günther

Offline Lukas Frank

  • Benutzer
  • Beiträge: 9.316
  • fancy Atari Musik anDA Dance "Agare Hinu Harukana"
Re: Suche GAL für HBS240 CoPro nachrüsten
« Antwort #22 am: Mo 02.09.2019, 13:10:59 »
GENBENCH 4.03 sollte funktionieren

->   https://www.exxoshost.co.uk/atari/last/GB6/index.htm

... ganz unten

Offline Lao Mu

  • Benutzer
  • Beiträge: 55
Re: Suche GAL für HBS240 CoPro nachrüsten
« Antwort #23 am: Mo 02.09.2019, 16:48:45 »
GENBENCH 4.03 sollte funktionieren

->   https://www.exxoshost.co.uk/atari/last/GB6/index.htm

... ganz unten

Ja, damit gehts ... Danke