Autor Thema: atari-home.de - quo vadis  (Gelesen 66756 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Gaga

  • Benutzer
  • Beiträge: 2.185
  • Wer nicht nachfragt, bekommt auch keine Antwort!
Re: atari-home.de - quo vadis
« Antwort #80 am: Di 31.12.2019, 19:53:27 »
Jüngstes/letztes Mitglied ist also @atari asinus
Thunder - Storm - Lightning VME/ST

Offline Lukas Frank

  • Benutzer
  • Beiträge: 10.270
  • fancy Atari Musik anDA Dance "Agare Hinu Harukana"
Re: atari-home.de - quo vadis
« Antwort #81 am: Mi 01.01.2020, 10:07:13 »
Ich will hoffen das die weiterführung des Forums gut ausgeht und wünsche allen ein gutes 2020 ...

Offline czietz

  • Benutzer
  • Beiträge: 2.421
Re: atari-home.de - quo vadis
« Antwort #82 am: Mi 01.01.2020, 12:27:31 »
Ich will hoffen das die weiterführung des Forums gut ausgeht und wünsche allen ein gutes 2020 ...

Beidem kann ich mich nur anschließen.

Offline polo914

  • Benutzer
  • Beiträge: 61
Re: atari-home.de - quo vadis
« Antwort #83 am: So 05.01.2020, 12:05:13 »
Auch mich trifft es hart so etwas zu hören.  ??? :o
Ich habe hier immer Hilfe gefunden. Aber ich kann Johannes voll verstehen...
Ich bin selbst seit 2006 hier... Und schaue immer mal gerne rein.. Zeit ist das Problem....

"" Danke Johannes""

Ich hoffe das sich jemand findet der es so weiterführt.... Ich selbst habe keine Erfahrungen im Hosting.
Bin eher der Hardware-Freund in der IT. 
Wenn sich niemand finden sollte würde ich es hosten wollen damit, der Wissensschatz nicht verschwindet... Ich selbst bin aber auch schon 40 und werde Atari nie vergessen... Ich liebe diese alten Computer und Atari-Home gehört für mich dazu... Es gab aber schon andere ATARI-Freunde die die angeboten haben.... Und Deutsch ist mir am liebsten... in den Enliuschen Foren verstehe ich nicht immer sofort alles.. Ist aber mein Problem.

Danke nochmal für Alles Johannes... ich schaue jetzt mal wieder öfter rein, damit ich auf dem laufenden bleibe.
Ich wünsche allen ein gutes 2020 und vielleicht weitergeführtes Atari-Home

MfG
polo914 / Olli

Atari 520ST 1MB  Tos 1.00,  Atari 1040STE 4MB Tos 1.06, Mega STE, Mega ST4 mit TOS-Card, Satandisk

Offline Patrick STf

  • Benutzer
  • Beiträge: 920
Re: atari-home.de - quo vadis
« Antwort #84 am: So 05.01.2020, 22:57:11 »
Mein Vorschlag für 2020 lautet wie folgt.

1.) Meldet Euch beim Diskussionsforum des Vereins zum Erhalt klassischer Computer e.V. an. Dort gibt es eine Atari Ecke und alles ist in deutscher Sprache.
2.) Atari-home archivieren und gut ist.

Meines Erachtens die einfachste Lösung ?
TT mit Thunder und Lightning, STf mit Ultrasatan, Lynx 2 mit Flashcard

Offline yalsi

  • Administrator
  • *****
  • Beiträge: 410
Re: atari-home.de - quo vadis
« Antwort #85 am: Mo 06.01.2020, 09:38:08 »
Habt noch etwas Geduld. Die Chancen, dass es hier wie gewohnt weitergeht, sind durchaus gut.
Mein Netz: Acorn | Atari | Milan | Amiga | Apple IIGS | Macintosh | SUN Sparc | NeXT |SGI | IBM RS/6000 | DEC Vaxstation| Raspberry Pi | PCs mit OS/2, BeOS, Linux, AROS, Windows, BSD | Stand-alone: Apple //c | Sinclair QL | Amstrad | PDAs

Offline Johannes

  • Administrator
  • *****
  • Beiträge: 1.791
  • ATARI-HOME.DE - online for more than 15 years...
Re: atari-home.de - quo vadis
« Antwort #86 am: Di 14.01.2020, 14:55:53 »
Update im ersten Post ...
Falcon060 /w SV - TT030 - Mega STE4 - Mega ST4 - Mega ST2 - 1040 ST(F/M) - Lynx II - Portfolio
non-Atari: SGI Octane, SGI Indigo 2 R10K, SUN Ultra 1, Casio PB-1000

Offline Lukas Frank

  • Benutzer
  • Beiträge: 10.270
  • fancy Atari Musik anDA Dance "Agare Hinu Harukana"
Re: atari-home.de - quo vadis
« Antwort #87 am: Di 14.01.2020, 15:04:23 »
Erstmal gute Neuigkeiten, schauen wir mal wie es wird ...

Offline Arthur

  • Benutzer
  • Beiträge: 9.019
  • Mein Atari erinnert mich an die gute alte Zeit..
Re: atari-home.de - quo vadis
« Antwort #88 am: Di 14.01.2020, 15:51:14 »
Hallo Johannes, das sind ja sehr gute Nachrichten... mein Dank gilt allen die hier mit anpacken und mit helfen. ;o))

Offline simonsunnyboy

  • Benutzer
  • Beiträge: 1.661
  • Rock'n'Roll is the thing - Jerry Lee is the king!
Re: atari-home.de - quo vadis
« Antwort #89 am: Di 14.01.2020, 17:19:40 »
Das sind wirklich gute Nachrichten, schön, daß das Forum weiterleben kann.  8)
Paradize - ST Offline Tournament
Stay cool, stay Atari!
1x2600jr, 1x1040STFm, 1x1040STE 4MB+TOS2.06+SatanDisk, 1xF030 14MB+FPU+NetUS-Bee

Offline Thorsten Otto

  • Benutzer
  • Beiträge: 801
Re: atari-home.de - quo vadis
« Antwort #90 am: Di 14.01.2020, 17:54:26 »
Hört sich ja toll an! Verstehe ich das richtig, daß auch die Domain bestehen bleibt?

Offline Arne

  • Benutzer
  • Beiträge: 211
Re: atari-home.de - quo vadis
« Antwort #91 am: Di 14.01.2020, 19:34:46 »
Das klingt ja großartig!
Wahrscheinlich die beste Lösung überhaupt.
* TT 030 * Mega STE * Stacy * 1040STF * 520 ST+ *

Offline Lynxman

  • Benutzer
  • Beiträge: 1.895
  • Nicht Labern! Machen!
Re: atari-home.de - quo vadis
« Antwort #92 am: Di 14.01.2020, 20:44:42 »
Sehr schön, als Mod stehe ich natürlich voll hinter dieser Entscheidung und freue mich dass es weitergeht.
Aktuelle Lynx FlashCard Firmware: hier klicken

Nerd? I prefer the term INTELLECTUAL BAD ASS

Ich kann nicht alle glücklich machen, ich bin ja keine Pizza!

Werde auch Du Fan von Lynxmans Basteltagebuch!  Klick mich, Du willst es doch auch! ;)

Offline yalsi

  • Administrator
  • *****
  • Beiträge: 410
Re: atari-home.de - quo vadis
« Antwort #93 am: Mi 15.01.2020, 11:17:39 »
Hört sich ja toll an! Verstehe ich das richtig, daß auch die Domain bestehen bleibt?
Ja, genau.
Mein Netz: Acorn | Atari | Milan | Amiga | Apple IIGS | Macintosh | SUN Sparc | NeXT |SGI | IBM RS/6000 | DEC Vaxstation| Raspberry Pi | PCs mit OS/2, BeOS, Linux, AROS, Windows, BSD | Stand-alone: Apple //c | Sinclair QL | Amstrad | PDAs

Offline Wosch

  • Benutzer
  • Beiträge: 375
  • Ich liebe dieses Forum!
Re: atari-home.de - quo vadis
« Antwort #94 am: Mi 15.01.2020, 12:00:39 »
Sehr schön  :)
Gruß
Wolfgang
Milan060, Falcon FX36, TT, MSTE,STE,MST,ST, MagicPC,STEmulator,Lynx,Jag,2600,7800, 400,800,600XL,800XL,65XE,130XE,Win7, Win10 /LinuxPC,MacBookPro Retina, MacMini, Ipad

Online kcr

  • Benutzer
  • Beiträge: 572
  • Intel inside idiot outside ;-)
Re: atari-home.de - quo vadis
« Antwort #95 am: Mi 15.01.2020, 12:07:39 »
Fantastisch  :D
Atari: CLAB Falcon MK2 CT60e 14MB/512MB 2x32GB CF FPU,  Falcon 030 14MB FPU, TT030 10MB ST 256MB TT Crazy Dots 2 ThunderStorm Lightning 8GB IDE CF, TT030 10MB ST 64MB TT Megavision 300, Mega STE 4MB Crazy Dots Lightning, Mega ST 10MB Utrasatan ET4000, ST-Book, Stacy 4 16MHz, 1040 STE 4MB UltraSatan, 520 STE, diverse 1040er, 520er, 260er, PC1, PC5, Portfolio, NetUSBees + diverse 8-Bit Ataris u.v.m.
Amiga: 3x A500, A600 Furia, A1200 030@50MHz, 2x A1200 060@50MHz 4GB, A3000T 060@50MHz

Offline RetroKid

  • Benutzer
  • Beiträge: 113
Re: atari-home.de - quo vadis
« Antwort #96 am: Mi 15.01.2020, 23:56:37 »
Top  :) :)
* Atari Falcon 030 14MB
* Atari 1040 STE TOS 2.06 4MB UltraSatan
* Atari 1040 STF
* Atari SC1224

Offline TPAU

  • Benutzer
  • Beiträge: 202
  • Atari-Fan der ersten Stunde! ;-)
Re: atari-home.de - quo vadis
« Antwort #97 am: Do 16.01.2020, 18:21:47 »
Klasse Neuigkeiten!
Vielen Dank an alle Beteiligten!! 8)

Offline tkreutz

  • Benutzer
  • Beiträge: 95
Re: atari-home.de - quo vadis
« Antwort #98 am: Fr 17.01.2020, 11:35:30 »
Danke, schön zu wissen, dass es doch weiter geht. Und viel Erfolg !

Offline draconis1

  • Benutzer
  • Beiträge: 698
  • ATARIaner seit 1987
Re: atari-home.de - quo vadis
« Antwort #99 am: Fr 17.01.2020, 21:06:57 »
Vielen Dank - SUPER das es weiter geht!
:: NABU Niedersachsen :: http://niedersachsen.nabu.de/

02.03.2020 = Volksbegehren Artenvielfalt in Niedersachsen gestartet - MITMACHEN:
https://www.artenvielfalt-niedersachsen.jetzt/