Allgemeines > atari-home.de

atari-home.de - quo vadis

<< < (2/24) > >>

Petari:
Es ist nicht Überraschung für mich. Ich habe mein Atari forum, und das ist sehr inaktiv jetzt - wegen kein Zeit, niedrig Motivazion und andere, bekannt Problemen.

Ich habe geseht im letzte par Jahren viel popular Forumen schliesen. Gemainsam Grund war Problemen mit Leute, hart zu kontrollieren, etc .  Ich glaube das echt Problem ist allgemein Untergang im heute Western Civilization .   Nur ein Teil, was ist relevant hier: Leute möchtet mehr und mehr, mit minimal Anstrengung. Wáhrend seht nicht was ist schon gemacht, and schlimmst: wieviel Arbeit und Zeit ist investiert im das. Sehr unmotiviering.
So, Ich ende dieses mit: wann Du möchtest Etwas, Du brauchst auch zu gehen Etwas.

1ST1:
Danke für alles!

Lukas Frank:
Ich würde mir auch wünschen jemand anderes Hostet das Forum und macht weiter auch gegen Jahresbeitrag für die Serverkosten ...

czietz:
Ich musste mir lange überlegen, was ich als Antwort auf diese traurige Nachricht schreiben sollte. Gestern war meine Reaktion nur: NEEEEEEIIIN...

Ich finde es sehr schade, dass dieses -- trotz mancher "Scharmützel" -- sehr lesenswerte, hilfreiche und lebhafte Forum sein Ende findet. Dennoch kann ich Johannes verstehen: Prioritäten im Leben ändern sich im Laufe der Jahre und man sollte nicht unterschätzen wieviel Zeit in Betrieb, Wartung und Moderation eines Forum fließt. Ich finde, dafür gebührt Johannes unser aller Dank!

Die anderen Antworten zeigen, dass eine Fortführung des Forums oder ein Umzug nicht am Finanziellen scheitern würde. Auch ich werde Geld dazugeben, falls nötig. Ich wünsche mir, dass sich auch jemand findet, der bereit ist, die Zeit zu investieren.

@Johannes: Gibt es eigentlich eine Möglichkeit, die PMs zu exportieren, die in meinem Postein- und -ausgang liegen? Oder muss ich da ein wget o.ä. loslassen?

drelius:
Sehr schade das das atari-home.de mal geschlossen wird. Vielen Dank an Johannes. Ich bin leider nur user alter Atarihard-/Software und war immer dankbar für alle Infos und helfende Hände, sowie Anregungen. Wichtig für mich war, das das Forum auf deutsch ist.

Navigation

[0] Themen-Index

[#] Nächste Seite

[*] Vorherige Sete

Zur normalen Ansicht wechseln