Autor Thema: Leidiges "IGNO"-Thema  (Gelesen 186 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline alers

  • Benutzer
  • Beiträge: 37
  • ATARIan
Leidiges "IGNO"-Thema
« am: Di 02.07.2019, 13:32:11 »
Liebe ATARIaner,

ich weiß, es gibt eine Igno-Liste (Eigentlich kagge, das ich da was fragen muss, geht aber leider nicht anders), ich denke mal, ohne mich damit  real ausgiebig befasst zu haben das ich da einzelne Personen (Pseudos) eintragen kann, kann man da aber, sobald der jenige sich einfach nen neuen (unverbrannten) nick zugelegt hat, was automatisiertes machen, wie, wenn man dessen Footer oder Real-Namen kennt eintragen? Weiß, eigentlich wohl die am wenigsten gewünschte funktion...
CU AleX
----
*Die direkte Wahrheit wird leider gern mit Arroganz verwechselt - DAS wird man nicht ändern können*

Offline Arthur

  • Benutzer
  • Beiträge: 8.530
  • Mein Atari erinnert mich an die gute alte Zeit..
Re: Leidiges "IGNO"-Thema
« Antwort #1 am: Di 02.07.2019, 14:11:29 »
Du kannst da Mitglieder eintragen von denen du keine PN's empfangen möchtest. Was dir da vorschwebt ist so nicht möglich. Wenn dir jemand auf den Nerv geht und sich nach dem Blocken mit einen neuen Nick nervt melde es @Johannes.

Ob man da jetzt zwischen Black- oder Withe-List wählen kann weiß ich nicht.

Offline alers

  • Benutzer
  • Beiträge: 37
  • ATARIan
Re: Leidiges "IGNO"-Thema
« Antwort #2 am: Di 02.07.2019, 15:07:09 »
Danke Arthur. Brauche es ja eh nur für eine Person die mir immer irgendwie immer folgt... (Boah, da kricht man echt Paranoia ;-) )
CU AleX
----
*Die direkte Wahrheit wird leider gern mit Arroganz verwechselt - DAS wird man nicht ändern können*

Offline Johannes

  • Administrator
  • *****
  • Beiträge: 1.712
  • ATARI-HOME.DE - online for more than 15 years...
Re: Leidiges "IGNO"-Thema
« Antwort #3 am: Di 02.07.2019, 17:30:29 »
Was meinst Du mit einem neuen Nick, Alex? Dann müsste sich derjenige ja abmelden bzw. löschen und dann wieder neu anmelden mit einem anderen Nick. Ich kenne nur gaaaanz ganz wenige Fälle in denen das passiert ist.
Falcon060 - TT030 - Mega STE4 - Mega ST4 - Mega ST2 - 1040 ST(F/M) - Lynx II - Portfolio
non-Atari: SUN Ultra 1/Sparcstation 20/Netra T1, SGI Indigo 2, Casio PB-1000

Offline CDAR-504

  • Benutzer
  • Beiträge: 59
  • Bin wieder da!
Re: Leidiges "IGNO"-Thema
« Antwort #4 am: Mi 03.07.2019, 12:49:55 »
@Johannes, Warum soll das so schwer sein? Den Nick kann man doch selbst ganz einfach ändern.
Hab mich selbst ja auch mal von Torx in CDAR-504 umbenannt. (Allerdings ohne Hintergedanken)

Offline Johannes

  • Administrator
  • *****
  • Beiträge: 1.712
  • ATARI-HOME.DE - online for more than 15 years...
Re: Leidiges "IGNO"-Thema
« Antwort #5 am: Mi 03.07.2019, 13:12:17 »
Na so einfach ist das nicht @CDAR-504 . Wenn ich Dich als CDAR-504 auf die Ignorierliste setze, Du Deinen Nick änderst, ändert der sich auf der Ignorierliste mit. Warum? Weil sich die eindeutige Identifizierung, nämlich Dein Benutzername (Torx), nicht ändert. Den kann man nur ändern, wenn man sich löscht und neu anmeldet. Oder man fragt lieb nach.
« Letzte Änderung: Mi 03.07.2019, 13:15:18 von Johannes »
Falcon060 - TT030 - Mega STE4 - Mega ST4 - Mega ST2 - 1040 ST(F/M) - Lynx II - Portfolio
non-Atari: SUN Ultra 1/Sparcstation 20/Netra T1, SGI Indigo 2, Casio PB-1000

Offline CDAR-504

  • Benutzer
  • Beiträge: 59
  • Bin wieder da!
Re: Leidiges "IGNO"-Thema
« Antwort #6 am: Mi 03.07.2019, 13:58:29 »
@Johannes: Da hast Du natürlich recht. Ich allerdings auch.  :P
Der Nickname läßt sich einfach ändern, bleibt jedoch ohne Änderung des Benutzernamens wirkungslos.
Das begründet jedoch auch die Wirkungslosigkeit des Ansinnens von allers, die Ignore-Funktion auf Nickname und andere einfach änderbare Inhalte zu erweitern.

Offline mfro

  • Benutzer
  • Beiträge: 1.315
Re: Leidiges "IGNO"-Thema
« Antwort #7 am: Mi 03.07.2019, 18:07:33 »
Alles Luxusprobleme. Ich kann Leute auch ohne Ignorierliste prima ignorieren  >:D
And remember: Beethoven wrote his first symphony in C

Offline Arthur

  • Benutzer
  • Beiträge: 8.530
  • Mein Atari erinnert mich an die gute alte Zeit..
Re: Leidiges "IGNO"-Thema
« Antwort #8 am: Mi 03.07.2019, 18:16:48 »
Alles Luxusprobleme. Ich kann Leute auch ohne Ignorierliste prima ignorieren  >:D

Geil :D