Autor Thema: Welchen Monitor am TT ?  (Gelesen 2800 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Patrick STf

  • Benutzer
  • Beiträge: 910
Welchen Monitor am TT ?
« am: So 28.04.2019, 03:15:33 »
Hallo zusammen,
ich hab eine Frage zur Bildschirmauflösung beim TT. Der hat einen VGA Anschluss. Darüber kann man  Farbe und monochrome darstellen. Was benötige ich für die monochrome Darstellung ? Kann das jeder angeschlossene Farbmonitor darstellen, oder nur wie beim ST ein Monochrome- oder Multisync ? Merci
ST, TT, Ultrasatan, Parcp, Lynx 2 mit Flashcard

Offline ari.tao

  • Benutzer
  • Beiträge: 2.248
  • Gesperrter User
Re: Welchen Monitor am TT ?
« Antwort #1 am: So 28.04.2019, 06:57:20 »
Für TT-Hi siehe hier:
   https://forum.atari-home.de/index.php/topic,15097.0.html
Für ST-Hi weißt Du es ja schon.
Falcon+ddd32MHz, TT+CrazyDotsGK und noch ein paar andere.

Offline 1ST1

  • Benutzer
  • Beiträge: 8.661
  • Gesperrter User
Re: Welchen Monitor am TT ?
« Antwort #2 am: So 28.04.2019, 09:31:20 »
ST-Low bis TT-Medium geht alles mit beliebigen VGA-Monitoren, oftmals ist das Bild nur nicht ganz zentriert, was man aber meistens einregeln kann. TT-High benötigt einen ECL-Adapter. Hier im Forum wurde kürzlich der von Tenox nachgebaut, die dürften aber alle vergriffen sein. Du kannst aber auch den ECL-Adapter von Inventronic bestellen, kostet aber auch nur 30.-.

Am Besten, du nimmst einen der bekannten NEC Multisync 1990xxx Monitore, die kommen mit allen Auflösungen bestens zurecht, was insbesondere bei TT-Hoch wichtig ist.
« Letzte Änderung: So 28.04.2019, 09:32:54 von 1ST1 »
Meine Beiträge waren immer "IMHO". Der Urlaub wird deutlich verlängert. Ich KANN wieder schreiben, aber ob ich das noch WILL?

Offline ari.tao

  • Benutzer
  • Beiträge: 2.248
  • Gesperrter User
Re: Welchen Monitor am TT ?
« Antwort #3 am: So 28.04.2019, 11:45:53 »
Du kannst aber auch den ECL-Adapter von Inventronic bestellen, kostet aber auch nur 30.-. 
... oder Dich bei Guus anmelden, vielleicht macht er noch eine Auflage...
Falcon+ddd32MHz, TT+CrazyDotsGK und noch ein paar andere.

Offline Patrick STf

  • Benutzer
  • Beiträge: 910
Re: Welchen Monitor am TT ?
« Antwort #4 am: So 28.04.2019, 13:54:50 »
Danke für die Info :) Ich check den Adapter. Auch die genannten Monitore von NEC. Ich möchte mir nur ungerne wieder eine Röhre hinstellen.

Den TT erwarte ich in den nächsten Tagen. Danach wird er aufgerüstet. Strom, Thunder und Lightning. Das volle Programm ist bestellt :) Dann kann ich meine Vorstellung einer Atari Workstation umsetzen :)

ST-Low bis TT-Medium geht alles mit beliebigen VGA-Monitoren, oftmals ist das Bild nur nicht ganz zentriert, was man aber meistens einregeln kann. TT-High benötigt einen ECL-Adapter. Hier im Forum wurde kürzlich der von Tenox nachgebaut, die dürften aber alle vergriffen sein. Du kannst aber auch den ECL-Adapter von Inventronic bestellen, kostet aber auch nur 30.-.

Am Besten, du nimmst einen der bekannten NEC Multisync 1990xxx Monitore, die kommen mit allen Auflösungen bestens zurecht, was insbesondere bei TT-Hoch wichtig ist.
ST, TT, Ultrasatan, Parcp, Lynx 2 mit Flashcard

Offline Patrick STf

  • Benutzer
  • Beiträge: 910
Re: Welchen Monitor am TT ?
« Antwort #5 am: So 28.04.2019, 13:56:56 »
Kann ich bei Gelegenheit machen. Das löst aber kurzfristig nicht das Problem :(
Du kannst aber auch den ECL-Adapter von Inventronic bestellen, kostet aber auch nur 30.-. 
... oder Dich bei Guus anmelden, vielleicht macht er noch eine Auflage...
ST, TT, Ultrasatan, Parcp, Lynx 2 mit Flashcard

Offline Patrick STf

  • Benutzer
  • Beiträge: 910
Re: Welchen Monitor am TT ?
« Antwort #6 am: Fr 30.08.2019, 22:53:21 »
ST-Low bis TT-Medium geht alles mit beliebigen VGA-Monitoren, oftmals ist das Bild nur nicht ganz zentriert, was man aber meistens einregeln kann. TT-High benötigt einen ECL-Adapter. Hier im Forum wurde kürzlich der von Tenox nachgebaut, die dürften aber alle vergriffen sein. Du kannst aber auch den ECL-Adapter von Inventronic bestellen, kostet aber auch nur 30.-.

Am Besten, du nimmst einen der bekannten NEC Multisync 1990xxx Monitore, die kommen mit allen Auflösungen bestens zurecht, was insbesondere bei TT-Hoch wichtig ist.
Wie angekündigt habe ich endlich die Zeit gefunden mich um den TT zu kümmern. Den Adapter von Inventronic habe ich angeschlossen. Leider ohne Erfolg. Ich hab dorthin gerade eine Mail geschrieben. Momentan ist noch keine Grafikkarte verbaut. Ich hoffe das ist erstmal kein Problem. Einen anderen Monitor habe ich auch nicht mehr :(
ST, TT, Ultrasatan, Parcp, Lynx 2 mit Flashcard

Offline 1ST1

  • Benutzer
  • Beiträge: 8.661
  • Gesperrter User
Re: Welchen Monitor am TT ?
« Antwort #7 am: Sa 31.08.2019, 07:40:26 »
Was heißt ohne Erfolg? Wie sieht das Bild aus? Welchen TFT verwendest du?
Meine Beiträge waren immer "IMHO". Der Urlaub wird deutlich verlängert. Ich KANN wieder schreiben, aber ob ich das noch WILL?

Offline Lukas Frank

  • Benutzer
  • Beiträge: 9.630
  • fancy Atari Musik anDA Dance "Agare Hinu Harukana"
Re: Welchen Monitor am TT ?
« Antwort #8 am: Sa 31.08.2019, 08:09:03 »
Den Adapter von Inventronic habe ich angeschlossen. Leider ohne Erfolg. Ich hab dorthin gerade eine Mail geschrieben.

Das Interessiert mich, halte uns bitte auf dem Laufenden.

Ich hatte auch  zwei dieser Adapter, einen originalen und einen selbstgebauten und der Monitor zeigte zwar 1280x960 Pixel weil die Syncsignale ja 1:1 durchgehen aber das Bild blieb schwarz bei meinem NEC Multsync.

Offline Patrick STf

  • Benutzer
  • Beiträge: 910
Re: Welchen Monitor am TT ?
« Antwort #9 am: Sa 31.08.2019, 12:43:47 »
Was heißt ohne Erfolg? Wie sieht das Bild aus? Welchen TFT verwendest du?
Ich habe einen LCD Fernseher mit VGA von Dyon. Meine PCs und Powermacs laufen darauf ohne Probleme.
ST, TT, Ultrasatan, Parcp, Lynx 2 mit Flashcard

Offline Patrick STf

  • Benutzer
  • Beiträge: 910
Re: Welchen Monitor am TT ?
« Antwort #10 am: Sa 31.08.2019, 12:52:01 »
der Monitor zeigte zwar 1280x960 Pixel weil die Syncsignale ja 1:1 durchgehen aber das Bild blieb schwarz

Genauso ist es bei mir
ST, TT, Ultrasatan, Parcp, Lynx 2 mit Flashcard

Offline Patrick STf

  • Benutzer
  • Beiträge: 910
Re: Welchen Monitor am TT ?
« Antwort #11 am: Sa 31.08.2019, 12:54:14 »
Am Besten, du nimmst einen der bekannten NEC Multisync 1990xxx Monitore, die kommen mit allen Auflösungen bestens zurecht, was insbesondere bei TT-Hoch wichtig ist.
Dankeschön. Ich besorg mir einen :)
« Letzte Änderung: Sa 31.08.2019, 13:01:44 von Patrick STf »
ST, TT, Ultrasatan, Parcp, Lynx 2 mit Flashcard

Offline Lukas Frank

  • Benutzer
  • Beiträge: 9.630
  • fancy Atari Musik anDA Dance "Agare Hinu Harukana"
Re: Welchen Monitor am TT ?
« Antwort #12 am: Sa 31.08.2019, 13:03:56 »
TT-High mit 1280x960 bei 72Hz in mono funktioniert ja wunderbar mir diversen ECL->VGA Adaptern auf einem VGA Monitor. Ich selber habe den Tenox von Guus und einen aus dem atari forum.com von Codekiller ...

Offline Patrick STf

  • Benutzer
  • Beiträge: 910
Re: Welchen Monitor am TT ?
« Antwort #13 am: Sa 31.08.2019, 13:07:44 »
ST, TT, Ultrasatan, Parcp, Lynx 2 mit Flashcard

Offline Neueralteruser

  • Benutzer
  • Beiträge: 451
  • Ohne Bild fehlt hier was
Re: Welchen Monitor am TT ?
« Antwort #14 am: Sa 31.08.2019, 13:08:03 »
ST-Low bis TT-Medium geht alles mit beliebigen VGA-Monitoren ...
Ist das beim TT anders als beim ST? Liegt aber ja wohl am Monitor, wenn der keine 15kHz Frequenz macht!
besser hättest Du formuliert: "ST-Low bis TT-Med gehen mit sogenannten VGA-Multisyncs, die bei der Zeilenfrequnz von 15kHz beginnen ..." oder "Abgesehen von ST-Low und ST-Med gehen alle Auflönungen bis TT-Medium mit beliebigen VGA-Monitoren ..."
Gruß
Burkhard Mankel

Juli 2019: Ich hoffe ich werde mal endlich die Zensur los, damit ich meine vor Rechtschreibfehler strotzenden Beiträge wieder editieren kann ...

14.10.2015: Eine Hoffnung, die sich scheinbar in diesem Leben nicht mehr erfüllt !!!
Naja - das wird wohl in diesem Leben nix mehr !!!

Offline Patrick STf

  • Benutzer
  • Beiträge: 910
Re: Welchen Monitor am TT ?
« Antwort #15 am: Sa 31.08.2019, 13:09:25 »
TT-High mit 1280x960 bei 72Hz in mono funktioniert ja wunderbar mir diversen ECL->VGA Adaptern auf einem VGA Monitor. Ich selber habe den Tenox von Guus und einen aus dem atari forum.com von Codekiller ...
Leider habe ich keinen weiteren Monitor zum testen. Ich besorg mir aber einen aus der Bucht. Die Preise sind okay
ST, TT, Ultrasatan, Parcp, Lynx 2 mit Flashcard

Offline Neueralteruser

  • Benutzer
  • Beiträge: 451
  • Ohne Bild fehlt hier was
Re: Welchen Monitor am TT ?
« Antwort #16 am: Sa 31.08.2019, 13:24:27 »
Wie angekündigt habe ich endlich die Zeit gefunden mich um den TT zu kümmern. Den Adapter von Inventronic habe ich angeschlossen. Leider ohne Erfolg. Ich hab dorthin gerade eine Mail geschrieben. Momentan ist noch keine Grafikkarte verbaut. Ich hoffe das ist erstmal kein Problem. Einen anderen Monitor habe ich auch nicht mehr :(
Wo nimmst Du eine negative Spannung her? Soweit ich weiß, hat der Adapter selbst keine Konvertierung einer positiver zur negativen Spannungsversorgung und der ECL Anschluß benötigt die, die aber offiziell von einem passenden Monitor kommen soll, wenn ich das damals richtig verstanden habe ...!
Gruß
Burkhard Mankel

Juli 2019: Ich hoffe ich werde mal endlich die Zensur los, damit ich meine vor Rechtschreibfehler strotzenden Beiträge wieder editieren kann ...

14.10.2015: Eine Hoffnung, die sich scheinbar in diesem Leben nicht mehr erfüllt !!!
Naja - das wird wohl in diesem Leben nix mehr !!!

Offline Lukas Frank

  • Benutzer
  • Beiträge: 9.630
  • fancy Atari Musik anDA Dance "Agare Hinu Harukana"
Re: Welchen Monitor am TT ?
« Antwort #17 am: Sa 31.08.2019, 13:46:09 »
Das dein ECL Adapter nicht funktioniert liegt nicht am Monitor.

Dein Monitor muss 1280x1024 bei minimal 70Hz können. Die anderen fünf Atari TT Auflösungen funktionieeren doch wohl, oder?
« Letzte Änderung: Sa 31.08.2019, 13:47:41 von Lukas Frank »

Offline czietz

  • Benutzer
  • Beiträge: 2.225
Re: Welchen Monitor am TT ?
« Antwort #18 am: Sa 31.08.2019, 14:17:40 »
Ich selber habe den Tenox von Guus

Wobei man erwähnen muss, dass der auch nicht ohne Schwachstellen ist. An meinem Monitor ist die Bildqualität damit nicht besonders gut, leider.

Offline Patrick STf

  • Benutzer
  • Beiträge: 910
Re: Welchen Monitor am TT ?
« Antwort #19 am: Sa 31.08.2019, 15:59:51 »
Die anderen fünf Atari TT Auflösungen funktionieeren doch wohl, oder?
Wie soll ich das testen unter TOS ? Ich erinnere mich das man eine bestimmte Taste bei Start halten muss, aber welche Kombination genau ?
ST, TT, Ultrasatan, Parcp, Lynx 2 mit Flashcard