Autor Thema: ST-Computer 02/2019 PDF  (Gelesen 363 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline MJaap

  • Benutzer
  • Beiträge: 1.228
  • st-computer
ST-Computer 02/2019 PDF
« am: Do 28.03.2019, 00:44:47 »
Das PDF zur Ausgabe 02/2019 gibt es ab sofort auf der Website. Dieses Mal unterscheidet sich das PDF deutlich vom gedruckten Heft. Da die Seitenzahl beim PDF nicht durch 4 teilbar sein muss, gibt es den ungekürzten Text "SCSI zu Compact Flash" und einen erweiterten Artikel "Ikone anmelden" - in der Heftversion fehlte TeraDesk, obwohl ich zu dem Desktop ein paar Absätze geschrieben hatte.

Außerdem sollten sich die beiden Barcodes nun lesen lassen.

Offline Arthur

  • Benutzer
  • Beiträge: 8.150
  • Mein Atari erinnert mich an die gute alte Zeit..
Re: ST-Computer 02/2019 PDF
« Antwort #1 am: Do 28.03.2019, 00:59:15 »
Danke, danke. Gleich mal schmökern. ;D

Offline Gerry

  • Benutzer
  • Beiträge: 206
  • Stay cool, stay Atari.
Re: ST-Computer 02/2019 PDF
« Antwort #2 am: Do 28.03.2019, 11:43:29 »
Vielen Dank für die interessante Ausgabe :).

Was hat es denn mit der Ankündigung auf der letzten Seite auf sich ("Sonderheft 6 - ST-Magazin & TOS 2019")?
Atari 520 ST(M) - 1 MB, Atari 1040 STE - 4 MB,  Atari Falcon 030 - 4 MB, Atari Falcon 030 4 MB ST-RAM + 8 MB Fast-RAM + FPU, 2 x Atari Lynx

Offline MJaap

  • Benutzer
  • Beiträge: 1.228
  • st-computer
Re: ST-Computer 02/2019 PDF
« Antwort #3 am: Do 28.03.2019, 19:36:42 »
Vielen Dank für die interessante Ausgabe :).

Was hat es denn mit der Ankündigung auf der letzten Seite auf sich ("Sonderheft 6 - ST-Magazin & TOS 2019")?

Das ist ein Teaser für das sechste Sonderheft.

Offline Gaga

  • Benutzer
  • Beiträge: 2.074
  • Wer nicht nachfragt, bekommt auch keine Antwort!
Re: ST-Computer 02/2019 PDF
« Antwort #4 am: Sa 30.03.2019, 20:03:26 »
Habe ich mich verzählt oder ist es jetzt nicht Zeit für das nächste Mini-Abo?
Thunder - Storm - Lightning VME/ST

Offline KarlMüller

  • Benutzer
  • Beiträge: 277
Re: ST-Computer 02/2019 PDF
« Antwort #5 am: So 31.03.2019, 08:37:21 »
Zum Artikel "Was vom Phénix und Milan II blieb" Seite 46.

Beim Milan bin ich mir nicht sicher ob die zusätzlichen XBIOS Funktionen WdgCtrl und ExtRsConf für den Milan II waren. Kann auch sein, das ich den Text in den Änderungen "Milan rev. 2.1 boards" falsch verstehen. Wobei ich auch nicht kapiere warum man die Schnittstellen von RS232 auf RS422 oder RS485 umstellen kann.

Der Quelltext zu Fashion ist  frei verfügbar.

Von Dolmen kann man Fragmente finden. Im Quelltext von Fashion findet sich ein Programm (aes.prg) welches sich ins System hängt und das neue Resourceformat unterstützt. Ansonsten sieht man ein wenig im Festplattentreiber Cecile, neue BIOS Funktionen. Es gibt ein Archiv für den CT2. Darin gibt es Lib für Pure C für neue XBIOS Funktion.

Mein Eindruck ist das die beim CT2 als TOS 7.xx benannte Version sich im Prinzip um Dolmen handeit. Dazu bräuchte man einen Dump um das feststellen zu können.

Offline MJaap

  • Benutzer
  • Beiträge: 1.228
  • st-computer
Re: ST-Computer 02/2019 PDF
« Antwort #6 am: So 31.03.2019, 18:39:23 »
Zum Artikel "Was vom Phénix und Milan II blieb" Seite 46.

Beim Milan bin ich mir nicht sicher ob die zusätzlichen XBIOS Funktionen WdgCtrl und ExtRsConf für den Milan II waren. Kann auch sein, das ich den Text in den Änderungen "Milan rev. 2.1 boards" falsch verstehen. Wobei ich auch nicht kapiere warum man die Schnittstellen von RS232 auf RS422 oder RS485 umstellen kann.

Der Quelltext zu Fashion ist  frei verfügbar.


Ich hatte tatsächlich mit dem Fashion-Entwickler Kontakt, leider waren seine Antworten äußerst einsilbig. Das vom Milan II auf der Software-Seite relativ wenig übrig blieb, ist verständlich (wobei man evl. auch Running II und das Projekt vom FunMedia-Entwickler dazuzählen könnte), aber das vom Phenix, der der ja ein komplett neues OS inkl. GDOS besitzen sollte, nicht mehr aufgetaucht ist, ist merkwürdig...