Autor Thema: Riemensatz Datenrekorder Atari 1010  (Gelesen 1798 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline MarkL

  • Benutzer
  • Beiträge: 106
Riemensatz Datenrekorder Atari 1010
« am: So 17.02.2019, 19:28:04 »
Bei Ebay gibt es einen für die 1010C BPA7YJ, es sind aber 2 Vierkantriemen. Ich benötige einen kleinen 4-Kant- und einen großen Flachriemen für meine 1010 7YJFA. Any ideas ? Danke.
Ex-Coder, Desktopsammler:
Commodore 128D, Amiga 1000 + 4000, Atari Mega STE, Archimedes A420 + A7000, Apple IIGS, Philips NMS 8250, KC 85/3

Offline Arthur

  • Benutzer
  • Beiträge: 9.600
  • Mein Atari erinnert mich an die gute alte Zeit..

Offline MarkL

  • Benutzer
  • Beiträge: 106
Re: Riemensatz Datenrekorder Atari 1010
« Antwort #2 am: Mo 18.02.2019, 10:02:22 »
Genau den Flachmann habe ich auch zwischenzeitlich gefunden, der 4-kantige für das Zählwerk fehlt mir nun noch. Ist der austauschbar mit dem anderen 1010-Typ ?
Ex-Coder, Desktopsammler:
Commodore 128D, Amiga 1000 + 4000, Atari Mega STE, Archimedes A420 + A7000, Apple IIGS, Philips NMS 8250, KC 85/3

Offline Arthur

  • Benutzer
  • Beiträge: 9.600
  • Mein Atari erinnert mich an die gute alte Zeit..
Re: Riemensatz Datenrekorder Atari 1010
« Antwort #3 am: Mo 18.02.2019, 12:08:55 »
Genau den Flachmann habe ich auch zwischenzeitlich gefunden, der 4-kantige für das Zählwerk fehlt mir nun noch. Ist der austauschbar mit dem anderen 1010-Typ ?

Das weis ich nicht... für solch spezielle Fragen kann Burkhard (@Neueralteruser) evtl. etwas zu sagen oder die Jungs vom www.abbuc.de mal fragen.

Offline Neueralteruser

  • Gesperrter Benutzer
  • Benutzer
  • Beiträge: 501
  • Ohne Bild fehlt hier was
Re: Riemensatz Datenrekorder Atari 1010
« Antwort #4 am: Mo 18.02.2019, 13:06:21 »
Leider kann ich da gar nicht helfen! Ich hatte mit dem Atari XL in den 80er gleich mit Floppy (1050) begonnen. Eine 1010 kam zwar später dazu, aber die war nie defekt, solange sie von mir benötigt wurde. Später ging sie dann doch über die Wupper und wurde statt zu reparieren durch eine XC12 ersetzt! Ich weißte bis vor kurzem nicht einmal, daß es verschiedene Aufbauarten gab!
Gruß
Burkhard Mankel

Juli 2019: Ich hoffe ich werde mal endlich die Zensur los, damit ich meine vor Rechtschreibfehler strotzenden Beiträge wieder editieren kann ...

14.10.2015: Eine Hoffnung, die sich scheinbar in diesem Leben nicht mehr erfüllt !!!
Naja - das wird wohl in diesem Leben nix mehr !!!