Autor Thema: CrazyDots und Nova Treiber Probleme  (Gelesen 1252 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Arthur

  • Benutzer
  • Beiträge: 8.562
  • Mein Atari erinnert mich an die gute alte Zeit..
Re: CrazyDots und Nova Treiber Probleme
« Antwort #20 am: Sa 02.03.2019, 17:58:59 »
Meine CrazyDots 2 lief auch mit Ideks Treiber für ET4000 am TT unter MiNT.

Offline Lukas Frank

  • Benutzer
  • Beiträge: 9.114
  • fancy Atari Musik anDA Dance "Agare Hinu Harukana"
Re: CrazyDots und Nova Treiber Probleme
« Antwort #21 am: Sa 02.03.2019, 18:32:10 »
Ja die Nova Treiber sind sehr gut, die machen keine Probleme unter MiNT. Meine Matrix TC1208 mit NVDI bekomme ich nicht unter MiNT ans laufen ...

Offline Arthur

  • Benutzer
  • Beiträge: 8.562
  • Mein Atari erinnert mich an die gute alte Zeit..
Re: CrazyDots und Nova Treiber Probleme
« Antwort #22 am: Sa 02.03.2019, 19:23:35 »
Hattest du nicht mal geschrieben das die TC1208 sehr gut ist und die Treiber auch unter MiNT laufen? Oder ist in MiNT seit damals eine Inkompatibilität mit den Grafiktreibern der TC1208 aufgetreten?

Offline Lukas Frank

  • Benutzer
  • Beiträge: 9.114
  • fancy Atari Musik anDA Dance "Agare Hinu Harukana"
Re: CrazyDots und Nova Treiber Probleme
« Antwort #23 am: Sa 02.03.2019, 19:49:18 »
Die Matrix ist eine gute und schnelle Karte. Zum Betrieb mit MiNT hatte ich nichts geschrieben meine ich. Ich muss auch nochmal probieren wenn ich ohne XaAES arbeite und zum Beispiel N.AES 2.0 mit dem aktuellen MiNT 1-19-cur nutze ...

Offline Highspeed

  • Benutzer
  • Beiträge: 199
Re: CrazyDots und Nova Treiber Probleme
« Antwort #24 am: Mo 04.03.2019, 06:58:49 »
So kurzer Zwischenbericht
Mint läuft mit dem Treiber und TOS auch.
Bei den auflösungen bin ich aktuell bei der 1024x768 in 256 Farben die Lukas Frank geschickt hat.
Die 800x608 in 32k läuft noch nicht rund da sind noch Streifen im Bild.
Mit NVDI hat die 800x608 perfekt funktioniert  :'(
 

Offline Lukas Frank

  • Benutzer
  • Beiträge: 9.114
  • fancy Atari Musik anDA Dance "Agare Hinu Harukana"
Re: CrazyDots und Nova Treiber Probleme
« Antwort #25 am: Mo 04.03.2019, 08:17:08 »
Überarbeite mal die Auflösungen mit dem VMG. Wenn du keines hast frage mal Idek ...


Offline tuxie

  • Benutzer
  • Beiträge: 6.416
  • Falcon! Milan! Schuetzt die Raubvoegel!
Re: CrazyDots und Nova Treiber Probleme
« Antwort #26 am: Mo 04.03.2019, 08:22:28 »
Die 608 ist zwar gewnau das Verhältnis 4:3 aber ich hatte da mal die Erfahrung gemacht das damit einige Monitore/Displays ein Problem haben. Setzt man sie genau auf 800x600 dann klappt es meist!. So ist ja auch der SVGA Standard
Tschau Ingo


PC Intel i7 4820, 16gb quad @2400,Mac OS X El Capitan
http://tuxie.de http://hwbot.org/user/tuxie/

Offline Lukas Frank

  • Benutzer
  • Beiträge: 9.114
  • fancy Atari Musik anDA Dance "Agare Hinu Harukana"
Re: CrazyDots und Nova Treiber Probleme
« Antwort #27 am: Mo 04.03.2019, 08:28:05 »
Die BIBs sind alle 800x600 ...

Offline Highspeed

  • Benutzer
  • Beiträge: 199
Re: CrazyDots und Nova Treiber Probleme
« Antwort #28 am: Mo 04.03.2019, 08:54:51 »
egal ob 600 oder 608 macht keinen Unterschied es bleiben Streifen horizontal.
Hier mal die NVDI auflösung mit der es funktioniert hat.
Bekomme die allerdings nicht in die VMG stell mich dafür irgendwie zu blöd an:-)


Offline Lukas Frank

  • Benutzer
  • Beiträge: 9.114
  • fancy Atari Musik anDA Dance "Agare Hinu Harukana"
Re: CrazyDots und Nova Treiber Probleme
« Antwort #29 am: Mo 04.03.2019, 09:25:53 »
Ist es das gleiche bei 800x600/64k Farben (16-bit) im Nova VMG?

Offline Lukas Frank

  • Benutzer
  • Beiträge: 9.114
  • fancy Atari Musik anDA Dance "Agare Hinu Harukana"
Re: CrazyDots und Nova Treiber Probleme
« Antwort #30 am: Mo 04.03.2019, 09:36:14 »

Offline Highspeed

  • Benutzer
  • Beiträge: 199
Re: CrazyDots und Nova Treiber Probleme
« Antwort #31 am: Mo 04.03.2019, 13:36:49 »
64k mag er nicht die kann nur bis 32k

Offline Lukas Frank

  • Benutzer
  • Beiträge: 9.114
  • fancy Atari Musik anDA Dance "Agare Hinu Harukana"
Re: CrazyDots und Nova Treiber Probleme
« Antwort #32 am: Mo 04.03.2019, 13:38:54 »
Wofür brauchst du denn die 32k Auflösung?

Offline Highspeed

  • Benutzer
  • Beiträge: 199
Re: CrazyDots und Nova Treiber Probleme
« Antwort #33 am: Mo 04.03.2019, 13:59:51 »
schaut schöner aus und hauptsache haben :-)

Offline Lukas Frank

  • Benutzer
  • Beiträge: 9.114
  • fancy Atari Musik anDA Dance "Agare Hinu Harukana"
Re: CrazyDots und Nova Treiber Probleme
« Antwort #34 am: Mo 04.03.2019, 14:12:50 »
Die ET4000 werden viel langsamer mit zunehmender Farbtiefe. Die ATI MACH werden schneller ...

Offline Arthur

  • Benutzer
  • Beiträge: 8.562
  • Mein Atari erinnert mich an die gute alte Zeit..
Re: CrazyDots und Nova Treiber Probleme
« Antwort #35 am: Mo 04.03.2019, 15:22:39 »
Ich denke beim Surfen wär 24Bit bzw. 32Bit Farbtiefe gut weil die Grafiken dann nicht großartig konvertiert werden müssen was richtig Zeit kostet. Netsurf läuft in hohen Farbtiefen auch etwas besser.

Offline mfro

  • Benutzer
  • Beiträge: 1.315
Re: CrazyDots und Nova Treiber Probleme
« Antwort #36 am: Mo 04.03.2019, 15:54:26 »
Ich denke beim Surfen wär 24Bit bzw. 32Bit Farbtiefe gut weil die Grafiken dann nicht großartig konvertiert werden müssen was richtig Zeit kostet. Netsurf läuft in hohen Farbtiefen auch etwas besser.

True Colour gibt's nur beim ET4000W32P (und auch da längst nicht mit allen Karten).

Die ET4000AX-Karten beherrschen höchstens High Colour (15/16 Bit).

Aber Surfen macht mit beidem keinen Spaß...
And remember: Beethoven wrote his first symphony in C

Offline tuxie

  • Benutzer
  • Beiträge: 6.416
  • Falcon! Milan! Schuetzt die Raubvoegel!
Re: CrazyDots und Nova Treiber Probleme
« Antwort #37 am: Mo 04.03.2019, 16:04:24 »
Die Nova braucht einen VMG wie der des VMG4000, das wäre so cool, es wäre dann so easy richtige Auflösungen zu Konfigurieren. @Idek Tramielski wäre das nicht irgendwie machbar ?
Tschau Ingo


PC Intel i7 4820, 16gb quad @2400,Mac OS X El Capitan
http://tuxie.de http://hwbot.org/user/tuxie/

Offline Lukas Frank

  • Benutzer
  • Beiträge: 9.114
  • fancy Atari Musik anDA Dance "Agare Hinu Harukana"
Re: CrazyDots und Nova Treiber Probleme
« Antwort #38 am: Mo 04.03.2019, 16:21:18 »
Ich habe zum Beispiel eine ET4000AX ISA Karte mit AT&T ATT20C491 RamDAC. Die Karte macht bei 640x480 24-bit Farbtiefe also 16,7M Farben. Ist aber sehr langsam das ganze besonders auf einem 68000 System wie den ST oder STE.. Es gibt noch mehr ET4000AX Karten mit 24-bit DAC Typen.

Offline mfro

  • Benutzer
  • Beiträge: 1.315
Re: CrazyDots und Nova Treiber Probleme
« Antwort #39 am: Mo 04.03.2019, 16:54:09 »
Ich habe zum Beispiel eine ET4000AX ISA Karte mit AT&T ATT20C491 RamDAC. Die Karte macht bei 640x480 24-bit Farbtiefe also 16,7M Farben. Ist aber sehr langsam das ganze besonders auf einem 68000 System wie den ST oder STE.. Es gibt noch mehr ET4000AX Karten mit 24-bit DAC Typen.

O.k., mag sein, daß es das gibt. Ist aber m.E. völlig sinnfrei.

Durch das auf 1MB beschränkte Memory gehen nur packed Pixels und das heißt, daß man (linear framebuffer vorausgesetzt), um ein einzelnes Pixel setzen zu können, zwei Langworte - oder eben drei Bytes lesen, shiften, ausmaskieren, setzen, shiften und wieder schreiben muß.

Das kann nur schnarchlangsam sein.
And remember: Beethoven wrote his first symphony in C