Autor Thema: Tausche schwarze ST-Netzteil(e) gegen Atari 800 Netzteil(e)  (Gelesen 650 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline MarkL

  • Benutzer
  • Beiträge: 47
Oder Hinweise für ein 240-->9 V AC! Trafo zum alten 800er erbeten.
Ex-Coder, Desktopsammler:
C128D, Amiga 1000, Atari Mega STE, Archimedes A420, Apple IIGS

Offline Lukas Frank

  • Benutzer
  • Beiträge: 9.112
  • fancy Atari Musik anDA Dance "Agare Hinu Harukana"
Re: Tausche schwarze ST-Netzteil(e) gegen Atari 800 Netzteil(e)
« Antwort #1 am: Fr 15.02.2019, 15:52:04 »
Passt das nicht ->   ebay 192823019053 ?

Offline Arthur

  • Benutzer
  • Beiträge: 8.557
  • Mein Atari erinnert mich an die gute alte Zeit..
Re: Tausche schwarze ST-Netzteil(e) gegen Atari 800 Netzteil(e)
« Antwort #2 am: Fr 15.02.2019, 16:19:52 »
Passt das nicht ->   ebay 192823019053 ?

Das soll für den alten 800er sein.

Offline tuxie

  • Benutzer
  • Beiträge: 6.416
  • Falcon! Milan! Schuetzt die Raubvoegel!
Re: Tausche schwarze ST-Netzteil(e) gegen Atari 800 Netzteil(e)
« Antwort #3 am: So 17.02.2019, 12:45:00 »
Ich denke ich habe noch eins, gebe dir dann bescheid
Tschau Ingo


PC Intel i7 4820, 16gb quad @2400,Mac OS X El Capitan
http://tuxie.de http://hwbot.org/user/tuxie/

Offline MarkL

  • Benutzer
  • Beiträge: 47
Re: Tausche schwarze ST-Netzteil(e) gegen Atari 800 Netzteil(e)
« Antwort #4 am: So 17.02.2019, 19:21:38 »
Durch Zufall ist mir eine Atari1010 zugelaufen und ein Nintendo NES, beide haben 9V AC sekundär! Der Stecker passt, mehr habe ich noch nicht probiert. Vermutlich aber zu wenig Leistung. Das Nintendo hat primär immerhin 17VA Aufnahme vs. 31VA bei meinem originalen 800er-Netzteil.
Tja , wenn Du eins hast, ich bin interessiert.

Ich habe auch noch ein originales,großes schwarzes 800XL-Netzteil, wenn Bedarf besteht.
Ex-Coder, Desktopsammler:
C128D, Amiga 1000, Atari Mega STE, Archimedes A420, Apple IIGS

Offline tuxie

  • Benutzer
  • Beiträge: 6.416
  • Falcon! Milan! Schuetzt die Raubvoegel!
Re: Tausche schwarze ST-Netzteil(e) gegen Atari 800 Netzteil(e)
« Antwort #5 am: So 17.02.2019, 23:51:34 »
Und ich bräuchte ein ST Netzteil ^^
Tschau Ingo


PC Intel i7 4820, 16gb quad @2400,Mac OS X El Capitan
http://tuxie.de http://hwbot.org/user/tuxie/

Online Neueralteruser

  • Benutzer
  • Beiträge: 279
  • Ohne Bild fehlt hier was
Re: Tausche schwarze ST-Netzteil(e) gegen Atari 800 Netzteil(e)
« Antwort #6 am: Fr 22.02.2019, 18:43:06 »
Probiere doch erstmal was es mit dem 1010er Netzteil (müßte 1A haben) macht! Atari hatte bei den frühen 8bit Computer immer die Netzteile in der Stromstärke sehr hoch dimensioniert. bei meiner 1050 war zB. ein 9V AC Netzteil mit 3 Ampere beigegeben, @tfhh hatte aber in einem anderen Forum bei ähnlicher Diskussion erläutert, daß 2,1 Ah ausreichend sind. In einer Floppy sind aber auch mechanische Stromverbraucher (zB. Diskantrieb und Stepmotor), die die höheren Ströme notwendig machen dürften - die alten Tischcomputer hatten das nicht! Sollte das 1010er Netzteil nicht ausreichend sein:
Bei der GOOGLE-Suche bin ich auf dieses Musiker-Netzteil gestoßen - ich denke die 2 Ampere könnten schon ausreichen für den alten 800er!
Desweiteren habe ich ua. Netzteile bei eBay und Amazon gefundenm, die aber auch nicht ausreichend dimensioniert sein dürften ... ich verlinke aber diese beiden mal, falls es doch weit weniger ausreichend sind ...
Gruß
Burkhard Mankel

Offline MarkL

  • Benutzer
  • Beiträge: 47
Re: Tausche schwarze ST-Netzteil(e) gegen Atari 800 Netzteil(e)
« Antwort #7 am: Mo 25.02.2019, 15:34:36 »
Ich habe jetzt ein Rockpower 2,1 A Netzteil, das funktioniert gut, trotz Winkelstecker.

Ingo, schicke mir mal deine Mailadresse, ich sende dann Bilder der Netzteile.
Gruß
Mark
« Letzte Änderung: Mo 25.02.2019, 15:37:00 von MarkL »
Ex-Coder, Desktopsammler:
C128D, Amiga 1000, Atari Mega STE, Archimedes A420, Apple IIGS