Autor Thema: SCSI Festplatte Mega STE und TT  (Gelesen 295 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Highspeed

  • Benutzer
  • Beiträge: 189
SCSI Festplatte Mega STE und TT
« am: So 02.12.2018, 07:28:35 »
Hallo Leute,

suche zu testzwecken noch ein paar günstige Festplatten die für MSTE und TT funktionieren sprich Parity und Terminations Jumper am besten SCSI 50 Pin oder 68 Pin mit Adapter.
Es müssen keine besondern Platten sein und die Kapazität ist eigentlich egal hauptsache günstig :-)
Einfach mal anbieten wenn ihr noch welche im Schrank habt.
Danke für eure Hilfe
 

Offline Thomas24

  • Benutzer
  • Beiträge: 68
Re: SCSI Festplatte Mega STE und TT
« Antwort #1 am: Fr 14.12.2018, 22:52:23 »
Hallo Leute,

suche zu testzwecken noch ein paar günstige Festplatten die für MSTE und TT funktionieren sprich Parity und Terminations Jumper am besten SCSI 50 Pin oder 68 Pin mit Adapter.
Es müssen keine besondern Platten sein und die Kapazität ist eigentlich egal hauptsache günstig :-)
Einfach mal anbieten wenn ihr noch welche im Schrank habt.
Danke für eure Hilfe

Hallo Highspeed , ich habe hier noch 2 Stück, die ich nicht brauche. Eine IBM mit 1 GB und
eine Quantum mit 4 GB. Die beiden haben einen 68-poligen Anschluss. Ich habe jedoch nur
_einen_ Adapter von 50 auf 68 Pins. Im Falcon habe ich 2 baugleiche Fujitsu 4 GB Platten mit 50 Pins, von denen ich eine abgeben würde, da ich auf CF umgestiegen bin und nun andere Backup-Möglichkeiten habe.

Die Fujitsu-Platte zeigt beim Sektortest mit HDDR keinen Fehler. Allerdings würde ich sie
gern dem "h2test" unterziehen, wie ich das bei den anderen beiden Platten gemacht habe.
Bei 1:1-Kopien streikte diese Fujitsu-Platte nämlich mal. Nach erneutem Partitionieren
wollte sie wieder.

Preise ? Wenig Ahnung. Was wären Dir die Dinger wert ? Die Preise im Internet für SCSI-Kram sind ja Mondpreise. Biete einfach mal was an.

greetinX, thomas