Autor Thema: Maus für Atari + Maus-Calculator  (Gelesen 545 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline drelius

  • Benutzer
  • Beiträge: 478
Maus für Atari + Maus-Calculator
« am: Do 16.08.2018, 14:14:04 »
Habe mir diese Maus gekauft, siehe Bild.
Die Maus ist neu und läuft sehr gut.
Die Software läßt sich nicht mehr lesen. Hab im Internet folgendes gefunden :

Mouse Calculator.atr

Die kann ich nicht öffnen. Wer weiß wie es geht.
Die Software hat sicherlich nur Spaßwert, wollte es mir nur mal ansehen.

ANBEI SUCHE ICH EINEN ATARI TT

ANBEI SUCHE ICH EINEN ATARI TT

Offline Lukas Frank

  • Benutzer
  • Beiträge: 9.441
  • fancy Atari Musik anDA Dance "Agare Hinu Harukana"
Re: Maus für Atari + Maus-Calculator
« Antwort #1 am: Do 16.08.2018, 14:38:53 »
ATR ist doch Atari 8-bit ...
« Letzte Änderung: Do 16.08.2018, 14:49:27 von Lukas Frank »

Offline drelius

  • Benutzer
  • Beiträge: 478
Re: Maus für Atari + Maus-Calculator
« Antwort #2 am: Do 16.08.2018, 14:50:40 »
Heißt, läuft nicht auf einem 1040 STE ?
Was kann ich mit dieser Datei anfangen ?

Offline Lukas Frank

  • Benutzer
  • Beiträge: 9.441
  • fancy Atari Musik anDA Dance "Agare Hinu Harukana"
Re: Maus für Atari + Maus-Calculator
« Antwort #3 am: Do 16.08.2018, 14:56:53 »
Auf einem Atari TOS Rechner nichts, es sei denn es gibt einen Atari 800 Emulator für den ST/STE ...

Offline 1ST1

  • Benutzer
  • Beiträge: 8.637
  • Sehr langer Urlaub.
Re: Maus für Atari + Maus-Calculator
« Antwort #4 am: Do 16.08.2018, 17:56:45 »
Heißt, läuft nicht auf einem 1040 STE ?
Was kann ich mit dieser Datei anfangen ?

Seit wann wurde denn Software für den ST auf 5,25 Zoll ausgeliefert? Spätestens beim Anblick dieser Diskette müsste man doch den Braten riechen... ATR DIskimages sind für 400/800/XL/XE. Wahrscheinlich können die 8-Bitter die Diskette sogar noch lesen.
Meine Beiträge waren immer "IMHO". Der Urlaub wird deutlich verlängert. Ich KANN wieder schreiben, aber ob ich das noch WILL?

Offline drelius

  • Benutzer
  • Beiträge: 478
Re: Maus für Atari + Maus-Calculator
« Antwort #5 am: Do 16.08.2018, 19:59:00 »
Die Maus läuft sehr gut am 1040 STE.
Habe auch ein 5,25 Zoll Laufwerk, somit kann ich 5,25 Zoll lesen.
Hinten gibt es die Möglichkeit zwischen D1 und D0 und 40 und 80 umzuschalten.
Wahrscheinlich ist die Diskette defekt.
Die Software hat sicherlich nur Spaßwert, wollte es mir nur mal ansehen.
Deshalb habe ich die Software Mouse Calculator.atr gefunden, weiß aber nicht wie die zu handhaben ist. Ich glaube es ist ein Imagedatei von Atari.

ANBEI SUCHE ICH EINEN ATARI TT

ANBEI SUCHE ICH EINEN ATARI TT

Offline czietz

  • Benutzer
  • Beiträge: 2.182
Re: Maus für Atari + Maus-Calculator
« Antwort #6 am: Do 16.08.2018, 20:21:08 »
Deshalb habe ich die Software Mouse Calculator.atr gefunden, weiß aber nicht wie die zu handhaben ist. Ich glaube es ist ein Imagedatei von Atari.

Ja, für einen 8-Bit-Atari, wie Dir die Vorposter schon alle erklärt haben. Schon das Dateisystem passt nicht, weshalb Du (trotz 5,25"-Laufwerk am ST) die Diskette nicht lesen kannst.

Offline 1ST1

  • Benutzer
  • Beiträge: 8.637
  • Sehr langer Urlaub.
Re: Maus für Atari + Maus-Calculator
« Antwort #7 am: Do 16.08.2018, 20:31:37 »
Die Maus läuft sehr gut am 1040 STE.
Habe auch ein 5,25 Zoll Laufwerk, somit kann ich 5,25 Zoll lesen.
Hinten gibt es die Möglichkeit zwischen D1 und D0 und 40 und 80 umzuschalten.
Wahrscheinlich ist die Diskette defekt.

Falsche Schlussfolgerung. Die ATari 8-Bit-Rechner verwenden ein ganz anderes Diskettenformat. Der ST kann das nicht lesen. Genauso wenig wie er Mac-68K und Amiga-Disketten lesen kann, obwohl die sogar in eine SF314 passen.
Meine Beiträge waren immer "IMHO". Der Urlaub wird deutlich verlängert. Ich KANN wieder schreiben, aber ob ich das noch WILL?

Offline Thorsten Otto

  • Benutzer
  • Beiträge: 601
Re: Maus für Atari + Maus-Calculator
« Antwort #8 am: Do 16.08.2018, 22:14:44 »
Auf einem Atari TOS Rechner nichts, es sei denn es gibt einen Atari 800 Emulator für den ST/STE ...

Gibt es, aber nicht vorhandene Hardware (wie ein 5 1/4" Laufwerk) kann der auch nicht emulieren...