Autor Thema: Festplatte für Mega STE  (Gelesen 92 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline MarkL

  • Benutzer
  • Beiträge: 33
Festplatte für Mega STE
« am: Fr 10.08.2018, 11:39:52 »
Sehr gut, dachte ich fast, danke für das schöne Foto.

Noch eine Frage: ich habe gerade endlich ein Angebot für eine Ersatzfestplatte für den Mega STE bekommen:

Seagate Hawk 1LP ST31200

https://www.seagate.com/support/disc/manuals/scsi/67452d.pdf

Parity ist konfigurierbar, 1.2 GB werde ich sicher mit TOS2.06 nicht nutzen können, brauche ich aber bei weitem auch nicht. Aber grundsätzlich sollte die doch bis 500 MB o.ä. funktionieren?  Ab Seite 40 ( 32 ) sind die ganzen Jumper beschrieben. Wie muss die Terminierung sein. Dankeschön auch hierfür vorab.

Mark
Ex-Coder,Desktopsammler:
C128D
Amiga 1000
Mega STE

Offline Lukas Frank

  • Benutzer
  • Beiträge: 7.763
  • fancy Atari Musik anDA Dance "Agare Hinu Harukana"
Re: Festplatte für Mega STE
« Antwort #1 am: Fr 10.08.2018, 12:29:09 »
Mit dem original Mega STE/Stacy Hostadapter ist die Grenze bei 1GB. Die Platte sollte Parity Off haben und die Terminierung sollte  aus sein und die SCSI ID auf 0 ...

Offline 1ST1

  • Benutzer
  • Beiträge: 7.527
  • Urlauber
Re: Festplatte für Mega STE
« Antwort #2 am: Fr 10.08.2018, 12:42:07 »
Du kannst auf der Platte zwei Partitionen a 500 MB erzeugen. Das ist schön viel Platz. Es gehen auch mehr Partitionen, dann aber kleinere. Und - was viele unverständlicherweise tun - man benötigt keine Bootpartition von 32 MB, auch C: darf bis zu 512 MB (besser ein bischen drunter bleiben!) groß sein.
Nach 2 Wochen Zwangspause darf ich wieder schreiben. Mal sehen wie viel ich noch will.

Offline MarkL

  • Benutzer
  • Beiträge: 33
Re: Festplatte für Mega STE
« Antwort #3 am: Fr 10.08.2018, 13:59:32 »
Aber dass der Host-Adapter an den 1.2 GB scheitert ist auszuschließen ?  Meinetwegen verschenke ich 700MB....Gruß Mark
Ex-Coder,Desktopsammler:
C128D
Amiga 1000
Mega STE

Offline Lukas Frank

  • Benutzer
  • Beiträge: 7.763
  • fancy Atari Musik anDA Dance "Agare Hinu Harukana"
Re: Festplatte für Mega STE
« Antwort #4 am: Fr 10.08.2018, 14:32:55 »
Alles größer an Platten über 1GB wird als 1GB angezeigt. In meinem Mega STE ist eine 9GB IBM Festplatte, der HDDriver zeigt die mit einer Kapazität von 1GB an und ich habe die mit 4 Partitionen a 256MB eingerichtet.

Offline MarkL

  • Benutzer
  • Beiträge: 33
Re: Festplatte für Mega STE
« Antwort #5 am: Fr 10.08.2018, 21:16:06 »
Na dann bin ich mal gespannt ob Seagate oder nicht ;-) Hat mich jetzt immerhin 30 EUR inklusive Versand gekostet. Wenn man sonst so die SCSI-Preise sieht, uiuiui....

Danke übrigens an die Admins fürs Separieren des Threads, mache gerne demnächst auch selbst einen neuen, wenn das lieber ist. Habt ja Recht.
« Letzte Änderung: Fr 10.08.2018, 21:18:06 von MarkL »
Ex-Coder,Desktopsammler:
C128D
Amiga 1000
Mega STE