Autor Thema: Umlautprobleme  (Gelesen 274 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline czietz

  • Benutzer
  • Beiträge: 1.562
Umlautprobleme
« am: So 10.06.2018, 22:17:36 »
Hallo,

es scheint in der Darstellung des Betreffs manchmal Probleme mit Umlauten zu geben, siehe Screenshot. Interessanterweise ist das "ä" (in "o.ä.") problemlos rübergekommen. Entweder es liegt also am "ü" oder daran, dass der Betreff direkt danach abgeschnitten wird.

Wie von @Johannes gewünscht, habe ich das mit zwei verschiedenen Browsern (Firefox und Microsoft Edge) getestet und kann daher ein lokales Problem eher ausschließen.

Offline Ektus

  • Benutzer
  • Beiträge: 671
Re: Umlautprobleme
« Antwort #1 am: Mo 11.06.2018, 18:05:12 »
In Seamonkey 2.49.4 64-bit nightly auf Windows 7 und im Browser org.lineageos.jelly 7.1.2 sowie in Chrome (letztere auf Android-Geräten) ist die Darstellung genauso mit dem Fragezeichen anstelle des ü.


MfG
Ektus.
« Letzte Änderung: Mo 11.06.2018, 18:23:32 von Ektus »

Offline 1ST1

  • Benutzer
  • Beiträge: 7.518
  • Urlauber
Re: Umlautprobleme
« Antwort #2 am: Mo 11.06.2018, 19:44:49 »
Ich kann den Fehler auch sehen, in Edge, Firefox & Chrome.
Nach 2 Wochen Zwangspause darf ich wieder schreiben. Mal sehen wie viel ich noch will.

Offline Johannes

  • Administrator
  • *****
  • Beiträge: 1.607
  • ATARI-HOME.DE - online for more than 15 years...
Re: Umlautprobleme
« Antwort #3 am: Mo 11.06.2018, 22:54:28 »
Ok, danke. Ich bin zur Zeit weit ab von meinem Schreibtisch, setze es aber auf meine List für meine Rückkehr, versprochen.  der Fehler scheint jetzt auch nicht hochgradig problematisch zu sein ;)
Falcon060 - TT030 - Mega STE4 - Mega ST4 - Mega ST2 - 1040 ST(F/M) - Lynx II - Portfolio
non-Atari: HP 9000 712/60, SUN Ultra 1/Sparcstation 20/Netra T1, SGI Indigo 2, Casio PB-1000