Autor Thema: [Gelöst] Lightning USB im Atari TT und Nova (Mach 64) funktioniert nicht.  (Gelesen 8457 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Arthur

  • Benutzer
  • Beiträge: 10.302
  • Mein Atari erinnert mich an die gute alte Zeit..
Liegt es am GAL bzw. benötige ich ein neues GAL? Werde erst mal einen Test mit einer MACH32 machen.
« Letzte Änderung: So 24.06.2018, 17:15:37 von Arthur »

Offline dbsys

  • Benutzer
  • Beiträge: 4.499
  • n/a
Re: Lightning USB im Atari TT und Nova (Mach 64) funktioniert nicht.
« Antwort #1 am: Mi 06.06.2018, 17:27:06 »
In diese Anleitung hast Du schon geschaut?

http://wiki.newtosworld.de/index.php?title=Lightning_VME_USB_Interface

Relativ weit unten gibt es wichtige Hinweise.

Offline Lukas Frank

  • Benutzer
  • Beiträge: 13.053
  • fancy Atari Musik anDA Dance "Agare Hinu Harukana"
Re: Lightning USB im Atari TT und Nova (Mach 64) funktioniert nicht.
« Antwort #2 am: Mi 06.06.2018, 18:51:15 »
Nimm einfach das neue TT_MACH GAL ohne Hardwarepatch am Adapter.

Wenn du eine 4MB ATI Karte hast brauchst du einen neuen Treiber von Idek. Bei der 2MB Version geht der alte normale.

Offline BlindGerMan

  • Benutzer
  • Beiträge: 207
  • Brückenbauer
Re: Lightning USB im Atari TT und Nova (Mach 64) funktioniert nicht.
« Antwort #3 am: Mi 06.06.2018, 18:58:41 »
Ich habe bei der alten Hardware-Revision des Adapters das neue GAL eingesetzt und meine 2-MB-Mach64 läuft astrein zusammen mit der Lightning!
Atari 1040STFM: 2,5MB, TOS 1.04, SACK PC-Speed, Megafile60, SC1435
Atari Mega ST2: 4 MB, TOS 2.06, SACK AT-Speed, ICD AdSCSI intern, SM124
Atari Mega ST4: 4 MB, TOS 2.06, PAK/2, Vortex ATonce 486SRx2, HD-Floppy, ICD AdSCSI, VOFA ET4000
Atari MegaSTE: 4 MB, SCSI2SD v5, Vortex ATonce 386SX, HD-Floppy, FPU, NOVA ATI Mach32
Atari TT: 10/256 MB, SCSI2SD v6, NOVA ATI Mach64, Thunder, Storm & Lightning VME

Amiga, Apple, PC,...

Offline Arthur

  • Benutzer
  • Beiträge: 10.302
  • Mein Atari erinnert mich an die gute alte Zeit..
Re: Lightning USB im Atari TT und Nova (Mach 64) funktioniert nicht.
« Antwort #4 am: Mi 06.06.2018, 19:03:30 »
Danke @Lukas Frank, sind die Nova-GAL's geschützt oder kann ich das alte GAL einfach löschen und neu beschreiben und wenn, woher bekomme ich die Datei dazu?

Offline czietz

  • Benutzer
  • Beiträge: 3.586
Re: Lightning USB im Atari TT und Nova (Mach 64) funktioniert nicht.
« Antwort #5 am: Mi 06.06.2018, 19:06:49 »
Danke @Lukas Frank, sind die Nova-GAL's geschützt oder kann ich das alte GAL einfach löschen und neu beschreiben

Auch geschützte GALs lassen sich löschen und neu programmieren.

und wenn, woher bekomme ich die Datei dazu?

In der Anleitung (dbsys hatte den Link bereits gepostet) ist der Verweis auf den Lightning-VME-Downloadbereich doch enthalten: http://www.newtosworld.de/downloads/treiber/lightning-vme
« Letzte Änderung: Mi 06.06.2018, 19:10:12 von czietz »

Offline Arthur

  • Benutzer
  • Beiträge: 10.302
  • Mein Atari erinnert mich an die gute alte Zeit..
Re: Lightning USB im Atari TT und Nova (Mach 64) funktioniert nicht.
« Antwort #6 am: Mi 06.06.2018, 19:28:23 »
Sorry, hab das externer Link Symbol übersehen... Danke @dbsys und @czietz. Werde den Link noch etwas deutlicher hervorheben.

Offline Arthur

  • Benutzer
  • Beiträge: 10.302
  • Mein Atari erinnert mich an die gute alte Zeit..
Re: Lightning USB im Atari TT und Nova (Mach 64) funktioniert nicht.
« Antwort #7 am: Mi 06.06.2018, 20:21:49 »
So, werd mal den Brenner anschmeißen...

Benötige nachher noch die Idek-Treiber für 4MB... hat wer einen Link dazu?
« Letzte Änderung: Fr 05.04.2019, 15:29:03 von Arthur »

Offline Lukas Frank

  • Benutzer
  • Beiträge: 13.053
  • fancy Atari Musik anDA Dance "Agare Hinu Harukana"
Re: Lightning USB im Atari TT und Nova (Mach 64) funktioniert nicht.
« Antwort #8 am: Mi 06.06.2018, 20:25:51 »
Schreibe Idek an ...

Offline Arthur

  • Benutzer
  • Beiträge: 10.302
  • Mein Atari erinnert mich an die gute alte Zeit..
Re: Lightning USB im Atari TT und Nova (Mach 64) funktioniert nicht.
« Antwort #9 am: Mi 06.06.2018, 20:31:16 »

Offline Arthur

  • Benutzer
  • Beiträge: 10.302
  • Mein Atari erinnert mich an die gute alte Zeit..
Re: Lightning USB im Atari TT und Nova (Mach 64) funktioniert nicht.
« Antwort #10 am: Mi 06.06.2018, 21:33:21 »
Sorry das ich gerade so nerve... hat den Treiber schon jemand und kann mir den per Mail  zukommen lassen.

Ideks Seite ist momentan down und mir brennts unter den Nägeln. ;D

« Letzte Änderung: Fr 08.06.2018, 07:28:25 von Arthur »

Offline Lukas Frank

  • Benutzer
  • Beiträge: 13.053
  • fancy Atari Musik anDA Dance "Agare Hinu Harukana"
Re: Lightning USB im Atari TT und Nova (Mach 64) funktioniert nicht.
« Antwort #11 am: Mi 06.06.2018, 21:45:57 »
Auf der Seite ist nichts, schreibe ihn hier über das Forum an.

Offline Arthur

  • Benutzer
  • Beiträge: 10.302
  • Mein Atari erinnert mich an die gute alte Zeit..
Re: Lightning USB im Atari TT und Nova (Mach 64) funktioniert nicht.
« Antwort #12 am: Mi 06.06.2018, 21:52:43 »
Auf der Seite ist nichts, schreibe ihn hier über das Forum an.

Frank, bitte lies mal deine PN,

Offline Lukas Frank

  • Benutzer
  • Beiträge: 13.053
  • fancy Atari Musik anDA Dance "Agare Hinu Harukana"
Re: Lightning USB im Atari TT und Nova (Mach 64) funktioniert nicht.
« Antwort #13 am: Mi 06.06.2018, 21:55:44 »
Idek hat ja gesagt ich darf ...

Mail ist raus ...

Offline Arthur

  • Benutzer
  • Beiträge: 10.302
  • Mein Atari erinnert mich an die gute alte Zeit..
Re: Lightning USB im Atari TT und Nova (Mach 64) funktioniert nicht.
« Antwort #14 am: Mi 06.06.2018, 21:56:41 »
Idek hat ja gesagt ich darf ...

Mail ist raus ...

Hallo Frank, thx.

guest522

  • Gast
Re: Lightning USB im Atari TT und Nova (Mach 64) funktioniert nicht.
« Antwort #15 am: Mi 06.06.2018, 22:07:25 »
Sorry, Leute, dass meine Treiber aktuell offline sind. Der ganze Rummel um die DSGVO hat mich etwas genervt und da habe ich erst mal offline gestellt. War alles einfacher, als ich noch in den USA gehostet habe.
Dazu kommt, dass ich bei dem guten Wetter eher auf meiner Enduro sitzen möchte als vor einem PC. Es reicht schon, dass ich das den ganzen Tage machen muss.
Von daher: Geht raus und genießt das Leben! Es wird bald wieder kalt.  :D

Online mfro

  • Benutzer
  • Beiträge: 1.640
Re: Lightning USB im Atari TT und Nova (Mach 64) funktioniert nicht.
« Antwort #16 am: Mi 06.06.2018, 22:18:50 »
...War alles einfacher, als ich noch in den USA gehostet habe...

Das hilft bei der DSGVO nicht.

Sobald sich dein Angebot an europäische Nutzer richtet, gilt sie, egal wo der Server steht.
And remember: Beethoven wrote his first symphony in C

guest522

  • Gast
Re: Lightning USB im Atari TT und Nova (Mach 64) funktioniert nicht.
« Antwort #17 am: Mi 06.06.2018, 22:31:52 »
...War alles einfacher, als ich noch in den USA gehostet habe...

Das hilft bei der DSGVO nicht.

Sobald sich dein Angebot an europäische Nutzer richtet, gilt sie, egal wo der Server steht.
Klar, aber wenn ich meine USA Adresse hinterlege wird das für f*%$ing Abmahnanwälte schwierig. Ich möchte nicht falsch verstanden werden, ich bin froh, dass es in der EU so etwas wie Datenschutz gibt!

Offline Lukas Frank

  • Benutzer
  • Beiträge: 13.053
  • fancy Atari Musik anDA Dance "Agare Hinu Harukana"
Re: Lightning USB im Atari TT und Nova (Mach 64) funktioniert nicht.
« Antwort #18 am: Do 07.06.2018, 16:06:32 »
@Arthur .. habe ich dir das richtige geschickt und läuft deine 4MB ATI jetzt mit der Lightning?

Offline Arthur

  • Benutzer
  • Beiträge: 10.302
  • Mein Atari erinnert mich an die gute alte Zeit..
Re: Lightning USB im Atari TT und Nova (Mach 64) funktioniert nicht.
« Antwort #19 am: Do 07.06.2018, 18:34:47 »
@Arthur .. habe ich dir das richtige geschickt und läuft deine 4MB ATI jetzt mit der Lightning?

Hallo Frank, mit OGFA-GAL und Platinenmod und den Idek MACH64-Treiber für 4MB
bootet MiNT. Jetzt gibt es ja doch einige MiNT-Versionen im Netz... mit dem EasyMiNT 1-19 kam eine Meldung beim Laden der USB-Treiber irgenwas mit bla blah zu alt. Hab mir dann von der Freemin-Seite verschiedene Builds runter geladen die auch einen USB-Ordner mit an Bord hatten. USB-Treiber von der Diskette rein kopiert und den Loadereintrag in die MiNT.CNF gemacht... so weit so gut.

Wenn ich ein USB-Stick anschließe passiert rein gar nichts... und im ACC wird nur 5 x Initialisiere angezeigt.