Autor Thema: Liefersituation Firebee  (Gelesen 241 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline tost40

  • Benutzer
  • Beiträge: 783
  • Firebee Nr. 12 ich bin dabei!
Liefersituation Firebee
« am: Di 05.06.2018, 10:45:29 »
Hallo,

Mathias hat zur aktuellen Liefersituation der Firebee folgendes geschrieben:

http://firebee.org/fb-bin/news?action=full_news&idnews=498&lng=DE

Viele Grüße
Martin
Firebee,
Medusa T40,
Milan 060,
1040 STE, Monster, NetUSB, Unicorn

Offline Börr

  • Benutzer
  • Beiträge: 713
Re: Liefersituation Firebee
« Antwort #1 am: Di 05.06.2018, 14:17:57 »
What ist die 2. Serie schon ausverkauft?

Offline Mobsie

  • Benutzer
  • Beiträge: 10
Re: Liefersituation Firebee
« Antwort #2 am: Mi 06.06.2018, 18:48:24 »
ja, das ist schade. Ich wollte auch eine haben zwecks Softwareentwicklung.

So aber bleibe ich doch beim Falcon.

Offline kcr

  • Benutzer
  • Beiträge: 451
  • Intel inside idiot outside ;-)
Re: Liefersituation Firebee
« Antwort #3 am: Mi 06.06.2018, 18:57:50 »
Eigenartig... an Vorbestellungen und "Neukunden" scheint es wohl nicht zu mangeln und dennoch ist es nicht klar, ob das Projekt Firebee jemals weitergeführt wird?!?  :o
Atari: CLAB Falcon MK2 CT60e 14MB/512MB 2x32GB CF FPU, Atari Falcon 030 14MB FPU, Atari TT030 10MB ST 256MB TT Crazy Dots 2 ThunderStorm Lightning 8GB IDE CF, Atari TT030 10MB ST 64MB TT Megavision 300, Atari Mega STE 4MB Crazy Dots Lightning, Atari Stacy 4 16MHz, Atari 1040 STE 4MB UltraSatan, Atari 520 STE, diverse STf, STFM, 1040er, 520er, 260er, Atari PC1, Atari PC5, Portfolio, NetUSBees u.v.m. ;-) + diverse 8-Bit Ataris & Zubehör
Amiga: 500er in OVP, 1200er 030@50MHz, 1200er 060@50MHz 4GB

Offline Mathias

  • Moderator
  • *****
  • Beiträge: 1.544
    • www.firebee.org
Re: Liefersituation Firebee
« Antwort #4 am: Mi 06.06.2018, 19:13:22 »
nicht klar, ob das Projekt Firebee jemals weitergeführt wird?!?  :o
Hab ich was versäumt? Erzählt mir mehr, ich liebe Gerüchte über Projekte an denen ich beteiligt bin. Oder auch Forderungen an nichtkommerzielle Open-Source-Projekte ;-p
MegaST 4 mit Sounddesigner II MegaBus-Hardware und 56001, MegaSTE, Hades 040, MagiC Mac auf Mac OS 9 und eine FireBee.

Offline kcr

  • Benutzer
  • Beiträge: 451
  • Intel inside idiot outside ;-)
Re: Liefersituation Firebee
« Antwort #5 am: Mi 06.06.2018, 19:20:21 »
Habe das jetzt mal so verstanden, Zitat:

"Es ist derzeit nicht klar, ob es noch Maschinen für euch gibt und wann bzw. ob es überhaupt eine weitere Serie geben wird."
Atari: CLAB Falcon MK2 CT60e 14MB/512MB 2x32GB CF FPU, Atari Falcon 030 14MB FPU, Atari TT030 10MB ST 256MB TT Crazy Dots 2 ThunderStorm Lightning 8GB IDE CF, Atari TT030 10MB ST 64MB TT Megavision 300, Atari Mega STE 4MB Crazy Dots Lightning, Atari Stacy 4 16MHz, Atari 1040 STE 4MB UltraSatan, Atari 520 STE, diverse STf, STFM, 1040er, 520er, 260er, Atari PC1, Atari PC5, Portfolio, NetUSBees u.v.m. ;-) + diverse 8-Bit Ataris & Zubehör
Amiga: 500er in OVP, 1200er 030@50MHz, 1200er 060@50MHz 4GB

Offline Mathias

  • Moderator
  • *****
  • Beiträge: 1.544
    • www.firebee.org
Re: Liefersituation Firebee
« Antwort #6 am: Mi 06.06.2018, 19:31:17 »
Naja, da gehts drum ob demnächst gleich noch eine Serie aufgelegt wird. Um den Preis zu halten muß man halt so 60.000 Euro in die Hand nehmen und mindestens 100 Boards produzieren. Das passiert dieses Jahr sicher nicht mehr von Seiten Medusas, sofern nicht sofort nochmal 200 Rechner neu vorbestellt werden. Und nachdem Bestellungen halt weiterhin langsam eintrudeln, sollten die Leute wissen, daß sie in den nächsten Monaten keine Rechner bekommen. Das heißt aber noch lange nicht daß das "Projekt nicht weitergeführt" werden würde, ...

Außerdem; es könnte sich jeder Mensch die Layoutdateien runterladen und selber Firebees produzieren. Nicht daß ich das jetzt toll finden würde, weil gemeinsam geht sowas immer besser, aber möglich wärs.

Also bitte nicht Projekte für tot erklären, sondern lieber fleißig vorbestellen ;)
MegaST 4 mit Sounddesigner II MegaBus-Hardware und 56001, MegaSTE, Hades 040, MagiC Mac auf Mac OS 9 und eine FireBee.

Offline Mathias

  • Moderator
  • *****
  • Beiträge: 1.544
    • www.firebee.org
Re: Liefersituation Firebee
« Antwort #7 am: Mi 06.06.2018, 19:39:56 »
Mathias hat zur aktuellen Liefersituation der Firebee folgendes geschrieben:
http://firebee.org/fb-bin/news?action=full_news&idnews=498&lng=DE

Ich möchte noch drauf hinweisen:
Robert hat folgendes geschrieben: http://firebee.org/fb-bin/news?action=full_news&idnews=494&lng=FR
Lodovico hat folgendes geschrieben: http://firebee.org/fb-bin/news?action=full_news&idnews=495&lng=IT
Dima hat folgendes geschrieben: http://firebee.org/fb-bin/news?action=full_news&idnews=497&lng=RU
usw.

Nur wegen dem vermeintlich toten Projekt und der schrägen Personifizierung auf mich, der ich mich seit einiger Zeit ausgesetzt sehe, wärs, ... ;)
MegaST 4 mit Sounddesigner II MegaBus-Hardware und 56001, MegaSTE, Hades 040, MagiC Mac auf Mac OS 9 und eine FireBee.

Offline 1ST1

  • Benutzer
  • Beiträge: 7.346
  • Da kringelt sich doch die Locke in der Glocke!
    • HomeCon - der Homecomputer-Treff in Rhein-Main - auch für ATARI
Re: Liefersituation Firebee
« Antwort #8 am: Mi 06.06.2018, 20:47:55 »
der schrägen Personifizierung auf mich
Naja, du bist halt hier im Forum das Sprachrohr des Projekts. Du weißt ja, spätestens wenn du mal "Der Große Diktator" von Charlie Chaplin gesehen hast, hast du bestimmt, dann müsstest du ja wissen, dass immer der Überbringer der Botschaft der Übeltäter ist. Ist doch völlig klar!
Power without the Price. _/|\_ ATARI

Beware of D.A.U.

1040STFM Twer (PAK68/2,Ovrscn,4MB,1GB SCSI,DVD), 4x1040STFM, 520/1040STE, 520STFM, 260ST, 3x520ST/+, Mega ST1+2+4, 2x Mega STE, 2x Falcon030 20GB/14MB, Stacy4, STBook, TT030/Nova/20MB/72GB, SMM804,SLM-804+605, 5xPofo