Autor Thema: Antriebsriemen 810 und 1050  (Gelesen 559 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline RealLarry

  • Benutzer
  • Beiträge: 200
Antriebsriemen 810 und 1050
« am: Sa 05.05.2018, 07:53:05 »
Zum anstehenden Frühjahrsputz möchte ich die Antriebsriemen meiner 1050er pflegen. Was benutzt man dazu am besten?
Bei meiner 810 kommt jede Pflege zu spät, dessen Antriebsriemen hat es bereits hinter sich. Gibt es dazu noch Ersatz? Welche "Länge" (also Durchmesser und Stärke) hat der denn normalerweise?
Die Wirklichkeit ist bekanntlich nur eine Illusion, die durch den Mangel an Alkohol hervorgerufen wird.

Offline Lukas Frank

  • Benutzer
  • Beiträge: 8.778
  • fancy Atari Musik anDA Dance "Agare Hinu Harukana"
Re: Antriebsriemen 810 und 1050
« Antwort #1 am: Sa 05.05.2018, 09:14:44 »
Vielleicht hilft ein Antriebsriemen Sortiment weiter. Gibt es über Amazon oder Conrad ...

Offline Arthur

  • Benutzer
  • Beiträge: 8.172
  • Mein Atari erinnert mich an die gute alte Zeit..
Re: Antriebsriemen 810 und 1050
« Antwort #2 am: Sa 05.05.2018, 11:44:06 »
Gute Infos dazu findest du hier.

Offline RealLarry

  • Benutzer
  • Beiträge: 200
Re: Antriebsriemen 810 und 1050
« Antwort #3 am: Sa 05.05.2018, 12:58:54 »
Danke, Arthur! Das sind exakt die Informationen, die ich gut gebrauchen kann.
Die Wirklichkeit ist bekanntlich nur eine Illusion, die durch den Mangel an Alkohol hervorgerufen wird.