Autor Thema: Kennt jemand den Amstrad / Schneider PC1512?  (Gelesen 357 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline chris78

  • Benutzer
  • Beiträge: 404
  • Ich liebe dieses Forum!
Kennt jemand den Amstrad / Schneider PC1512?
« am: Mo 02.04.2018, 10:00:20 »
Hallo,
ich habe im Keller noch ein Schneider CPC der vor ca 20 Jahren auch noch funktioniert hat. Nun ist er komplett tot. geraucht oder gezischt hat mal nichts beim Einschalten. Wie hat der PC eigentlich sein Strom bekommen, ich glaube über den Monitor?


https://de.wikipedia.org/wiki/Amstrad_PC1512

Offline MJaap

  • Benutzer
  • Beiträge: 1.096
  • st-computer
Re: Kennt jemand den Amstrad / Schneider PC1512?
« Antwort #1 am: Mo 02.04.2018, 12:00:03 »
Ja, Netzteil steckt im Monitor: http://stcarchiv.de/hc1986/10/schneider-pc

Offline Thorsten Otto

  • Benutzer
  • Beiträge: 106
Re: Kennt jemand den Amstrad / Schneider PC1512?
« Antwort #2 am: Mo 02.04.2018, 12:33:39 »
OMG waren das noch Preise, 500,- DM für 'ne Floppy, und 1000,- für 'ne 10 MB Festplatte....

Offline chris78

  • Benutzer
  • Beiträge: 404
  • Ich liebe dieses Forum!
Re: Kennt jemand den Amstrad / Schneider PC1512?
« Antwort #3 am: Mo 02.04.2018, 14:10:00 »
Ich denke ich bringe diesen Computer besser zu unserem Elektriker. Bei Röhrenmonitoren bin ich vorsichtig. Ich möchte vom HV nichts abbekommen. Vermutlich sind aber nur die ELKOs tot. Leider habe ich dazu kein Schaltplan gefunden....

Offline 1ST1

  • Benutzer
  • Beiträge: 7.418
  • Urlauber
Re: Kennt jemand den Amstrad / Schneider PC1512?
« Antwort #4 am: Mo 02.04.2018, 22:13:59 »
Ein Elektriker (der also Schlitze klopft und so Kabel in die Wand legt, Sicherungskästen setzt, Hauselektrik usw. macht) ist sicher der falsche Spezialist, um Elektronik reparieren zu lassen. Entweder versuchst du es bei einem Radio-und-Fernseh-Elektroniker, sofern es die in praktizierender Form überhaupt noch gibt (Stichwort Wegwerfmenthalität bei dieser Geräteklasse), oder du suchst dir noch besser einen Schneider-Spezialisten in einem der Foren für klassische Computer, hier würde ich insbesondere die entsprechenden Rubriken im forum64.de oder classic-computing.de Forum aufsuchen, ob es auch Spezial-Foren für Schneider/Amstrad-Rechner (vergleichbar mit dem hier für Schwerpunkt Atari-ST-Serie) gibt, weiß ich nicht, aber im CCF oder F64 dürftest du auf jeden Fall entsprechende Spezialisten finden.
Nach 2 Wochen Zwangspause darf ich wieder schreiben. Mal sehen wie viel ich noch will.

Offline Wosch

  • Benutzer
  • Beiträge: 279
  • Ich liebe dieses Forum!
Re: Kennt jemand den Amstrad / Schneider PC1512?
« Antwort #5 am: Mo 02.04.2018, 22:52:11 »
>Entweder versuchst du es bei einem Radio-und-Fernseh-Elektroniker, sofern es die in praktizierender Form >überhaupt noch gibt
Gibt es noch, aber Stecknadel/Heuhaufen-Prinzip.
Wir bekommen vielleicht noch 1 Röhrengerät pro Jahr zur Reparatur. Audiogeräte häufiger. Videogeräte z.Zt. häufiger, aber 99,9% mangels Ersatzteile nicht reparabel.
So wie 1ST1 geschrieben hat mal in einem Schneiderforum nachfragen. Schaltbild wäre zur Reparatur sehr hilfreich
Gruß
Wolfgang
Milan, Falcon FX36, TT, MSTE,STE,MST,ST, MagicPC,STEmulator,Lynx,Jag,2600,7800, 400,800,600XL,800XL,65XE,130XE,Win7, Win10 /LinuxPC,MacBookPro Retina, MacMini, Ipad

Offline chris78

  • Benutzer
  • Beiträge: 404
  • Ich liebe dieses Forum!
Re: Kennt jemand den Amstrad / Schneider PC1512?
« Antwort #6 am: Mo 02.04.2018, 23:04:59 »
Unser Elektriker ist Radio und Fernsehtechniker. Er repariert noch Röhrenfernseher. Gibt es denn eine Schneider - Forum?

Offline Wosch

  • Benutzer
  • Beiträge: 279
  • Ich liebe dieses Forum!
Milan, Falcon FX36, TT, MSTE,STE,MST,ST, MagicPC,STEmulator,Lynx,Jag,2600,7800, 400,800,600XL,800XL,65XE,130XE,Win7, Win10 /LinuxPC,MacBookPro Retina, MacMini, Ipad

Offline 1ST1

  • Benutzer
  • Beiträge: 7.418
  • Urlauber
Re: Kennt jemand den Amstrad / Schneider PC1512?
« Antwort #8 am: Mo 02.04.2018, 23:56:46 »
Unser Elektriker ist Radio und Fernsehtechniker. Er repariert noch Röhrenfernseher. Gibt es denn eine Schneider - Forum?

Sag dem mal, er wäre ein Elektriker... Der tritt dir in den Allerwertesten. Der ist Elektroniker.
Nach 2 Wochen Zwangspause darf ich wieder schreiben. Mal sehen wie viel ich noch will.

Offline chris78

  • Benutzer
  • Beiträge: 404
  • Ich liebe dieses Forum!
Re: Kennt jemand den Amstrad / Schneider PC1512?
« Antwort #9 am: Di 03.04.2018, 15:17:33 »
Ich wohne nicht in der Stadt, wir wohnen auf dem Land. Als sich mit der Unterhaltungselektronik nichts mehr verdienen ließ, hat er nach und nach auch Elektroinstallationen angeboten. Er hat einen Gesellen eingestellt der nichts anderes macht als Installationen. Dabei repariert er Waschmaschinen, Herd usw. Man muss halt flexibel sein um in kleinen Dörfern überleben zu können.
« Letzte Änderung: Di 03.04.2018, 20:38:32 von chris78 »

Offline 1ST1

  • Benutzer
  • Beiträge: 7.418
  • Urlauber
Re: Kennt jemand den Amstrad / Schneider PC1512?
« Antwort #10 am: Di 03.04.2018, 16:44:28 »
Naja, dann geh doch zum Elektriker deines Vertrauens...
Nach 2 Wochen Zwangspause darf ich wieder schreiben. Mal sehen wie viel ich noch will.

Offline Patrick STf

  • Benutzer
  • Beiträge: 722
Re: Kennt jemand den Amstrad / Schneider PC1512?
« Antwort #11 am: Mi 04.04.2018, 17:49:15 »
Hi,

das war mein erster Computer. Nicht der 1512, sondern ein 1640 DD :)

Falls Dir keiner die Kiste reparieren kann, melde dich - Ich such noch einen :)
1040 STf mit Ultrasatan. Parcp und Shuttle XPC.

Offline chris78

  • Benutzer
  • Beiträge: 404
  • Ich liebe dieses Forum!
Re: Kennt jemand den Amstrad / Schneider PC1512?
« Antwort #12 am: Mi 04.04.2018, 22:23:29 »
Meine ersten Erfahrungen habe ich auf einem Schneider Euro PC gemacht. Liesen habe ich mittlerweile auch wieder angeschafft und ist ein Teil meiner Sammlung.

Offline 1ST1

  • Benutzer
  • Beiträge: 7.418
  • Urlauber
Re: Kennt jemand den Amstrad / Schneider PC1512?
« Antwort #13 am: Mi 04.04.2018, 23:19:57 »
Der Euro-PC ist cool.
Nach 2 Wochen Zwangspause darf ich wieder schreiben. Mal sehen wie viel ich noch will.