Autor Thema: ST-Computer 03/2018  (Gelesen 2280 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline MJaap

  • Benutzer
  • Beiträge: 1.133
  • st-computer
ST-Computer 03/2018
« am: So 18.03.2018, 19:58:43 »
ST-Computer 03/2018 - Themen:

- Das perfekte Duo: Thunder und Storm im Atari TT (mit Ausblick auf Lightning, Interview mit den Entwicklern)
- Software: RSC-Editor ORCS im Test
- Nachruf: Calamus SL 1987-2018
- Drucksachen: Club-Magazine, Art of Atari
- Grundlagen: Erste Schritte mit Geneva (Teil 1)
- Ballerspaß: Super Sazai Da! für ST(E) und Falcon
- Raubtierfutter: Hanoi und Weltenschlächter für Lynx
- Soft-Story: 2nd Word - die Ganzseitentextverarbeitung
- Im Gespräch: Marco Willig über den C65, FPGA-Handheld und Pläne für die Zukunft.
- Public Domain
+ weitere Themen

Das Heft ist zu 100% fertig und dürfte im April erscheinen - ohne Aprilscherz.
« Letzte Änderung: So 25.03.2018, 20:24:27 von MJaap »

Offline AngelikaZ

  • Benutzer
  • Beiträge: 134
Re: ST-Computer 03/2018
« Antwort #1 am: So 18.03.2018, 20:01:14 »
Tolle Themen! Macht alleine schon der Ausblick, Spaß! Danke!

Offline MJaap

  • Benutzer
  • Beiträge: 1.133
  • st-computer
Re: ST-Computer 03/2018
« Antwort #2 am: Mo 19.03.2018, 00:05:04 »
Tolle Themen! Macht alleine schon der Ausblick, Spaß! Danke!

Freut mich, dass die Themenauswahl ankommt  :)

Offline Nervengift

  • Benutzer
  • Beiträge: 1.336
Re: ST-Computer 03/2018
« Antwort #3 am: Mo 19.03.2018, 08:25:51 »
WOW! Was für geile Themen! Auf das Geneva-Special freue ich mich ganz besonders, weil ich auch vor hatte selbiges mal zu testen. 8) Und auf den C65-Artikel bin ich auch sehr gespannt. Der MEGA65 wird wohl auch dieses Jahr fertig und macht auf mich keinen schlechten Eindruck. Ein wenig liebäugle ich mit dem. ;)
520 ST(M) (TOS 1.02), Falcon030 (16 MHz, 16 MB RAM, CF-Karte, MiNT & MyAES), Milan040 (25 MHz, 48 MB RAM, EasyMiNT 1.90), Firebee (2nd Edition), PowerMac G5 Late 2005 (2 x 2,3 GHz, Mac OS 10.5), iMac 4K Late 2015 (intel Core i7 4 x 3,3 GHz, Mac OS 10.11.6), IBM XT SFD (640 KB RAM, DR DOS 6.0), Compaq LTE 5300 (Pentium/133 MHz, DR-DOS 7.03), AT-PC (Cyrix 6x86L/200 MHz, Windows 98 SE/MS-DOS 6.22 & Windows 3.11)

Offline MJaap

  • Benutzer
  • Beiträge: 1.133
  • st-computer
Re: ST-Computer 03/2018
« Antwort #4 am: Fr 23.03.2018, 20:35:00 »
WOW! Was für geile Themen! Auf das Geneva-Special freue ich mich ganz besonders, weil ich auch vor hatte selbiges mal zu testen. 8) Und auf den C65-Artikel bin ich auch sehr gespannt. Der MEGA65 wird wohl auch dieses Jahr fertig und macht auf mich keinen schlechten Eindruck. Ein wenig liebäugle ich mit dem. ;)

Als ich das C65-Foto auf Facebook postete wollte gleich einer Marco den C65 abkaufen (ich hoffe, er behält ihn, er hat eine Menge cooler Sachen mit dem Gerät vor). Da ich selbst von dem C65 fasziniert bin, gibt es einen kleinen Artikel über den Computer in der STC. Wer jetzt befürchtet, dass Atari-Themen deshalb wegfallen: Ich habe alle anderen geplanten Artikel bereits vorab geschrieben und layoutet.

Der Mega 65 ist schon interessant - es ist meines Wissens das erste FPGA-System, welches nicht in einer anonymen Box oder einem Mini-Tower verkauft werden soll. Dank des FPGA können sie sogar kompatibler zum C64 sein, als es der C65 je gewesen wäre. Vielleicht bleibt ja noch Platz für ein GO20, GO16 und GO128 :D

Offline MJaap

  • Benutzer
  • Beiträge: 1.133
  • st-computer
ST-Computer 03/2018 - Cover
« Antwort #5 am: So 25.03.2018, 20:23:28 »
Passend zur Jahreszeit: Cover der ST-Computer 03/2018. Das Layout ist damit abgeschlossen.

Offline Nervengift

  • Benutzer
  • Beiträge: 1.336
Re: ST-Computer 03/2018
« Antwort #6 am: So 25.03.2018, 22:06:49 »
Also ... das Cover gefällt mir richtig gut! 8)
520 ST(M) (TOS 1.02), Falcon030 (16 MHz, 16 MB RAM, CF-Karte, MiNT & MyAES), Milan040 (25 MHz, 48 MB RAM, EasyMiNT 1.90), Firebee (2nd Edition), PowerMac G5 Late 2005 (2 x 2,3 GHz, Mac OS 10.5), iMac 4K Late 2015 (intel Core i7 4 x 3,3 GHz, Mac OS 10.11.6), IBM XT SFD (640 KB RAM, DR DOS 6.0), Compaq LTE 5300 (Pentium/133 MHz, DR-DOS 7.03), AT-PC (Cyrix 6x86L/200 MHz, Windows 98 SE/MS-DOS 6.22 & Windows 3.11)

Offline 1ST1

  • Benutzer
  • Beiträge: 7.641
  • Sehr langer Urlaub.
Re: ST-Computer 03/2018
« Antwort #7 am: Mo 26.03.2018, 08:33:38 »
Japanische Kirschblüte, vermute ich mal.
Meine Beiträge waren immer "IMHO". Der Urlaub wird deutlich verlängert. Ich KANN wieder schreiben, aber ob ich das noch WILL?

Offline MJaap

  • Benutzer
  • Beiträge: 1.133
  • st-computer
Re: ST-Computer 03/2018
« Antwort #8 am: Mo 26.03.2018, 19:34:44 »
Japanische Kirschblüte, vermute ich mal.

Genau. Japanische Kirschblüte in Kurume, Präfektur Fukuoka, 2011. Bei meinen eigenen Fotos ist die Gefahr gering, dass ich mir eine Urheberrechtsbeschwerde einfange...

Online gh-baden

  • Benutzer
  • Beiträge: 1.018
Re: ST-Computer 03/2018
« Antwort #9 am: Mo 26.03.2018, 19:42:22 »
Genau. Japanische Kirschblüte in Kurume, Präfektur Fukuoka, 2011. Bei meinen eigenen Fotos ist die Gefahr gering, dass ich mir eine Urheberrechtsbeschwerde einfange...

Gering ja, aber sicher ist das heute im Zeitalter der "KI" auch nicht. $KOLLEGEs Youtube-Account wurde wegen Copyright-Beschwerden gesperrt. Darauf: ausschließlich selbstgedrehte Videos, unterlegt mit selbst komponierter und eingespielter Musik. Diskussion mit Youtube? Unmöglich.

Aber er ist halt auch kein „Influencer“.
Wider dem Signaturspam!

Offline dbsys

  • Benutzer
  • Beiträge: 3.319
  • n/a
Re: ST-Computer 03/2018
« Antwort #10 am: Mo 30.04.2018, 09:45:48 »
Nachdem die ST-Computer 03/2018 inzwischen bei jedem Besteller angekommen sein dürfte, möchte ich den Versuch zu einer inhaltlichen Diskussion unternehmen.

Meiner Meinung nach ist @MJaap hier ein ganz großer Wurf gelungen! Das gilt nicht nur für das exakt zur Jahreszeit passende Cover-Design, sondern in besonderem Maße für außergewöhlich viele Artikel, die topaktuell sind.

Wer hätte gedacht, daß es zig Jahre nach dem offiziellen Ende von "unserem" Atari so viel Neues zu berichten gäbe?

Wie seht Ihr das?

Welche Artikel bzw.. Themen gefallen Euch besonders gut und warum?

Wer hat vielleicht Anmerkungen, Anekdoten oder Zusatzinformationen zu dem einen oder anderen Artikel oder Thema?

Wie und wo konsumiert Ihr die ST-Computer? Schaut Ihr erst ins Inhaltsverzeichnis? Blättert erstmal? Lest das Heft von A bis Z durch? Oder wählt punktuell einzelne Themen aus?

Ich erhoffe und wünsche mir eine rege Diskussion. Aber bitte beim Thema bleiben!  ;)

« Letzte Änderung: Mo 30.04.2018, 14:13:52 von dbsys »

Offline 1ST1

  • Benutzer
  • Beiträge: 7.641
  • Sehr langer Urlaub.
Re: ST-Computer 03/2018
« Antwort #11 am: Mo 30.04.2018, 10:49:08 »
Ich lese immer erst mal die Artikel, die mich thematisch ansprechen, dann alle anderen, es sei denn sie sind zu abseits von meinem Interessengebiet (z.B. Spielekonsolen, 8 Bit Ataris). Die Mischung und Aktialität ist hervorragend, für jeden was dabei!
Meine Beiträge waren immer "IMHO". Der Urlaub wird deutlich verlängert. Ich KANN wieder schreiben, aber ob ich das noch WILL?

Offline ari.tao

  • Benutzer
  • Beiträge: 1.566
  • a tha yo ga a nu sha sa nam
Re: ST-Computer 03/2018
« Antwort #12 am: Mo 30.04.2018, 14:04:19 »
Meiner Meinung nach ist @MJaap hier ein ganz großer Wurf gelungen! Das gilt nicht nur für das exakt zur Jahreszeit passende Cover-Design, sondern in besonderem Maße für außergewöhlich viele Artikel, die top aktuell sind.
Das kann ich nur deutlich unterstreichen. Diese Ausgabe ist für mich jedenfalls deutlich interessanter als die vorherigen. Ist ja fast "wie in der guten alten Zeit". Danke an Euch beide!
Falcon+ddd32MHz, TT+CrazyDotsGK und noch ein paar andere.

Offline Lynxman

  • Benutzer
  • Beiträge: 1.706
  • Nicht Labern! Machen!
Re: ST-Computer 03/2018
« Antwort #13 am: Mo 30.04.2018, 23:14:35 »
Japanische Kirschblüte, vermute ich mal.

Genau. Japanische Kirschblüte in Kurume, Präfektur Fukuoka, 2011. Bei meinen eigenen Fotos ist die Gefahr gering, dass ich mir eine Urheberrechtsbeschwerde einfange...

Gibts in Kurume irgendwas das man unbedingt gesehen haben muss?
Bin nur mal mit dem Shinkansen durchgedonnert. :)

-------------------

Also ich schaue erst mal ins Verzeichnis und dann Blättere ich von vorne nach hinten durch und lese was mich interessiert.

Da ich nicht mehr viel Zeit fürs Forum habe, hatte ich die STC nicht auf dem Schirm und es war eine nette Überraschung als ich nach Hause gekommen bin. :D
Aktuelle Lynx FlashCard Firmware: hier klicken

Nerd? I prefer the term INTELLECTUAL BAD ASS

Online gh-baden

  • Benutzer
  • Beiträge: 1.018
Re: ST-Computer 03/2018
« Antwort #14 am: Mo 30.04.2018, 23:49:06 »
Japanische Kirschblüte, vermute ich mal.

Genau. Japanische Kirschblüte in Kurume, Präfektur Fukuoka, 2011. Bei meinen eigenen Fotos ist die Gefahr gering, dass ich mir eine Urheberrechtsbeschwerde einfange...

Wir haben mal einen Youtube-Kanal bestückt. Ausschließlich selbst gedrehte Interviews (nur B2B, d.h. Geschäftsleute, die was sagen wollen), selbstkomponierte und -eingespielte Musik als Intro.

Dann macht Youtube uns spontan den Kanal zu, Urheberrechtsbeschwerde. WTF. Mehr war auch nicht rauszukriegen, ob es Ton, Bild oder ein Mob war. Haben wir halt alles nochmal auf Vimeo hochgeladen.

Spaß …
Wider dem Signaturspam!

Offline MJaap

  • Benutzer
  • Beiträge: 1.133
  • st-computer
Re: ST-Computer 03/2018
« Antwort #15 am: Di 01.05.2018, 11:56:24 »
Dann macht Youtube uns spontan den Kanal zu, Urheberrechtsbeschwerde. WTF. Mehr war auch nicht rauszukriegen, ob es Ton, Bild oder ein Mob war. Haben wir halt alles nochmal auf Vimeo hochgeladen.

Ich hatte ein paar Beschwerden über Musik - irgendwelche Firmen meinten, sie könnten Anspruch auf die Loops von iMovie erheben, die ja gerade dazu gedacht sind, keinen Streß mit Beschwerden zu bekommen. Diese Beschwerden konnte ich allerdings jeweils abwehren.

Leider gibt es wohl keine Strafen gegen unberechtigte Urheberrechtsforderungen.


Gibts in Kurume irgendwas das man unbedingt gesehen haben muss?
Bin nur mal mit dem Shinkansen durchgedonnert. :)

Die größten Sehenswürdigkeiten hatte ich mir gar nicht angeschaut ;) Für mich war das nur ein kurzer Ausflug von Fukuoka aus, Karatsu und Dazaifu waren interessanter. Zu der Zeit habe ich in Korea gewohnt.

Offline MJaap

  • Benutzer
  • Beiträge: 1.133
  • st-computer
Re: ST-Computer 03/2018
« Antwort #16 am: Di 01.05.2018, 22:43:23 »
Ich lese immer erst mal die Artikel, die mich thematisch ansprechen, dann alle anderen, es sei denn sie sind zu abseits von meinem Interessengebiet (z.B. Spielekonsolen, 8 Bit Ataris). Die Mischung und Aktialität ist hervorragend, für jeden was dabei!

Zumindest die 8-Bit-Ataris kommen ja in der ST-Computer nicht vor. Wie bekannt sein dürfte, kann ich mit Ataris 8-Bittern nichts anfangen.

Offline ari.tao

  • Benutzer
  • Beiträge: 1.566
  • a tha yo ga a nu sha sa nam
Re: ST-Computer 03/2018
« Antwort #17 am: So 27.05.2018, 01:05:41 »
Wo bitte ist denn die auf S. 42/43 beschriebene PD versteckt?
Wenn ich den Link auf st-computer.atariuptodate.de anklicke, dann wird mir der Zugang verweigert.
Falcon+ddd32MHz, TT+CrazyDotsGK und noch ein paar andere.

Offline MJaap

  • Benutzer
  • Beiträge: 1.133
  • st-computer
Re: ST-Computer 03/2018
« Antwort #18 am: Mo 28.05.2018, 18:52:40 »
Wo bitte ist denn die auf S. 42/43 beschriebene PD versteckt?
Wenn ich den Link auf st-computer.atariuptodate.de anklicke, dann wird mir der Zugang verweigert.

Ich habe im Menü den Link ergänzt - und die aktuellen Disketten hochgeladen.

Offline ari.tao

  • Benutzer
  • Beiträge: 1.566
  • a tha yo ga a nu sha sa nam
Re: ST-Computer 03/2018
« Antwort #19 am: Di 29.05.2018, 00:05:57 »
Es kommt immer noch bloß die Meldung
Zitat
Die Website hat die Anzeige dieser Webseite abgelehnt 
Falcon+ddd32MHz, TT+CrazyDotsGK und noch ein paar andere.