Autor Thema: Was tun mit Amiga 500?  (Gelesen 1007 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

guest3926

  • Gast
Was tun mit Amiga 500?
« am: So 03.12.2017, 13:59:26 »
Hallo Leute
Ich hab mal etwas aufgeräumt und dabei fiel mir ein A500 mit Maus + Monitor in die Hände. Den hab ich vor langer Zeit für etwas Arbeit im Tausch bekommen.
Natürlich geht da nix mehr. Der Monitor bleibt weiß, der A500 macht keinen Muckser mehr. Vor ein paar Jahren bootetete er immerhin noch seine Kickstartdiskette.
Irgendwie ist das Ganze doch nur im Weg. Amiga ist nicht meine Welt, und jetzt da noch Arbeit reinstecken fehlt mir die Lust. Zumal die Kiste sowieso nur dumm rumstehen würde.
Gibts für die Kleinen noch Interessenten? Oder ist es ein Fall für die Tonne?

Grüsse,
Micha

Offline 1ST1

  • Benutzer
  • Beiträge: 7.762
  • Sehr langer Urlaub.
Re: Was tun mit Amiga 500?
« Antwort #1 am: So 03.12.2017, 14:21:37 »
Drüben in A1K.org würde man dich dafür in die Tonne werfen, wenn du das mit dem A500 machst.
Meine Beiträge waren immer "IMHO". Der Urlaub wird deutlich verlängert. Ich KANN wieder schreiben, aber ob ich das noch WILL?

Online Arthur

  • Benutzer
  • Beiträge: 7.566
  • Mein Atari erinnert mich an die gute alte Zeit..
Re: Was tun mit Amiga 500?
« Antwort #2 am: So 03.12.2017, 14:44:33 »
Auf jeden Fall nicht entsorgen immer anbieten. Wenn er allein Kaput gegangen ist dann ist es evtl. auch nur ein Kontaktproblem. Hier, oder in der Bucht oder im Amigaforum anbieten... irgendwer wird sich darüber sicherlich freuen.

Viele Grüße

Arthur

guest3926

  • Gast
Re: Was tun mit Amiga 500?
« Antwort #3 am: So 03.12.2017, 20:01:45 »
Hm,
wenn ich mich im Amigaboard nur wegen Kleinhandel anmelde werd ich doch dort gesteinigt.
Najut, ich geh noch mal mit den Lappen drüber und mach ein paar Bildchen und stell ihn hier rein.
Es war auch m.W. ne Aufrüstung auf 1Mbyte drin.

Danke,
Micha

Online Nervengift

  • Benutzer
  • Beiträge: 1.353
Re: Was tun mit Amiga 500?
« Antwort #4 am: So 03.12.2017, 22:29:58 »
Ansonsten ebay oder ebay-kleinanzeigen usw.. ;)
520 ST(M) (TOS 1.02), Falcon030 (16 MHz, 16 MB RAM, CF-Karte, MiNT & MyAES), Milan040 (25 MHz, 48 MB RAM, EasyMiNT 1.90), Firebee (2nd Edition), PowerMac G5 Late 2005 (2 x 2,3 GHz, Mac OS 10.5), iMac 4K Late 2015 (intel Core i7 4 x 3,3 GHz, Mac OS 10.11.6), IBM XT SFD (640 KB RAM, DR DOS 6.0), Compaq LTE 5300 (Pentium/133 MHz, DR-DOS 7.03), AT-PC (Cyrix 6x86L/200 MHz, Windows 98 SE/MS-DOS 6.22 & Windows 3.11)

Offline tuxie

  • Benutzer
  • Beiträge: 6.165
  • Falcon! Milan! Schuetzt die Raubvoegel!
Re: Was tun mit Amiga 500?
« Antwort #5 am: Mo 04.12.2017, 16:12:23 »
Auf meine Nachricht bekomme ich ja keine Antwort..... :(
Tschau Ingo


PC Intel i7 4820, 16gb quad @2400,Mac OS X El Capitan
http://tuxie.de http://hwbot.org/user/tuxie/

Offline Gaga

  • Benutzer
  • Beiträge: 2.033
  • Wer nicht nachfragt, bekommt auch keine Antwort!
Re: Was tun mit Amiga 500?
« Antwort #6 am: Mo 04.12.2017, 16:43:47 »
 >:D Burn it doooooooown!  >:D

Muhahahahaha...
Thunder - Storm - Lightning VME/ST

Online Nervengift

  • Benutzer
  • Beiträge: 1.353
Re: Was tun mit Amiga 500?
« Antwort #7 am: Mo 04.12.2017, 19:32:16 »
Kann man das Teil auch schon vampirisieren? >:D Dann mache einen EmuTOS Amiga draus! Aber vorher innen nachschauen ob eine Batterie verbaut war und ausgelaufen ist. Ist das der Fall, muss das Board gereinigt werden und Bauteile ggf. ersetzt werden. Oft müssen auch Leiterbahnen dann erneuert werden. Das macht nicht wirklich Spaß. :( Aber selbst dann sollten sich für die Kiste noch Abnehmer finden. Ein Glück hat Atari den Schwachsinn mit den Batterien in den STs nich gemacht.
520 ST(M) (TOS 1.02), Falcon030 (16 MHz, 16 MB RAM, CF-Karte, MiNT & MyAES), Milan040 (25 MHz, 48 MB RAM, EasyMiNT 1.90), Firebee (2nd Edition), PowerMac G5 Late 2005 (2 x 2,3 GHz, Mac OS 10.5), iMac 4K Late 2015 (intel Core i7 4 x 3,3 GHz, Mac OS 10.11.6), IBM XT SFD (640 KB RAM, DR DOS 6.0), Compaq LTE 5300 (Pentium/133 MHz, DR-DOS 7.03), AT-PC (Cyrix 6x86L/200 MHz, Windows 98 SE/MS-DOS 6.22 & Windows 3.11)

Offline MJaap

  • Benutzer
  • Beiträge: 1.175
  • st-computer
Re: Was tun mit Amiga 500?
« Antwort #8 am: Mo 04.12.2017, 19:55:54 »
Irgendwie ist das Ganze doch nur im Weg. Amiga ist nicht meine Welt, und jetzt da noch Arbeit reinstecken fehlt mir die Lust. Zumal die Kiste sowieso nur dumm rumstehen würde.
Gibts für die Kleinen noch Interessenten? Oder ist es ein Fall für die Tonne?


Willkommen im Club, ich habe auch einen A500, mit dem ich nichts anzufangen weiß ;)

guest3926

  • Gast
Re: Was tun mit Amiga 500?
« Antwort #9 am: Mo 04.12.2017, 21:07:02 »
Auf meine Nachricht bekomme ich ja keine Antwort..... :(

Dochdoch. Du bist der Erste der mir ne Pn gesendet hat ;-))
Ist mit gestern nicht aufgefallen.

Offline Baert

  • Benutzer
  • Beiträge: 104
Re: Was tun mit Amiga 500?
« Antwort #10 am: Di 05.12.2017, 23:28:26 »
Willkommen im Club, ich habe auch einen A500, mit dem ich nichts anzufangen weiß ;)

Ich würde ihm ein neues Zuhause geben. Schreibe mich gerne an.
mfG, Baert
Mega STE, MiST, Falcon

Offline 1ST1

  • Benutzer
  • Beiträge: 7.762
  • Sehr langer Urlaub.
Re: Was tun mit Amiga 500?
« Antwort #11 am: Mi 06.12.2017, 07:33:11 »
Ich habe mir meinen ersten AMiga damals ('89) wegen Xcopy gekauft, naja, es war nur ei Fuffi für den Kaputten von einem Kumpel und anschließende Reparatur. Aber Xcopy ist einfach genial, weil es im Nibble-Mode alle kopiergeschützten Disketten für den ST kopiert.
Meine Beiträge waren immer "IMHO". Der Urlaub wird deutlich verlängert. Ich KANN wieder schreiben, aber ob ich das noch WILL?