Autor Thema: Erledigt: Suche Falcon 030  (Gelesen 1131 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline 1ST1

  • Benutzer
  • Beiträge: 7.641
  • Sehr langer Urlaub.
Re: Suche Falcon 030
« Antwort #20 am: So 26.11.2017, 21:38:18 »
Da die Tastaturen technisch allerdings identisch sind mit den 1040er STs, wurden letztere des Öfteren in Falcons verpflanzt - warum auch immer. Handelt sich also definitiv um nachträgliche Umbauten und nicht um den Originalzustand.

Ist doch ganz einfach. Der Falke hatte vorher ein ausländisches Tastaturlayout. Da ist eine deutsche 1040er Tastatur einfacher zu bekommen.
Meine Beiträge waren immer "IMHO". Der Urlaub wird deutlich verlängert. Ich KANN wieder schreiben, aber ob ich das noch WILL?

Offline 1ST1

  • Benutzer
  • Beiträge: 7.641
  • Sehr langer Urlaub.
Re: Suche Falcon 030
« Antwort #21 am: So 26.11.2017, 21:39:08 »
Kommt auf den Preis an...  ;D

400€ ... zuschlagen oder nicht? Hat auch "nur" 4MB RAM

Zuschlagen und aufrüsten. Kollege Lynxman ist momentan "out of business", sonst würde ich dir seine Erweiterung empfehlen. Musst halt derweil wo anders schauen.
Meine Beiträge waren immer "IMHO". Der Urlaub wird deutlich verlängert. Ich KANN wieder schreiben, aber ob ich das noch WILL?

Offline RetroKid

  • Benutzer
  • Beiträge: 66
Re: Suche Falcon 030
« Antwort #22 am: Fr 01.12.2017, 06:31:15 »
Vielen Dank für die vielen Hinweise und Tipps. Mittlerweile ist der erste Falcon eingetroffen. Im Verlauf meiner Suche bin ich auf insgesamt 4 Falcons gestoßen. Einer scheiterte am Preis (850€), ein zweiter ebenfalls am Preis (700€) sowie an einer außen sichtbaren Modifikation. Die anderen beiden habe ich gekauft. Es ist also tatsächlich noch möglich zu akzeptablen Preisen an Falcons zu kommen.
« Letzte Änderung: Mo 26.02.2018, 15:45:08 von RetroKid »
* Atari Falcon 030 14MB
* Atari 1040 STE TOS 2.06 4MB UltraSatan
* Atari SC1224

C64 mit 1541-Ultimate-II * C64II * C64 RetroPi Umbau * Gameboy classic * PSP 1000 * XBOX classic

Offline Gaga

  • Benutzer
  • Beiträge: 1.993
  • Wer nicht nachfragt, bekommt auch keine Antwort!
Re: Erledigt: Suche Falcon 030
« Antwort #23 am: Fr 01.12.2017, 06:33:54 »
Sehr gut. Aber warum 2 Falcon?
Mitglied des Bündnisses gegen Bevormundung und willkürliches Löschen von Beiträgen.

Offline RetroKid

  • Benutzer
  • Beiträge: 66
Re: Erledigt: Suche Falcon 030
« Antwort #24 am: Fr 01.12.2017, 08:39:39 »
Der günstigere ist der mit der ST-Tastatur. Während dieser schon in der Post war bekam ich das Angebot für einen im Originalzustand. Wenn ich aus "Contact" zitieren darf: "Wozu einen Falcon haben, wenn man zum doppelten Preis zwei haben kann?"  ;D

Ich schaue mir beide an und werde dann einen wieder abgeben. Da freut sich dann ein anderer.

In einem anderen Thread werde ich gleich mal um Hinweise zu den Erweiterungen bitte, die der erste Falcon hat. Die kannte ich bis dato nämlich gar nicht. Ich poste das gleich einmal ...

* Atari Falcon 030 14MB
* Atari 1040 STE TOS 2.06 4MB UltraSatan
* Atari SC1224

C64 mit 1541-Ultimate-II * C64II * C64 RetroPi Umbau * Gameboy classic * PSP 1000 * XBOX classic

Online Atari060

  • Benutzer
  • Beiträge: 2.053
  • Atari !!!
Re: Erledigt: Suche Falcon 030
« Antwort #25 am: Fr 01.12.2017, 19:36:52 »
Sehr gut. Aber warum 2 Falcon?

Weil man z.B. Steel Talons über Midi spielen kann  ;)

Zumindest erzähl ich meiner Frau immer, dass ich den deswegen brauche  8)
Atari Falcon060 - 95/25 MHz, 14/512 MB RAM, SuperVidel/Svethlana. Firebee Alpha Edition. Falcon030 mit Phantom PBS...

Offline 1ST1

  • Benutzer
  • Beiträge: 7.641
  • Sehr langer Urlaub.
Re: Erledigt: Suche Falcon 030
« Antwort #26 am: Fr 01.12.2017, 19:46:59 »
Steel Talons? Was habe ich da verpasst? Kenne ich nicht, aber meine beiden Falcons gieren schon danach...
Meine Beiträge waren immer "IMHO". Der Urlaub wird deutlich verlängert. Ich KANN wieder schreiben, aber ob ich das noch WILL?