Autor Thema: SmallyMouse2 USB Adapter ...  (Gelesen 2086 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Arthur

  • Benutzer
  • Beiträge: 8.540
  • Mein Atari erinnert mich an die gute alte Zeit..
Re: SmallyMouse2 USB Adapter ...
« Antwort #20 am: So 12.05.2019, 17:11:43 »
Wie geht das?
Habe ich das richtig verstanden, daß bei allen Deinen Mäusen die dpi einstellbar sind? (Bei meinen billigen geht das vermutlich nicht.)

Bei der MX518 Neuauflage ist eine 32Bit ARM CPU eingebaut. Hier läßt sich einiges einstellen.

Offline ari.tao

  • Benutzer
  • Beiträge: 2.222
  • a tha yo ga a nu sha sa nam
Re: SmallyMouse2 USB Adapter ...
« Antwort #21 am: So 12.05.2019, 21:42:00 »
Bei der MX518 Neuauflage ist eine 32Bit ARM CPU eingebaut. Hier läßt sich einiges einstellen.
Boah, das stimmt tatsächlich. Dachte erst, das sei ein verspäteter April-Scherz...
Die Einstellung mit 400 dpi dürfte für Ataris ok sein.
Falcon+ddd32MHz, TT+CrazyDotsGK und noch ein paar andere.

Offline TPAU

  • Benutzer
  • Beiträge: 81
  • Atari-Fan der ersten Stunde! ;-)
Re: SmallyMouse2 USB Adapter ...
« Antwort #22 am: Di 14.05.2019, 19:20:45 »
Man braucht die Logitech Gaming Software um Einstellungen für moderne(re) Mäuse vorzunehmen.
Und ja, meine drei Logis haben +/- Tasten zur DPI-Umstellung.
Und diese Werte sind mit der Software halt einstellbar und werden in der Maus gespeichert.
Ob das bei der alten MX518 auch der Fall ist, weiß ich nicht mehr so genau. Müsste aber da auch gehen.

Ist ganz praktisch, wenn man in Monochrom eine DPI-Stufe höher schalten kann.  :)

Offline ari.tao

  • Benutzer
  • Beiträge: 2.222
  • a tha yo ga a nu sha sa nam
Re: SmallyMouse2 USB Adapter ...
« Antwort #23 am: Di 14.05.2019, 19:29:37 »
Das macht ja wohl den Maus-Beschleuniger überflüssig?
Aber der Preis ist fett.
Falcon+ddd32MHz, TT+CrazyDotsGK und noch ein paar andere.