Autor Thema: TOS 4.04 und VT52-Bug  (Gelesen 3922 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Count

  • Benutzer
  • Beiträge: 227
TOS 4.04 und VT52-Bug
« am: Sa 19.08.2017, 21:04:28 »
Moin zusammen,

ich habe letzes Wochenende ARAnyM aufgesetzt und dabei einen Fehler in den VT52-Routinen des TOS 4.04 festgestellt: die Sequenzen zum Setzen der Text- bzw. der Hintergrundfarbe werden nicht interpretiert. Ist dieser Bug bekannt? 4.02 und 4.00 konnte ich leider nicht ausprobieren, da ARAnyM nur 4.04 und EmuTOS akzeptiert.

In der Up-to-date-Liste habe ich einen Patch namens VT52FIX.PRG gefunden: https://www.atariuptodate.de/de/7217/vt52fix

Behebt der den Fehler und wo kann ich ihn finden? Google hat nichts ausgespuckt und auf meinen FTP-Spiegeln ist auch nichts dabei.

Viele Grüße
Oliver

Offline ari.tao

  • Benutzer
  • Beiträge: 2.248
  • Gesperrter User
Re: TOS 4.04 und VT52-Bug
« Antwort #1 am: So 20.08.2017, 07:33:54 »
^^-- Ich habe dunkel in Erinnerung, daß ich nach VT52FIX.PRG von Thomas Binder auch schon mal vergeblich gesucht habe (anläßlich der Anpassung meines hier:
   http://forum.atari-home.de/index.php?topic=13257.msg212532#msg212532
angehängten TURTLTXTs an Farbe & Falcon).
Eine gewisse Abhilfe für die VT52-Bugs in TOS_4.04 bieten einerseits NVDI, andererseits TOSWIN2 (aber nicht perfekt).
Falcon+ddd32MHz, TT+CrazyDotsGK und noch ein paar andere.

Offline 1ST1

  • Benutzer
  • Beiträge: 8.661
  • Gesperrter User
Re: TOS 4.04 und VT52-Bug
« Antwort #2 am: So 20.08.2017, 10:01:55 »
Ich lasse mal meinen Server nach VT52FIX in seinem Dateisystem suchen. Wenn da nix ist, weiß ich auch nicht. Vielleicht nur noch irgendwelche PD Disketten, die er als MSA/ST-Images nicht durchsuchen kann.

(Wenn jetzt jemand ätzt, dass mein Server nicht Maß aller Dinge ist, hat er Recht. Aber es ist schon ziemlich viel drauf...)
Ausgeloggter Mitleser, der hier NIE mehr aktiv wird. Am besten, meine Inhalte komplett löschen. Dabei berufe ich mich auf mein Urheberrecht, die DSGVO und auf die Rechte, die mir unter Impressunm&Datenschutz zugestanden werden. Tschö!

Offline KarlMüller

  • Benutzer
  • Beiträge: 414
Re: TOS 4.04 und VT52-Bug
« Antwort #3 am: So 20.08.2017, 10:26:52 »
weiß ich auch nicht
Das Listing ist in der ST-Computer 4/1994.

Offline MJaap

  • Benutzer
  • Beiträge: 1.562
  • ST-Computer
Re: TOS 4.04 und VT52-Bug
« Antwort #4 am: So 20.08.2017, 13:51:49 »
Viele Programmierer haben ihre Listings aus der STC nicht auf ihrer eigenen Website veröffentlicht.

Ich habe einen Scan des Listings (mit OCR) hier, wer's haben will -> PM

Offline gh-baden

  • Benutzer
  • Beiträge: 1.984
Re: TOS 4.04 und VT52-Bug
« Antwort #5 am: So 20.08.2017, 14:03:01 »
ich habe letzes Wochenende ARAnyM aufgesetzt und dabei einen Fehler in den VT52-Routinen des TOS 4.04 festgestellt: die Sequenzen zum Setzen der Text- bzw. der Hintergrundfarbe werden nicht interpretiert. Ist dieser Bug bekannt? 4.02 und 4.00 konnte ich leider nicht ausprobieren, da ARAnyM nur 4.04 und EmuTOS akzeptiert.

In der Up-to-date-Liste habe ich einen Patch namens VT52FIX.PRG gefunden: https://www.atariuptodate.de/de/7217/vt52fix

NVDI behebt einige VT52-Probleme im Falcon-TOS, aber IIRC nicht alle.

Indirekte Abhilfe kann auch ein Ersatz der VT52-Routinen durch ANSI/VT100 sein:


… je nachdem was du erreichen willst.
Wider dem Signaturspam!

Offline Count

  • Benutzer
  • Beiträge: 227
Re: TOS 4.04 und VT52-Bug
« Antwort #6 am: So 20.08.2017, 15:06:43 »
NVDI und fVDI beheben dieses spezielle Problem jedenfalls nicht.

Worum es geht: ich habe vor einiger Zeit begonnen, mein altes Mailbox-Programm von GFA-Basic auf C umgestellt. Ziel war es, dass es unter möglichst allen TOS-Versionen funktioniert. Ich erinnere mich noch, dass es damals ziemliche Probleme mit den STE-Modellen gab, die im wesentlichen auf GFA-Basic zurückzuführen waren, das mich ohnehin regelmäßig mit seinen Bugs an den Rand des Wahnsinns gebracht hat.

Das Programm bringt eine eigene VT100-Emulation mit, die zur Darstellung aber die VT52-Routinen von Bconout nutzt.

Über die Sinnhaftigkeit meines "Projekts" brauchen wir selbstverständlich nicht zu reden. Es ist mehr eine Herausforderung für mich persönlich, da ich das ganze bereits vor 25 Jahren vorhatte, damals aber den Aufwand gescheut habe. Jetzt habe ich zumindest die Gewissheit, dass es nicht verkehrt war, es damals nicht angegangen zu sein.  ;D

Offline KarlMüller

  • Benutzer
  • Beiträge: 414
Re: TOS 4.04 und VT52-Bug
« Antwort #7 am: Mo 21.08.2017, 19:34:28 »
Viele Programmierer haben ihre Listings aus der STC nicht auf ihrer eigenen Website veröffentlicht.
Klar, wobei ich denke das es auf der spar­ta­nisch Homepage von Thomas Binder war.

Unten ist was für Dein listings.stcarchiv.de