Autor Thema: Empfehlung mobiler Wlan Router  (Gelesen 365 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Atariosimus

  • Benutzer
  • Beiträge: 1.358
  • Yesterday, when I was young
Empfehlung mobiler Wlan Router
« am: Do 25.07.2019, 21:39:39 »
Kann jemand einen guten mobilen Wlan Router empfehlen?
Geld ist dabei zweitrangig. Sollte eine hohe Datenrate haben und leicht einzurichten sein.
Im Ausland sollte es auch keine Probleme geben.

Mega STE 4 MB Rev. B / TOS 2.06 / FPU 68881 / Sony MPF 920 Floppy / GigaFile / Eiffel 1.10 / NEC MultiSync LCD 1970GX / PEACOCK Tastatur / CHERRY Maus M5400 / PARCP USB 421 / Mustek 105 Homescan / SM 124 / Lasermaus / MU90R / QuickjoyTopStar / KAWAI MS720 / Junior Prommer V2.41 / Mega ST Tastatur / Blitz Floppy + Gotek / MCSWITCH / GABI

Offline alers

  • Benutzer
  • Beiträge: 166
Re: Empfehlung mobiler Wlan Router
« Antwort #1 am: Do 25.07.2019, 22:43:19 »
Netgear WNDR4000. Etabliert Dir für WLAN beide Netze (also 2,4 und 5,0), schiebt über jeden Port real 1GBit/Duplex, erkennt HW-Firewalls selbstständig und ist, da älter, bei €bay-KA teilweise für 20 Öcken zu haben. Habe den immer mit im Koffer, wenn ich bei Kunden die LANs, VLANs, die FWs etc. anbinden muss. Vorteil ist auch, das viele Secure-IDs unterschiedlicher Hersteller drauf gepushed werden können. Und vor allem : Den kannste via ssh und telnet (Und bevor nun einer wat schreibt, weiß schon das es unterschiedliche dinge sind *ggg*) conven. Den betreibe ich übrigens direkt mit dem Notebook-NT mit, habe da nen Abzweig mir mal gebastelt, damit ich mit einem NT auskomme.
Die WLAN-Leistung geht sogar soweit (Wir wohnen ja in einer ehemaligen Kneipe), daß ich sogar durch die Stahlbeton-Decke den im Keller erreiche, zwar nur noch mit knappen 30%, aber andere (Sei es die HW-Antennen der Sophos, Endian, Fortinet Devices, Zyxell oder gar diese verkappten China-Böller, wie ZTE oder TPLINK) kommen unten entweder garnicht mehr an, oder mal mit 1-2%.
Ich halte normweise von Netgear nix mehr, die neuen Devices sind echt schlapper als die Alten, aber da wir "Ollen" eh wissen, das alte Geräte besser sind (hihi)...

Achso, bei den alten Netgears mußte halt nur aufpassen, die mitgelieferten Netzteile sind grottenschlecht. werden heiß (Kannste fast zum Currywurst-grillen nehmen) und halten nicht wirklich lange, wenn Du die WLAN-Leistung wirklich nach oben schiebst (Und nein, man muss bei ng eben keine cfw installieren um alles einzustellen) und gleichzeitig das Teil auch noch Alle 5 Ports via 1GBit in beide RIchtungen schieben soll plus FW-Anbindung über die DSL-Seite... Achso, eingebautes DSL-Modem funzte bisher bei mir in den Staaten, in Ägypten, im Irak, in Deutschland, Frankreich, Dänemark und China und Japan, wobei ich in einigen Ländern dann doch mit 110V-Netzteilen gearbeitet habe.
Imho halt.
CU AleX

---
ATARI-HW : 8-BIT : 400/800/600XL/800XL/65XE/130XE/800XE
ATARI-HW : 16-BIT : 260ST/520ST/520ST+/1040STF/1040STFM/1040STE/FALCON 030
NON-ATARI-HW: Commodore 64 (Brotkasten), Tandy R.S. TRS80, 2 HP Proliants, HPX und viele Andere
Konsolen: ATARI, AT-GAMES, MICROSOFT, NINTENDO, SEGA, SONY, Diverse

Offline Atariosimus

  • Benutzer
  • Beiträge: 1.358
  • Yesterday, when I was young
Re: Empfehlung mobiler Wlan Router
« Antwort #2 am: Fr 26.07.2019, 02:47:36 »
https://www.amazon.de/Netgear-WNDR4000-Wireless-Gigabit-Router/dp/B00A15GMTC
den etwa? ...und den kann man so mitnehmen als mobiles Gerät auf Flugreisen und in der Bahn?
« Letzte Änderung: Fr 26.07.2019, 02:53:27 von Atariosimus »
Mega STE 4 MB Rev. B / TOS 2.06 / FPU 68881 / Sony MPF 920 Floppy / GigaFile / Eiffel 1.10 / NEC MultiSync LCD 1970GX / PEACOCK Tastatur / CHERRY Maus M5400 / PARCP USB 421 / Mustek 105 Homescan / SM 124 / Lasermaus / MU90R / QuickjoyTopStar / KAWAI MS720 / Junior Prommer V2.41 / Mega ST Tastatur / Blitz Floppy + Gotek / MCSWITCH / GABI

Offline Arthur

  • Benutzer
  • Beiträge: 8.740
  • Mein Atari erinnert mich an die gute alte Zeit..
Re: Empfehlung mobiler Wlan Router
« Antwort #3 am: Fr 26.07.2019, 23:04:29 »
Kann jemand einen guten mobilen Wlan Router empfehlen?
Geld ist dabei zweitrangig. Sollte eine hohe Datenrate haben und leicht einzurichten sein.
Im Ausland sollte es auch keine Probleme geben.

Du meinst einen mit Akku und Handy-Sim für unterwegs? Das ist zum großen Teil auch von deinem Mobilfunkprovider abhängig, wie beim Handy auch? Im Ausland würde ich einen Provider bzw. Angebot vor Ort auswählen.

Offline alers

  • Benutzer
  • Beiträge: 166
Re: Empfehlung mobiler Wlan Router
« Antwort #4 am: Fr 26.07.2019, 23:55:25 »
https://www.amazon.de/Netgear-WNDR4000-Wireless-Gigabit-Router/dp/B00A15GMTC
den etwa? ...und den kann man so mitnehmen als mobiles Gerät auf Flugreisen und in der Bahn?
Genau den. Und yepp, kannst Du machen, sofern Du an Strom kommst. Habe mal auf dem Weg von uns aus (Wanne) nach Berlin ne Verbindung gebraucht, war Grottenätzend, da ich mein Mobile mit eingebunden hatte, dann den Router als AC, da direkt mein NB angeschlossen. Ging, massiv viele Abbrüche, aber ich konnte surfen. Naja, war eher paddeln, gute Verbindungen nicht unterwegs sondern nur an Bahnhöfen (eher HBFs).
Im Flugzeug? Wohl kaum. Will ja nicht nen Gratissprung kassieren ;-)
Und ja, habe den immer in meinem Notebook-Täschchen, selbst in Marokko am Flughafen in Marrakech konnte ich damit so durch, die haben den nat. geröngt und nichts verdächtiges gefunden (warum sollten sie auch, technik haben und kennen die meisten am Flughafen eh selber sogar besser, als die Pappnasen an deutschen Flughäfen)...
Ich habe aber immer eine Kaufkopie von damals dabei, bevor da jemand noch auf die Idee kommt, ich würde was schmuggeln, und ja, kommt nicht von ungefähr, werde irgendwie fast jedesmal in D'dorf, nachdem ich durch die grüne Zone will, kontrolliert. Und JEDES mal fragen die nach den Rechnungen (Und das Teil sieht echt nicht mehr neu aus)...
CU AleX

---
ATARI-HW : 8-BIT : 400/800/600XL/800XL/65XE/130XE/800XE
ATARI-HW : 16-BIT : 260ST/520ST/520ST+/1040STF/1040STFM/1040STE/FALCON 030
NON-ATARI-HW: Commodore 64 (Brotkasten), Tandy R.S. TRS80, 2 HP Proliants, HPX und viele Andere
Konsolen: ATARI, AT-GAMES, MICROSOFT, NINTENDO, SEGA, SONY, Diverse

Offline Arthur

  • Benutzer
  • Beiträge: 8.740
  • Mein Atari erinnert mich an die gute alte Zeit..
Re: Empfehlung mobiler Wlan Router
« Antwort #5 am: Sa 27.07.2019, 07:44:55 »
Du meinst bestimmt so etwas: Würde erst mal im Netz wegen Bewertungen schauen.