Autor Thema: Suche jemanden der Atari Falcon repariert  (Gelesen 1304 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline aretschi

  • Neuer Benutzer lebt
  • Beiträge: 3
Suche jemanden der Atari Falcon repariert
« am: So 16.07.2017, 18:53:56 »
Hallo,
Habe eine falsche Festplatte an meinen Atari Falcon angschlossen. Er hat einen IDE Anschluss und ich habe leider die SCSI Festplatte meines andren Falcons ein MKI angeschlossen. Ja, mit viel Gewalt und ein paar verbogenen PINS geht das. Der Lüfter ging beim Einschalten nur kurz an und die Tastaturled leuchtet, sonst macht der Falcon nichts mehr. Habe die Festplatte gleich ausgebaut. Seit dem macht der Falcon fast nichts mehr. Tastatulampe leuchtet beim Einschalten. Lüfter geht ganz kurz an beim Einschalten dann geht nichts mehr. Es ist ein PICO psu verbaut die funktionert, habe es mit einem andren Falcon getestet. Was auffällt ist, das bei der PICO psu eine grüne und rote LED permanent leuchtet wenn ich einen Falcon ohne Defekt anschließe. Bei dem defekten Falcon geht die rote LED kurz nach dem Einschalten gleich aus, synchron mit dem Lüftter. Wer kann einen Falcon wiederbeleben?

Offline shock__

  • Benutzer
  • Beiträge: 192
Re: Suche jemanden der Atari Falcon repariert
« Antwort #1 am: So 16.07.2017, 19:59:49 »
Wofür sind denn die LEDs? Ich will jetzt nicht für dich googlen.
Klingt so als hättest du jetzt irgendwo nen satten Kurzschluss ... sowas kann mühsam zu beheben sein und die Ersatzteilsituation beim Falcon sieht wohl eher düster aus.
Mit was Glück kriegt man das aber vielleicht noch hin (hab jetzt noch nicht in den Schaltplan geguckt - ich vermute der Festplattencontroller bzw. die etwaigen Bustreiber 'dahinter' sind hinüber)

Handwerklich würde ich das vermutlich hinkriegen ... allerdings würde ich jetzt erstmal anderen den Vortritt lassen, da ich dafür _eigentlich_ keine Zeit/Kapazitäten hab.
« Letzte Änderung: So 16.07.2017, 20:01:48 von shock__ »

Offline Lukas Frank

  • Benutzer
  • Beiträge: 11.248
  • fancy Atari Musik anDA Dance "Agare Hinu Harukana"
Re: Suche jemanden der Atari Falcon repariert
« Antwort #2 am: So 16.07.2017, 20:43:21 »
Der Daten IDE Teil vom Atari Falcon liegt ohne jedlichen Buffer Geschichten direkt auf dem Datenbus und die Steuersignale vom IDE Bus gehen direkt zum Combel Baustein ...

Offline shock__

  • Benutzer
  • Beiträge: 192
Re: Suche jemanden der Atari Falcon repariert
« Antwort #3 am: So 16.07.2017, 21:23:01 »
Dann is das schonmal besonders schlecht.

Offline aretschi

  • Neuer Benutzer lebt
  • Beiträge: 3
Re: Suche jemanden der Atari Falcon repariert
« Antwort #4 am: So 16.07.2017, 22:01:04 »
Danke für die Antworten.
Ein Forumsmitglied will sich der Sache annehmen und eine Fehleranalyse durchführen.