Autor Thema: Geneva kommt wieder  (Gelesen 2182 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline tuxie

  • Benutzer
  • Beiträge: 6.089
  • Falcon! Milan! Schuetzt die Raubvoegel!
Re: Geneva kommt wieder
« Antwort #20 am: Di 13.02.2018, 16:10:07 »
Tschau Ingo


PC Intel i7 4820, 16gb quad @2400,Mac OS X El Capitan
http://tuxie.de http://hwbot.org/user/tuxie/

Offline MJaap

  • Benutzer
  • Beiträge: 1.133
  • st-computer
Re: Geneva kommt wieder
« Antwort #21 am: Di 13.02.2018, 19:20:37 »
Danke, tuxie. News ist online:

http://st-computer.atariuptodate.de/index.php?content=news&id=3901

Testberichte gibt es im stcarchiv:
http://stcarchiv.de/stc1998/11/geneva

NeoDesk (ältere Version):
http://stcarchiv.de/stc1989/01/neodesk

Ein Test in der neuen ST-Computer ist natürlich Pflicht. Speziell zu Geneva sind Kommentare und Beiträge willkommen - mit meinem ersten Geneva-Test vor 20 Jahren bin ich heute nicht mehr so ganz zufrieden.

Offline tuxie

  • Benutzer
  • Beiträge: 6.089
  • Falcon! Milan! Schuetzt die Raubvoegel!
Re: Geneva kommt wieder
« Antwort #22 am: Di 13.02.2018, 21:54:52 »
Tschau Ingo


PC Intel i7 4820, 16gb quad @2400,Mac OS X El Capitan
http://tuxie.de http://hwbot.org/user/tuxie/

Offline laufkopf

  • Benutzer
  • Beiträge: 294
Re: Geneva kommt wieder
« Antwort #23 am: Di 13.02.2018, 23:09:29 »
Du hörst dich an wie ein Inder  :D

Offline tuxie

  • Benutzer
  • Beiträge: 6.089
  • Falcon! Milan! Schuetzt die Raubvoegel!
Re: Geneva kommt wieder
« Antwort #24 am: Di 13.02.2018, 23:45:44 »
Hab zu viel mit Indern zu tun  :P :P :P und hab Halsweh :( aber soll ja nur einen kurzen Einblick verschaffen ^^
Tschau Ingo


PC Intel i7 4820, 16gb quad @2400,Mac OS X El Capitan
http://tuxie.de http://hwbot.org/user/tuxie/

Offline tuxie

  • Benutzer
  • Beiträge: 6.089
  • Falcon! Milan! Schuetzt die Raubvoegel!
Re: Geneva kommt wieder
« Antwort #25 am: Mi 14.02.2018, 07:05:30 »
Das halten wir mal fest

https://youtu.be/AmD_8cBqhW0

Der ist immerwiedert toll anzuschauen
Tschau Ingo


PC Intel i7 4820, 16gb quad @2400,Mac OS X El Capitan
http://tuxie.de http://hwbot.org/user/tuxie/

Offline Gaga

  • Benutzer
  • Beiträge: 2.001
  • Wer nicht nachfragt, bekommt auch keine Antwort!
Re: Geneva kommt wieder
« Antwort #26 am: Mi 14.02.2018, 08:33:50 »
Surringo Singh, Spitzname Ingo.

Singh ist Hindi und steht für: ich mach Euch alle naß.

Jetzt wisst Ihr es.
Mitglied des Bündnisses gegen Bevormundung und willkürliches Löschen von Beiträgen.

Offline ari.tao

  • Benutzer
  • Beiträge: 1.562
  • a tha yo ga a nu sha sa nam
Re: Geneva kommt wieder
« Antwort #27 am: Do 15.02.2018, 11:14:10 »
Jetzt weiß ich bloß nicht, wie ich das aus den .STs ´rauskriege auf meinen Falcon...
Meine Geneva-Version (gebraucht gekauft) ist Release 007. Unterschiede zu 10.x?

PS: Singh ist niemals ein Hindu, sondern ein Sikh (-> Turban). Oder allenfalls noch ein (buddh.) Singhalese (dann ohne Turban).
Falcon+ddd32MHz, TT+CrazyDotsGK und noch ein paar andere.

Offline 1ST1

  • Benutzer
  • Beiträge: 7.641
  • Sehr langer Urlaub.
Re: Geneva kommt wieder
« Antwort #28 am: Do 15.02.2018, 12:33:58 »
Insalliere dir JayMSA auf dem Atari oder FloIMG auf dem Windoze PC, öffne damit die MSA und extrahiere die Dateien...
Meine Beiträge waren immer "IMHO". Der Urlaub wird deutlich verlängert. Ich KANN wieder schreiben, aber ob ich das noch WILL?

Offline ari.tao

  • Benutzer
  • Beiträge: 1.562
  • a tha yo ga a nu sha sa nam
Re: Geneva kommt wieder
« Antwort #29 am: Mo 19.02.2018, 13:11:09 »
Danke für den Hinweis!
Der MenuePunkt ´Extrahieren´ war mir ebenso unbekannt wie die Tatsache, daß Jay_MSA auch .STs kann.
Falcon+ddd32MHz, TT+CrazyDotsGK und noch ein paar andere.

Offline ari.tao

  • Benutzer
  • Beiträge: 1.562
  • a tha yo ga a nu sha sa nam
Re: Geneva kommt wieder
« Antwort #30 am: Di 20.02.2018, 03:43:59 »
Die gute Nachricht zuerst: NeoDesk4 läuft bei mir unter NAES2 auf dem Falcon!
Und nun die schlechte: Mit meiner fatalen Begabung, immer gleich beim ersten Schritt auf Bugs zu treten (könnte wohl nie ein Jaina werden), habe ich sogleich drei dicke Exemplare gefunden:
   1) Beim Start gibt´s manchmal ein Speicher-Problem (trotz zweier fetter freier Blöcke von jeweils mehr als einem MB), das sofort zum System-Absturz führt.
   3) Das Maus-Semaphor wird nicht richtig gesetzt/ausgewertet.
   4) Es kann manchmal zu üblen Redraw.Fehlern kommen -> ScreenShot im Anhang.
So etwas hätte ich nun in Version > 4 nicht mehr erwartet.
Auch schlimm: Ich habe immer noch keine Möglichkeit entdeckt, eigene Icons nach NeoDesk zu importieren!
Das wird w.c. mein Lieblings-Desktop!
Falcon+ddd32MHz, TT+CrazyDotsGK und noch ein paar andere.