Autor Thema: Neue Atarikonsole  (Gelesen 48469 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline czietz

  • Benutzer
  • Beiträge: 2.822
Re: Neue Atarikonsole
« Antwort #240 am: So 27.09.2020, 22:38:22 »
Juhu, jetzt machen sie auch was mit "Blockchain": https://decrypt.co/42892/ataris-vcs-console-to-include-ultras-blockchain-gaming-store

Nach meiner Erfahrung ist das Einbringen von "Blockchain" als Buzzword äußerst erfolgreich, um VC an Land zu ziehen. Dafür ist es egal, ob die Technik letztlich wirklich was mit Blockchain zu tun hat oder die Verwendung einer Blockchain für die Anwendung irgendeinen Sinn ergibt. Nur das Buzzword ist wichtig.  >:D

Sie sollten noch AI einbauen, dann wird's ein Hit...

Offline gh-baden

  • Benutzer
  • Beiträge: 1.626
Re: Neue Atarikonsole
« Antwort #241 am: So 27.09.2020, 22:55:27 »
Juhu, jetzt machen sie auch was mit "Blockchain": https://decrypt.co/42892/ataris-vcs-console-to-include-ultras-blockchain-gaming-store

Nach meiner Erfahrung ist das Einbringen von "Blockchain" als Buzzword äußerst erfolgreich, um VC an Land zu ziehen. Dafür ist es egal, ob die Technik letztlich wirklich was mit Blockchain zu tun hat oder die Verwendung einer Blockchain für die Anwendung irgendeinen Sinn ergibt. Nur das Buzzword ist wichtig.  >:D

Sie sollten noch AI einbauen, dann wird's ein Hit...

Dark Full Spectrum Cyber
Wider dem Signaturspam!

guest4215

  • Gast
Re: Neue Atarikonsole
« Antwort #242 am: Mo 28.09.2020, 13:00:54 »
- an den Haaren herbeigezogenes Marketing
- den gleich teuren Konsolen weit unterlegene Technik
- lausige Spielelibrary
- mieser Developersupport
- erstmal nur Nordamerika

Da kommt schon echtes Atari-Retro-Feeling auf, ich fühl mich spontan 27 Jahre jünger.

Offline gh-baden

  • Benutzer
  • Beiträge: 1.626
Re: Neue Atarikonsole
« Antwort #243 am: Mo 28.09.2020, 13:21:05 »
- an den Haaren herbeigezogenes Marketing
- den gleich teuren Konsolen weit unterlegene Technik
- lausige Spielelibrary
- mieser Developersupport
- erstmal nur Nordamerika

Da kommt schon echtes Atari-Retro-Feeling auf, ich fühl mich spontan 27 Jahre jünger.

Wieso, fehlt nur „ein Schiff [voller Falcons/Microboxes/MultiTOS 2] wird kommen“ :)
Wider dem Signaturspam!

Offline simonsunnyboy

  • Benutzer
  • Beiträge: 1.706
  • Rock'n'Roll is the thing - Jerry Lee is the king!
Re: Neue Atarikonsole
« Antwort #244 am: Mo 28.09.2020, 17:26:30 »
- an den Haaren herbeigezogenes Marketing
- den gleich teuren Konsolen weit unterlegene Technik
- lausige Spielelibrary
- mieser Developersupport
- erstmal nur Nordamerika

Da kommt schon echtes Atari-Retro-Feeling auf, ich fühl mich spontan 27 Jahre jünger.

FULLACK

IMHO eine Schande für den Markennamen.

Hier wird nur das Logo und der ehrwürdige Namen für ein chancenloses Produkt verwendet.

Eine Vanilla Steambox mit einem ein wenig angepasstem Steam OS wäre ein faires Angebot gewesen, aber so wird es immer lächerlicher.

Und ich verstehe nicht, warum einige Träumer immer noch vom Kompatibilität zu irgendeinem originalen Atariprodukt herbeiwünschen.
Paradize - ST Offline Tournament
Stay cool, stay Atari!
1x2600jr, 1x1040STFm, 1x1040STE 4MB+TOS2.06+SatanDisk, 1xF030 14MB+FPU+NetUS-Bee

Offline MJaap

  • Benutzer
  • Beiträge: 1.439
  • ST-Computer
Re: Neue Atarikonsole
« Antwort #245 am: Mo 28.09.2020, 20:41:16 »
Es war doch alles abzusehen - seit Jahren nutzt Atari jede Gelegenheit, die alten Spiele zu lizenzieren und versucht zudem irgendwelchen Trends hinterherzulaufen. Das versucht die Firma mit einem Minimalsteinsatz an Kapital und Personal.

Das kann sogar funktionieren mit einer guten Idee und den richtigen Leuten. Atari hat beides nicht.

Offline Lynxman

  • Benutzer
  • Beiträge: 1.962
  • Nicht Labern! Machen!
Re: Neue Atarikonsole
« Antwort #246 am: Mi 30.09.2020, 22:17:28 »
Wieso, fehlt nur „ein Schiff [voller Falcons/Microboxes/MultiTOS 2] wird kommen“ :)

Prust!!! Musste jetzt erst mal ein wenig Schlummer-Schoki vom Monitor wischen!  :D :-[

[...]
Hier wird nur das Logo und der ehrwürdige Namen für ein chancenloses Produkt verwendet.
[...]
Und ich verstehe nicht, warum einige Träumer immer noch vom Kompatibilität zu irgendeinem originalen Atariprodukt herbeiwünschen.

Full Ack

Es war doch alles abzusehen - seit Jahren nutzt Atari jede Gelegenheit, die alten Spiele zu lizenzieren und versucht zudem irgendwelchen Trends hinterherzulaufen. Das versucht die Firma mit einem Minimalsteinsatz an Kapital und Personal.

Das kann sogar funktionieren mit einer guten Idee und den richtigen Leuten. Atari hat beides nicht.

Auch hier Full Ack
Aktuelle Lynx FlashCard Firmware: hier klicken

Nerd? I prefer the term INTELLECTUAL BAD ASS

Ich kann nicht alle glücklich machen, ich bin ja keine Pizza!

Werde auch Du Fan von Lynxmans Basteltagebuch!  Klick mich, Du willst es doch auch! ;)

Offline darkstar72

  • Benutzer
  • Beiträge: 19
Re: Neue Atarikonsole
« Antwort #247 am: Di 27.10.2020, 08:35:48 »
« Letzte Änderung: Di 27.10.2020, 08:45:46 von darkstar72 »

Offline Arthur

  • Benutzer
  • Beiträge: 9.686
  • Mein Atari erinnert mich an die gute alte Zeit..
Re: Neue Atarikonsole
« Antwort #248 am: Di 27.10.2020, 09:24:17 »
Auch wenn es viel berechtigte Kritik gab freue ich mich das die Konsole nicht einfach eingestampft wurde. Die Spiele im Pixel-/Retro-look sehen jetzt auch nicht so schlecht aus, ob sie ihre Fans finden wird man sehen.

Offline Börr

  • Benutzer
  • Beiträge: 820
Re: Neue Atarikonsole
« Antwort #249 am: Di 27.10.2020, 09:28:22 »
Mittlerweile ist halt der Ryzen 1000 selbst fast schon retro :(

Offline Arthur

  • Benutzer
  • Beiträge: 9.686
  • Mein Atari erinnert mich an die gute alte Zeit..
Re: Neue Atarikonsole
« Antwort #250 am: Di 27.10.2020, 10:35:19 »
Mittlerweile ist halt der Ryzen 1000 selbst fast schon retro :(

Klar, der kann gerade mal mit einen 6502 mithalten.  >:D Doch Spaß beiseite... Hardware veraltet täglich und Monate bzw. Jahre fordern natürlich ihren Preis. Aber die Produktionskosten dürften mittlerweile, was die Chips angeht, so niedrig sein das der Preis der Konsole vielleicht auch bald sinkt. Ein VCS 400/800 Nachfolger braucht ja, da schnöde PC-Technik, nur neuere Hardware.
 

Offline alers

  • Benutzer
  • Beiträge: 506
Re: Neue Atarikonsole
« Antwort #251 am: Di 27.10.2020, 10:42:14 »
Ein VCS 400/800 Nachfolger braucht ja...
Hmmm. Wußte noch garnicht, daß es nach der Woody, Dark, Heavy, Jr. auch eine 400er und 800er VCS gab *eg*
CU AleX

---

afk & #IaM

Offline darkstar72

  • Benutzer
  • Beiträge: 19
Re: Neue Atarikonsole
« Antwort #252 am: Di 27.10.2020, 10:49:04 »
Ein VCS 400/800 Nachfolger braucht ja...
Hmmm. Wußte noch garnicht, daß es nach der Woody, Dark, Heavy, Jr. auch eine 400er und 800er VCS gab *eg*

Das neue VCS gibt es als 400 = 4GB RAM oder 800 = 8GB RAM

Offline alers

  • Benutzer
  • Beiträge: 506
Re: Neue Atarikonsole
« Antwort #253 am: Di 27.10.2020, 12:31:05 »
Das neue VCS gibt es als 400 = 4GB RAM oder 800 = 8GB RAM
Danke, das *eg* hattest Du aber schon wahrgenommen oder nicht? :-)
CU AleX

---

afk & #IaM

Offline simonsunnyboy

  • Benutzer
  • Beiträge: 1.706
  • Rock'n'Roll is the thing - Jerry Lee is the king!
Re: Neue Atarikonsole
« Antwort #254 am: Di 27.10.2020, 17:12:44 »
Die Spiele im Pixel-/Retro-look sehen jetzt auch nicht so schlecht aus, ob sie ihre Fans finden wird man sehen.

Genau das kann ich aber auf jeder anderen Konsole oder Steambox ohne 3 Jahren Warten haben.
Den Pixellook gibts nämlich für Windows oder Linux frei oder zu kaufen, da ist nix exklusiv Atari.
Paradize - ST Offline Tournament
Stay cool, stay Atari!
1x2600jr, 1x1040STFm, 1x1040STE 4MB+TOS2.06+SatanDisk, 1xF030 14MB+FPU+NetUS-Bee

Offline Arthur

  • Benutzer
  • Beiträge: 9.686
  • Mein Atari erinnert mich an die gute alte Zeit..
Re: Neue Atarikonsole
« Antwort #255 am: Di 27.10.2020, 22:44:36 »
Genau das kann ich aber auf jeder anderen Konsole oder Steambox ohne 3 Jahren Warten haben.
Den Pixellook gibts nämlich für Windows oder Linux frei oder zu kaufen, da ist nix exklusiv Atari.

Du musst jetzt nicht immer wieder erwähnen das du eine Antipathie hast...  :D >:D

Offline alers

  • Benutzer
  • Beiträge: 506
Re: Neue Atarikonsole
« Antwort #256 am: Mi 28.10.2020, 09:21:45 »
Du musst jetzt nicht immer wieder erwähnen das du eine Antipathie hast...  :D >:D
Danke :-)
CU AleX

---

afk & #IaM

Offline darkstar72

  • Benutzer
  • Beiträge: 19
Re: Neue Atarikonsole
« Antwort #257 am: Mi 28.10.2020, 11:43:27 »
Das neue VCS gibt es als 400 = 4GB RAM oder 800 = 8GB RAM
Danke, das *eg* hattest Du aber schon wahrgenommen oder nicht? :-)

Ja jetzt schon...... :o

Klar kan man alles günstiger haben, eine Steambox anstatt dem VCS, ein billiges Smartphone anstatt dem iPhone, Dacia anstatt Mercedes.......mitverkauft werden immer Emotionen

Für uns hier ist Atari halt ein emotionales Thema. Ich freue mich auf neue Atari-Hardware auch wenn das heutige Atari nicht mehr das alte Atari ist. Tramiel-Atari war auch nicht Bushnell-Atari, so what...

Ich habe unter dem TV ein Raspberry rödeln, ist alles schön und gut aber sicher nicht so geil wie das VCS.

Offline X-Ray

  • Benutzer
  • Beiträge: 291
Re: Neue Atarikonsole
« Antwort #258 am: Mi 28.10.2020, 12:11:56 »
Zitat
Klar kan man alles günstiger haben, eine Steambox anstatt dem VCS, ein billiges Smartphone anstatt dem iPhone, Dacia anstatt Mercedes.......mitverkauft werden immer Emotionen

Für uns hier ist Atari halt ein emotionales Thema. Ich freue mich auf neue Atari-Hardware auch wenn das heutige Atari nicht mehr das alte Atari ist. Tramiel-Atari war auch nicht Bushnell-Atari, so what...

Ich habe unter dem TV ein Raspberry rödeln, ist alles schön und gut aber sicher nicht so geil wie das VCS.

Das hast du sehr schön dargestellt.
Nur weil ein Atari Logo drauf ist ist es nicht gleich Atari wie wir es kennen, oder gerne hätten.
Aber emotional gesehen hat es einen anderen Wert als ein Raspberry.

Auch wenn ich es nicht kaufen werde, dieses VCS sieht doch sehr stylisch aus.

Offline alers

  • Benutzer
  • Beiträge: 506
Re: Neue Atarikonsole
« Antwort #259 am: Mi 28.10.2020, 13:35:10 »
Also ich freue mich auf meine Box allein schon, weil ich seit bald 25 Jahren auf eine neue Konsole von ATARI warte... Mir ist dabei auch egal, was andere Leute mir erzählen möchten, warum die Konsole mies wäre oder unnötig sei, denn das entscheide ich immer für mich selber...
Klar kann ich mir auch selber so eine Box aufbauen, warum sollte ich aber? Wir reden ja von ATARI und nicht von irgend etwas...
CU AleX

---

afk & #IaM