Autor Thema: Atari Joy  (Gelesen 2814 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline MJaap

  • Benutzer
  • Beiträge: 1.268
  • st-computer
Atari Joy
« am: Sa 07.01.2017, 21:11:17 »
Jüngste eBay-Erwerbung: die Atari Joy. Über das Heft habe ich nichts herausfinden können, obwohl ich mich düster erinnere, dass sie beworben wurde. Meiner Meinung ist sie aber ein Meisterwerk: Ein Cover, welches sofort zum Kauf animiert und spannende Beschreibungen auf der Rückseite. Im Inneren ist nur eine Diskette und eine allgemeine Beschreibung, wie ein Programm gestartet wird.

Offline Lynxman

  • Benutzer
  • Beiträge: 1.826
  • Nicht Labern! Machen!
Re: Atari Joy
« Antwort #1 am: Sa 07.01.2017, 22:17:01 »
Atari Joy?

Nie gesehen, nie gehört!

Aber interessant!
Aktuelle Lynx FlashCard Firmware: hier klicken

Nerd? I prefer the term INTELLECTUAL BAD ASS

Ich kann nicht alle glücklich machen, ich bin ja keine Pizza!

Werde auch Du Fan von Lynxmans Basteltagebuch!  Klick mich, Du willst es doch auch! ;)

Offline 1ST1

  • Benutzer
  • Beiträge: 8.527
  • Sehr langer Urlaub.
Re: Atari Joy
« Antwort #2 am: Sa 07.01.2017, 23:46:53 »
Mir völlig unbekannt. Wieviele Ausgaben gab es davon? Sind alle Disketten archiviert?
Meine Beiträge waren immer "IMHO". Der Urlaub wird deutlich verlängert. Ich KANN wieder schreiben, aber ob ich das noch WILL?

Offline MJaap

  • Benutzer
  • Beiträge: 1.268
  • st-computer
Re: Atari Joy
« Antwort #3 am: So 08.01.2017, 00:52:59 »
Mir völlig unbekannt. Wieviele Ausgaben gab es davon? Sind alle Disketten archiviert?

Meiner Datenbank zufolge ist keine Diskette archiviert, auch die Programme habe ich nicht gefunden. Es gab mindestens sieben Ausgaben, Nummer 1 und 6 fehlen mir. Sie ist auch nicht in der Deutschen Nationalbibliothek aufgeführt.

Offline KarlMüller

  • Benutzer
  • Beiträge: 288
Re: Atari Joy
« Antwort #4 am: So 08.01.2017, 10:06:31 »
Sie ist auch nicht in der Deutschen Nationalbibliothek aufgeführt.
Das heißt es hat auch keine ISSN über die man mehr Info bekommen könnte?

Offline MJaap

  • Benutzer
  • Beiträge: 1.268
  • st-computer
Re: Atari Joy
« Antwort #5 am: So 08.01.2017, 11:15:39 »
Sie ist auch nicht in der Deutschen Nationalbibliothek aufgeführt.
Das heißt es hat auch keine ISSN über die man mehr Info bekommen könnte?

Keine ISSN im "Magazin", Verlag war die LOGO Software GmbH aus Wertingen. In dem Verlag erschien auch die LOGO, ein Diskettenmagazin mit Logik- und Denkspielen. Vermutlich erschienen viele der Spiele in beiden Magazinen. Für den C64 erschien aus dem Verlag die Super Dimensions.

Offline MJaap

  • Benutzer
  • Beiträge: 1.268
  • st-computer
Re: Atari Joy
« Antwort #6 am: Fr 13.01.2017, 00:20:22 »
Auch nicht viel aufregender als die Atari Joy: TOS Game Edition, einziges Sonderheft des TOS-Magazins. Taucht nicht allzu häufig auf, bei dem Inhalt kein Wunder ;)

Offline Lynxman

  • Benutzer
  • Beiträge: 1.826
  • Nicht Labern! Machen!
Re: Atari Joy
« Antwort #7 am: Fr 13.01.2017, 16:44:54 »
Auch nicht viel aufregender als die Atari Joy: TOS Game Edition, einziges Sonderheft des TOS-Magazins. Taucht nicht allzu häufig auf, bei dem Inhalt kein Wunder ;)

Die TOS hatte ich im Abo. Das es ein Sonderheft gab ist mir jetzt gar nicht bewusst.
Die Disketten der TOSe habe ich noch irgendwo...
Aktuelle Lynx FlashCard Firmware: hier klicken

Nerd? I prefer the term INTELLECTUAL BAD ASS

Ich kann nicht alle glücklich machen, ich bin ja keine Pizza!

Werde auch Du Fan von Lynxmans Basteltagebuch!  Klick mich, Du willst es doch auch! ;)

Offline MJaap

  • Benutzer
  • Beiträge: 1.268
  • st-computer
Re: Atari Joy
« Antwort #8 am: Fr 13.01.2017, 19:56:22 »

Die TOS hatte ich im Abo. Das es ein Sonderheft gab ist mir jetzt gar nicht bewusst.
Die Disketten der TOSe habe ich noch irgendwo...

Die TOS war mein Lieblings-Atari-Magazin und ich konnte mich auch noch an die Werbung für das Spiele-Sonderheft erinnern. Allerdings dachte ich, es wäre nur ein Mythos, bis es eines Tages auf eBay auftauchte.

Alle Disketten der TOS gibt's im Netz zum Herunterladen, bis eben auf die TOS Game Edition.

Offline 1ST1

  • Benutzer
  • Beiträge: 8.527
  • Sehr langer Urlaub.
Re: Atari Joy
« Antwort #9 am: Fr 13.01.2017, 22:24:53 »
Ja, die TOS war wirklich gut. Ich glaube, ich habe alle regulären Ausgaben. Müsste es aber bei Gelegenheit nochmal gegenchecken.
Meine Beiträge waren immer "IMHO". Der Urlaub wird deutlich verlängert. Ich KANN wieder schreiben, aber ob ich das noch WILL?

Offline MJaap

  • Benutzer
  • Beiträge: 1.268
  • st-computer
Re: Atari Joy
« Antwort #10 am: Sa 21.01.2017, 22:35:56 »
Ich hatte inzwischen Gelegenheit, mal wieder meinen Falcon anzuschließen und die Disketten auszuprobieren. Alle Disketten wurden anstandslos gelesen und archiviert. Dies wären dann 40 Spiele (5x8), die bisher noch nicht archiviert wurden. Sie laufen sogar alle auf dem Falcon.

Ob noch mal die zwei fehlenden Ausgaben auftauchen (1 und 7 fehlen mir), ist fraglich. In der nächsten Ausgabe der ST-Computer wird es einen Artikel über die Atari Joy geben. Die TOS Game Edition habe ich übrigens auch archiviert...

Offline Gerry

  • Benutzer
  • Beiträge: 229
  • Stay cool, stay Atari.
Re: Atari Joy
« Antwort #11 am: Fr 27.01.2017, 14:52:59 »
Habe ganz vergessen, dass ich die TOS Game Edition  ja auch besitze. Hatte sie mal vor längerer Zeit bei Ebay ersteigert und die Disketten nie ausprobiert.

Habe auch noch zahlreiche Ausgaben von ST Deluxe hier.
Atari 520 ST(M) - 1 MB, Atari 1040 STE - 4 MB,  Atari Falcon 030 - 4 MB, Atari Falcon 030 4 MB ST-RAM + 8 MB Fast-RAM + FPU, 2 x Atari Lynx

Offline 1ST1

  • Benutzer
  • Beiträge: 8.527
  • Sehr langer Urlaub.
Re: Atari Joy
« Antwort #12 am: Fr 27.01.2017, 15:10:26 »
Mach mal bitte Images und packe die irgendwo hin von wo ich sie auf die FTP Site legen kann.
Meine Beiträge waren immer "IMHO". Der Urlaub wird deutlich verlängert. Ich KANN wieder schreiben, aber ob ich das noch WILL?

Offline Gerry

  • Benutzer
  • Beiträge: 229
  • Stay cool, stay Atari.
Re: Atari Joy
« Antwort #13 am: Fr 27.01.2017, 21:56:17 »
Habe leider gerade keinen meiner Ataris aufgebaut. Ich werd's aber im Hinterkopf behalten...
Atari 520 ST(M) - 1 MB, Atari 1040 STE - 4 MB,  Atari Falcon 030 - 4 MB, Atari Falcon 030 4 MB ST-RAM + 8 MB Fast-RAM + FPU, 2 x Atari Lynx

Offline MJaap

  • Benutzer
  • Beiträge: 1.268
  • st-computer
Re: Atari Joy
« Antwort #14 am: Fr 27.01.2017, 22:08:05 »
Habe leider gerade keinen meiner Ataris aufgebaut. Ich werd's aber im Hinterkopf behalten...

Die TOS Game Edition habe ich schon archiviert, ein paar Ausgaben der ST Deluxe habe ich auch ersteigert.

Offline MJaap

  • Benutzer
  • Beiträge: 1.268
  • st-computer
Re: Atari Joy
« Antwort #15 am: Sa 28.01.2017, 08:16:33 »
Mach mal bitte Images und packe die irgendwo hin von wo ich sie auf die FTP Site legen kann.

Wenn du den Download-Bereich von AH meinst - weder die ST Deluxe noch TOS Game Edition sind Public Domain. Ok, die Hälfte der TGE (Spacola und Oxyd) sind frei kopierbar.

Offline Gerry

  • Benutzer
  • Beiträge: 229
  • Stay cool, stay Atari.
ATARI GOLD
« Antwort #16 am: Sa 04.02.2017, 12:20:17 »
Habe hier noch das (original eingeschweißte) Disk-Magazin "ATARI GOLD" (Ausgabe 5) gefunden. Auf zwei Disketten verteilten sich:

  • Gerhilds
  • 1st Sound
  • Fastcopy 3.0
  • PD Champ
  • Sokrates
  • Budget 2.0
  • IMPERIUM
  • Filesave
Atari 520 ST(M) - 1 MB, Atari 1040 STE - 4 MB,  Atari Falcon 030 - 4 MB, Atari Falcon 030 4 MB ST-RAM + 8 MB Fast-RAM + FPU, 2 x Atari Lynx

Offline MJaap

  • Benutzer
  • Beiträge: 1.268
  • st-computer
Re: ATARI GOLD
« Antwort #17 am: Sa 04.02.2017, 14:44:46 »
Habe hier noch das (original eingeschweißte) Disk-Magazin "ATARI GOLD" (Ausgabe 5) gefunden. Auf zwei Disketten verteilten sich:


Die kannst du archivieren, sind alles PD-Programme. Meine Atari Joys waren übrigens auch noch eingeschweißt ;)

Kann ich die Bilder in der ST-Computer verwenden?

Offline Gerry

  • Benutzer
  • Beiträge: 229
  • Stay cool, stay Atari.
Re: Atari Joy
« Antwort #18 am: Sa 04.02.2017, 20:50:14 »
Zitat
Kann ich die Bilder in der ST-Computer verwenden?

Klar, gerne.
Atari 520 ST(M) - 1 MB, Atari 1040 STE - 4 MB,  Atari Falcon 030 - 4 MB, Atari Falcon 030 4 MB ST-RAM + 8 MB Fast-RAM + FPU, 2 x Atari Lynx

Offline ama

  • Benutzer
  • Beiträge: 421
Re: Atari Joy
« Antwort #19 am: Sa 11.05.2019, 20:54:08 »
In dem Verlag erschien auch die LOGO, ein Diskettenmagazin mit Logik- und Denkspielen. Vermutlich erschienen viele der Spiele in beiden Magazinen.

Nur zur Dokumentation. ;)  Bin gerade über eine Diskette des LOGO Magazins 1/90 gestolpert.