Autor Thema: EmuTOS 0.9.7 erschienen  (Gelesen 1674 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline czietz

  • Benutzer
  • Beiträge: 3.043
EmuTOS 0.9.7 erschienen
« am: Do 17.11.2016, 19:16:57 »
Ganz frisch ist soeben EmuTOS 0.9.7 erschienen, der freie TOS-Ersatz für Ataris und kompatible Rechner.

Einige Neuigkeiten:
- Unterstützung für erweiterte Partitionen auf MS-DOS-partitionierten Festplatten/SD-Karten/etc. Damit können solche Medien zukünftig komplett ohne HDDriver o.ä. verwendet werden. [1]
- Eingebaute Unterstützung für das MonSTer-Erweiterungsboard, inkl. Alt-RAM und Echtzeituhr.
- Etliche Verbesserungen am Desktop.
- (Und das wird @1ST1 freuen:) Unterstützung für den Apollo-CPU-Core.

Die vollständige Liste der Änderungen und die Downloads findet Ihr unter http://sourceforge.net/projects/emutos/files/emutos/0.9.7/.

[1] Bereits in einem früheren Snapshot wurde Unterstützung für ge"twist"ete IDE-Kabel eingeführt, sodass ich nun meine MS-DOS-partitionierte SD-Karte an solch einem Interface ebenfalls ohne Treiber vollständig nutzen kann.
« Letzte Änderung: Do 17.11.2016, 19:20:48 von czietz »

Offline 1ST1

  • Benutzer
  • Beiträge: 8.661
  • Gesperrter User
Re: EmuTOS 0.9.7 erschienen
« Antwort #1 am: Do 17.11.2016, 20:55:17 »
Das lese ich gerne!!! Da hat sicher Vincent Riviere seine Finger im Spiel. Merci beaucoup, Vincent!
« Letzte Änderung: Do 17.11.2016, 21:02:01 von 1ST1 »
Ausgeloggter Mitleser, der hier NIE mehr aktiv wird. Am besten, meine Inhalte komplett löschen. Dabei berufe ich mich auf mein Urheberrecht, die DSGVO und auf die Rechte, die mir unter Impressunm&Datenschutz zugestanden werden. Tschö!