Autor Thema: Adernbelegung Tastatur TT/MegaST  (Gelesen 1373 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

mguethe

  • Gast
Adernbelegung Tastatur TT/MegaST
« am: Mo 05.07.2004, 22:26:08 »
Seid gegruesst zusammen,

Ich suche die Adernbelegung zweier Tastaturen.

Vor langer Zeit wechselte ich an meinem ATARI 1040F die eingebaute Tastatur gegen eine damals schon separat erhaeltliche TT-Tatstatur(weiß) aus. Das war aber vor rund 17 Jahren nun fehlen mir aber einige Daten.

Nun habe ich einen alten MegaST geschenkt bekommen an dem leider an der externen Tastatur das Y seinen Geist aufgegeben hat.

Ich möchte nun die TT-Tastatur die leider seinen Stecker gegen die Steckleiste im ST tauschen musste an den MegaST anschliessen.

Welche Adern muss ich umflanschen und wie ist die Belegung auf dem Westernstecker?

Gruss Michael

Offline Stargate

  • Benutzer
  • Beiträge: 190
Re:Adernbelegung Tastatur TT/MegaST
« Antwort #1 am: Fr 09.07.2004, 15:55:06 »
MegaST - TT - MegaSTe
Pin 1 + 2 +5VDC
Pin 3 TxD
Pin 4 RxD
Pin 5 + 6 GND

 
260ST - 520ST
Pin 1 GND
Pin 13 +5VDC
Pin 14 RxD
Pin 15 TxD

 
1040STe, alle und alle Falcons
Pin 1 GND
Pin 2 ** KEY
Pin 3 FDD/HDD LED
Pin 4 +5VDC
Pin 5 RxD
Pin 6 TxD
Pin 7 Reset
Pin 8 GND
Pin 9 KTOK
Pin 10 KROK

Aderfarben kann ich dir keine nennen da diese Unterschiedlich sind.