Autor Thema: Atari+Sampler+Korg m1  (Gelesen 2184 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

PlayaPimpHustler

  • Gast
Atari+Sampler+Korg m1
« am: Mo 17.06.2002, 19:50:04 »
Ich habe vor kurzem einen Atari Mega ST1 plus Korg m1 gekauft. Wie ist es möglich meinen Yamaha Sampler Su700, mit den oben genannten Setup zu verbinden bzw zu synchronisieren.

Ich würde mich freuen wenn mir jemand einen heissen Tip geben könnte.
Viele Grüße euer Playa :D

guest167

  • Gast
Re:Atari+Sampler+Korg m1
« Antwort #1 am: So 21.07.2002, 10:33:21 »
Hallo,
Wenn Du nur den Anschluß meinen solltest:
Midi Kabel (Din-Stecker) vom Atari Midi-out nach Korg Midi-in. Dann eins Vom Korg Midi-thru nach SU700 Midi-in ein drittes Kabel von SU700 Midi-out zum Atari Midi in.
Dann benötigst Du noch eine Midifähige Midi- oder Musiksoftware z.B. von Emagic oder Steinberg. Die Synchronisation erreichst Du über die Midi-Clockeinstellungen der einzelnen Geräte. Ein Teil (Software oder Hardware) muß auf Internel-Clock gestellt werden, dieses Bestimmt dann die Geschwindigkeit). Die beiden anderen auf External-Clock.Dann noch dem Korg und dem Yamaha je einen eigenen Midikanal zuweisen, fertig. Ich hoffe das war´s was Du wissen wolltest!