Autor Thema: Diskettenlaufwerk für MegaST2  (Gelesen 2578 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Aumann

  • Benutzer
  • Beiträge: 37
Diskettenlaufwerk für MegaST2
« am: Mo 18.04.2016, 23:25:03 »
Hallo zusammen, ich suche ein internes Floppy Drive für einen Mega ST2, freue mich über Nachrichten wenn jemand was übrig hat.
Hätte im Tausch eine Menge IC´s anzubieten, muss mich aber erstmal schlau machen was das im Einzelnen ist :) Spiele könnte ich auch anbieten... Grüße, Sebastian

Offline 1ST1

  • Benutzer
  • Beiträge: 8.661
  • Gesperrter User
Re: Diskettenlaufwerk für MegaST2
« Antwort #1 am: Mo 18.04.2016, 23:38:22 »
Was soll es denn für ein Laufwerk sein? DD, HD, Frontblende egal, Frontblende in den vorhandenen Schlitz passend? (Breite mittlere Auswurfstaste, kleine Auswurftaste rechts, Auswurfstaste rechteckig oder trapezförmig? Ist ein defektes Laufwerk vorhanden, dessen Blende verwendbar wäre (Hersteller und Modellbezeichnung des Laufwerks angeben, z.B. Epson SMD 340)
Ausgeloggter Mitleser, der hier NIE mehr aktiv wird. Am besten, meine Inhalte komplett löschen. Dabei berufe ich mich auf mein Urheberrecht, die DSGVO und auf die Rechte, die mir unter Impressunm&Datenschutz zugestanden werden. Tschö!

Offline Aumann

  • Benutzer
  • Beiträge: 37
Re: Diskettenlaufwerk für MegaST2
« Antwort #2 am: Mo 18.04.2016, 23:49:06 »
Viele Fragen  :D
Ich habe den Mega ST2 ohne Laufwerk bekommen und eben angeschmissen, er startet schon mal. Habe also keinen Vergleichstyp, die Auswurftatse sollte aber trapezförmig sein und mittig sitzen, dem Gehäuse nach.. Und ich möchte natürlich den alten DD-Disks treu bleiben ;)

Offline 1ST1

  • Benutzer
  • Beiträge: 8.661
  • Gesperrter User
Re: Diskettenlaufwerk für MegaST2
« Antwort #3 am: Di 19.04.2016, 08:42:46 »
So ein Laufwerk mit mittlerer Auswurftaste habe ich nicht übrig, jedenfalls kein doppelseitiges.
Ausgeloggter Mitleser, der hier NIE mehr aktiv wird. Am besten, meine Inhalte komplett löschen. Dabei berufe ich mich auf mein Urheberrecht, die DSGVO und auf die Rechte, die mir unter Impressunm&Datenschutz zugestanden werden. Tschö!

Offline Aumann

  • Benutzer
  • Beiträge: 37
Re: Diskettenlaufwerk für MegaST2
« Antwort #4 am: Di 19.04.2016, 10:26:57 »
Schade, kannst du mir vielleicht eine (oder mehrere) passende Typenbezeichnungen sagen aus dem Stegreif? Würde die Suche erleichtern... Danke!

Burkhard Mankel

  • Gast
Re: Diskettenlaufwerk für MegaST2
« Antwort #5 am: Di 19.04.2016, 12:03:43 »
Mega ST der ersten Serien:
Hier wurden (meist) Laufwerke der Marke Chinon verbaut!

Mega ST der späteren Serien:
Die Laufwerksmarke: (meist) Epson, Typ 300 oder 380!

Offline 1ST1

  • Benutzer
  • Beiträge: 8.661
  • Gesperrter User
Re: Diskettenlaufwerk für MegaST2
« Antwort #6 am: Di 19.04.2016, 16:34:10 »
@Burkhard Mankel - Es ist anhand der Beschreibung bereits klar dass er ein Laufwerk für einen Mega ST der ersten Serie braucht ("Auswurftaste breit in der Mitte").
Ausgeloggter Mitleser, der hier NIE mehr aktiv wird. Am besten, meine Inhalte komplett löschen. Dabei berufe ich mich auf mein Urheberrecht, die DSGVO und auf die Rechte, die mir unter Impressunm&Datenschutz zugestanden werden. Tschö!

Burkhard Mankel

  • Gast
Re: Diskettenlaufwerk für MegaST2
« Antwort #7 am: Di 19.04.2016, 16:38:57 »
Schade, kannst du mir vielleicht eine (oder mehrere) passende Typenbezeichnungen sagen aus dem Stegreif? Würde die Suche erleichtern... Danke!
Darauf wollte ich hinaus - und hab's auch gleich anständig bebildert!

Offline Aumann

  • Benutzer
  • Beiträge: 37
Re: Diskettenlaufwerk für MegaST2
« Antwort #8 am: Di 19.04.2016, 16:51:42 »
Besten Dank, hatte bei den Mega ST's keinen Überblick über die Baureihen :)

Offline Aumann

  • Benutzer
  • Beiträge: 37
Re: Diskettenlaufwerk für MegaST2
« Antwort #9 am: Mi 20.04.2016, 14:25:36 »
Könnte man dafür auch ein Laufwerk aus einem SF314 nehmrm?

Offline Lynxman

  • Benutzer
  • Beiträge: 1.961
  • Nicht Labern! Machen!
Re: Diskettenlaufwerk für MegaST2
« Antwort #10 am: Mi 20.04.2016, 14:29:20 »
Könnte man dafür auch ein Laufwerk aus einem SF314 nehmrm?

Meines wissens ja.
Allerdings immer schade ein funktionierendes Laufwerk auszuschlachten.
Aktuelle Lynx FlashCard Firmware: hier klicken

Nerd? I prefer the term INTELLECTUAL BAD ASS

Ich kann nicht alle glücklich machen, ich bin ja keine Pizza!

Werde auch Du Fan von Lynxmans Basteltagebuch!  Klick mich, Du willst es doch auch! ;)

Burkhard Mankel

  • Gast
Re: Diskettenlaufwerk für MegaST2
« Antwort #11 am: Mi 20.04.2016, 14:32:20 »
Ja!

Ich will ehrlich sein - ich habe so eine SF314 und auch Gehäuse und Floppy der anderen Bauform (ohne Elektrik) und gestern mit auch dem Gedanken gespielt, das entsprechende Laufwerk zu plündern und Dir das entsprechende anzubieten! Das hatte ich dann doch erstmal verworfen, weil ich mit der GOTEK noch nicht so weit bin und heutige Tests eher erfolglos waren!