Autor Thema: software auf dem pofo schubsen & was ist absolutes must have?  (Gelesen 1430 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

guest2226

  • Gast
hallo ihr,

ich habe eine auktion mit einem pofo, parallelport interface, eine 64kb karte & ein paar bücher gewonnen. ich habe 2 parallelport stecker und ein 10 adriges flachband kabel. wie müsste ich das verschalten, damit ich meinen zukünftigen pofo mit software versorgen kann? ein schaltplan + benötigte teile sollte mir reichen. wenn möglich, gleich als reichelt warenkorb :)  ich bräuchte auch noch die passende software für windows xp. diese habe ich aber schon irgendwo gesehen...

2. teil:

auf der 64kb karte passen ja nur ein paar programme... was währe absolutes minimum? ich dachte so an einen editor, basic oder asm und evtl. zwingend notwendige tools...

Offline 1ST1

  • Benutzer
  • Beiträge: 7.653
  • Sehr langer Urlaub.
Re: software auf dem pofo schubsen & was ist absolutes must have?
« Antwort #1 am: Fr 25.03.2016, 20:51:54 »
Für Windows XP ist mir kein FT.COM Ersatz (Dateiübertragung per Parallelport zum Pofo) bekannt. Ein Editor ist im Pofo schon drin. Absolutes Muss auf dem Pofo ist Folidash, ein Boulderdash-Clone.
Meine Beiträge waren immer "IMHO". Der Urlaub wird deutlich verlängert. Ich KANN wieder schreiben, aber ob ich das noch WILL?

Offline dbsys

  • Benutzer
  • Beiträge: 3.326
  • n/a
Re: software auf dem pofo schubsen & was ist absolutes must have?
« Antwort #2 am: Sa 26.03.2016, 11:59:08 »
Für Windows XP gibt es eine Lösung.
Habe ich hier schon beschrieben:

http://forum.atari-home.de/index.php?topic=12008.msg97178#msg97178
« Letzte Änderung: Sa 26.03.2016, 12:00:47 von dbsys »

guest2226

  • Gast
Re: software auf dem pofo schubsen & was ist absolutes must have?
« Antwort #3 am: Sa 26.03.2016, 13:28:03 »
dbsys: das teil habe ich nicht... meiner kommt mit dem parallelport interface. das dazugehörige kabel liegt allerdings nicht bei. ich könnte mir aber ein passendes kabel bauen. ich habe 2 passende stecker + hüllen und nen bissl 10 adriges flachbandkabel als überbleibsel aus einem anderen projekt... da ich eh bald wieder bei reichelt bestellen werde, könnte ich ggf. noch was nach ordern...

irgendwo habe ich den schaltplan gesehen.. ich guck das mal eben durch..

Offline dbsys

  • Benutzer
  • Beiträge: 3.326
  • n/a
Re: software auf dem pofo schubsen & was ist absolutes must have?
« Antwort #4 am: So 27.03.2016, 09:25:15 »
dbsys: das teil habe ich nicht...

Dieser Card Reader ist echt praktisch, weil man die Ram Karten direkt beschreiben kann. Man braucht aber einen DOS/Windows Rechner mit ISA-Steckplatz.

Ich drücke die Daumen, daß das mit dem Parallel-Interface funktioniert.