Autor Thema: Aktuelles MiNT/XaAES und NVDI ET4000 ...  (Gelesen 19106 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Lukas Frank

  • Benutzer
  • Beiträge: 11.248
  • fancy Atari Musik anDA Dance "Agare Hinu Harukana"
Re: Aktuelles MiNT/XaAES und NVDI ET4000 ...
« Antwort #80 am: Do 18.02.2016, 14:12:58 »
@HelmutK

Habe NVDI ET4000 mit MiNT/XaAES bei mir nur bis maximal 8bit Farbtiefe zum laufen bekommen.

Mit dem neuen Nova Treiber für die Mega ST Grafikkarten läuft es Wunderbar auch bis zu 24bit Farbtiefe.

In der xaaes.cnf ohne et4000_hack ...
« Letzte Änderung: Do 18.02.2016, 16:32:21 von Lukas Frank »

Offline Arthur

  • Benutzer
  • Beiträge: 9.699
  • Mein Atari erinnert mich an die gute alte Zeit..
Re: Aktuelles MiNT/XaAES und NVDI ET4000 ...
« Antwort #81 am: Do 18.02.2016, 18:02:37 »
@Lukas Frank das hört sich ja gut an. Kannst Du noch sagen welche Versionen oder Quellen Du benutzt hast und ob mit oder ohne Helmuts Autoordnerprogramm für das öffnen einer virtuellen Workstation...?

Offline Lukas Frank

  • Benutzer
  • Beiträge: 11.248
  • fancy Atari Musik anDA Dance "Agare Hinu Harukana"
Re: Aktuelles MiNT/XaAES und NVDI ET4000 ...
« Antwort #82 am: Fr 19.02.2016, 08:29:44 »
Nova 2.67 ohne die Hilfsprogramme von Helmut, nur MiNT. Habe erstmal den build von Helmut probiert ...

Genau wie auf meinem Atari TT damals mit ATI Grafikkarte und Nova Treiber.