Autor Thema: Hypertext-Programm zu lesen.  (Gelesen 1626 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

guest3744

  • Gast
Hypertext-Programm zu lesen.
« am: So 18.10.2015, 09:13:39 »
Hallo, guten Tag.
Ich habe hier Hypertexte für den ST kann sie aber nicht öffnen.
Mit welchem Programm kann man diese Textform lesen?

Danke.
Gruss

Offline KarlMüller

  • Benutzer
  • Beiträge: 376
Re: Hypertext-Programm zu lesen.
« Antwort #1 am: So 18.10.2015, 09:36:20 »
Mit welchem Programm kann man diese Textform lesen?
- ST-Guide
- HypView

Für Windows "WinGuide" habe ich jetzt keine Quelle auf die schnelle gefunden.

Offline Nervengift

  • Benutzer
  • Beiträge: 1.489
Re: Hypertext-Programm zu lesen.
« Antwort #2 am: So 18.10.2015, 12:33:20 »
Ich würde auf jeden Fall hypview verwenden. ST-Guide ist etwas älter und zickt bei manchen Hypertexten und öffnet sie nicht. Mit hypview hatte ich bislang keinerlei Probleme. Auf jeden Fall auch die entsprechende *.cfg anpassen, damit der viewer wirklich rund läuft (Pfade müssen richtig gesetzt werden).

Gibt es zu hypview eigentlich einen Hypertext? Bislang habe ich noch keinen gefunden?

520 ST(M) (TOS 1.02), Falcon030 (16 MHz, 16 MB RAM, CF-Karte, MiNT & MyAES), Milan040 (25 MHz, 48 MB RAM, EasyMiNT 1.90), Firebee (2nd Edition), PowerMac G5 Late 2005 (2 x 2,3 GHz, Mac OS 10.5), iMac 4K Late 2015 (intel Core i7 4 x 3,3 GHz, Mac OS 10.11.6), IBM XT SFD (640 KB RAM, DR DOS 6.0), Compaq LTE 5300 (Pentium/133 MHz, DR-DOS 7.03), AT-PC (Cyrix 6x86L/200 MHz, Windows 98 SE/MS-DOS 6.22 & Windows 3.11)

guest3744

  • Gast
Re: Hypertext-Programm zu lesen.
« Antwort #3 am: So 18.10.2015, 13:36:21 »
Hallo, danke für die Vorschläge.

Gruss