Autor Thema: Wer portiert es auf den STE oder Falcon? Source Code von Deluxe Paint freigegebe  (Gelesen 1614 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline 1ST1

  • Benutzer
  • Beiträge: 8.661
  • Gesperrter User
Oder auf die Firebee?

Zitat
Passend zum Geburtstag des Amiga stellen EA und das Computer History Museum den Quelltext für Deluxe Paint zur Verfügung. Das Programm diente als Vorzeigetitel des Heimrechners und zählt zu den frühen professionellen Grafikanwendungen.

Siehe http://www.heise.de/newsticker/meldung/Retro-Computing-Source-Code-von-Deluxe-Paint-freigegeben-2762587.html
Ausgeloggter Mitleser, der hier NIE mehr aktiv wird. Am besten, meine Inhalte komplett löschen. Dabei berufe ich mich auf mein Urheberrecht, die DSGVO und auf die Rechte, die mir unter Impressunm&Datenschutz zugestanden werden. Tschö!

Offline mfro

  • Benutzer
  • Beiträge: 1.528
Oder auf die Firebee?

Zitat
Passend zum Geburtstag des Amiga stellen EA und das Computer History Museum den Quelltext für Deluxe Paint zur Verfügung. Das Programm diente als Vorzeigetitel des Heimrechners und zählt zu den frühen professionellen Grafikanwendungen.

Siehe http://www.heise.de/newsticker/meldung/Retro-Computing-Source-Code-von-Deluxe-Paint-freigegeben-2762587.html

Nunja. Vielleicht erstmal die Lizenzbedingungen noch mal lesen.

Der Quellcode ist lediglich für den privaten Gebrauch freigegeben, man darf in modifizieren, compilieren und ausführen, das Ergebnis aber nicht weitergeben.
And remember: Beethoven wrote his first symphony in C

Offline Johannes

  • Administrator
  • *****
  • Beiträge: 1.810
  • ATARI-HOME.DE - online for more than 15 years...
Für den ST gibt es das doch schon, oder?

Zitat
Außerdem blieb es nur kurz ein exklusiver Spaß, denn schon 1987 kam es für den Apple IIGS, 1988 für den PC und 1990 selbst für den Erzkonkurrenten Atari ST heraus. Der Ableger Deluxe Paint Animation blieb zudem MS-DOS vorbehalten.
Falcon060 /w SV - TT030 - Mega STE4 - Mega ST4 - 1040 ST(F/M) - Lynx II - Portfolio
non-Atari: DEC Vaxstation 4000 VLC, SGI Fuel, SGI Octane, SGI Indigo 2 R10K, SGI Indy, Casio PB-1000

Offline laufkopf

  • Benutzer
  • Beiträge: 326