Autor Thema: Mac auf der Firebee  (Gelesen 1006 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline MJaap

  • Benutzer
  • Beiträge: 1.075
  • st-computer
    • UpToDate
Mac auf der Firebee
« am: Sa 17.01.2015, 12:11:55 »
"Was machen Sie mit Mac-Software, wenn Sie eine Firebee haben? Was Sie wollen, dank Mini vMac" ;)

Erste Version des Mac-Emulators, läuft unter XaAES und MyAES, gute Performance erst ab einem 060 oder Coldfire (native Version liegt bei). ROM und Disk-Images gibt es im Netz.Mini vMac emuliert einen klassischen S/W-Macintosh.

http://gem.lutece.net/download/minivmac.zip


Offline 1ST1

  • Benutzer
  • Beiträge: 7.110
  • Da kringelt sich doch die Locke in der Glocke!
    • HomeCon - der Homecomputer-Treff in Rhein-Main - auch für ATARI
Re: Mac auf der Firebee
« Antwort #1 am: Sa 17.01.2015, 12:36:50 »
Wieso sind da die Hardwareanforderungen so hoch? Aladin läuft schon auf dem 520ST.
Power without the Price. _/|\_ ATARI

Beware of D.A.U.

1040STFM Twer (PAK68/2,Ovrscn,4MB,1GB SCSI,DVD), 4x1040STFM, 520/1040STE, 520STFM, 260ST, 3x520ST/+, Mega ST1+2+4, 2x Mega STE, 2x Falcon030 20GB/14MB, Stacy4, STBook, TT030/Nova/20MB/72GB, SMM804,SLM-804+605, 5xPofo

Offline simonsunnyboy

  • Benutzer
  • Beiträge: 1.547
  • Rock'n'Roll is the thing - Jerry Lee is the king!
    • Paradize Website
Re: Mac auf der Firebee
« Antwort #2 am: Sa 17.01.2015, 12:43:59 »
Beim alten Singletasking TOS konnten sich die Emulatoren komplett in die Hardware einklinken und fast alles direkt übernehmen. Bei der Firebee ist da vermutlich zum einen eine Schicht dazwischen, damit es sauber als GEM Anwendung läuft, und eine Anpassungsschicht, da der Coldfire ja bekanntlich nicht 1:1 alle 68K Programme verdaut (Befehlssatz, das ganze ist bestimmt verwandt mit dem 68K Kompatibilitätsproblem)

Als Resultat wird es halt eine klassische Emulation, die dann CPU Power benötigt.
« Letzte Änderung: So 18.01.2015, 10:13:32 von simonsunnyboy »
Paradize - ST Offline Tournament
Stay cool, stay Atari!
1x2600jr, 1x1040STFm, 1x1040STE 4MB+TOS2.06+SatanDisk, 1xF030 14MB+FPU+NetUS-Bee

Offline MJaap

  • Benutzer
  • Beiträge: 1.075
  • st-computer
    • UpToDate
Re: Mac auf der Firebee
« Antwort #3 am: Sa 17.01.2015, 14:06:13 »
Mini vMac ist plattformunabhängig programmiert und emuliert in jedem Fall eine 68000er CPU. Außerdem läuft der Emulator sehr schön im Multitasking und im GEM-Fenster.