Autor Thema: Beta Tester EasyMiNT  (Gelesen 179688 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Mathias

  • Benutzer
  • Beiträge: 1.567
Re: Beta Tester EasyMiNT
« Antwort #780 am: Mo 08.12.2014, 23:57:11 »
Na das klingt doch schon mal sehr sehr vielversprechend!

Partitionieren auf der Biene ist leider ein echtes Problem. Womöglich könnte man Vincent motivieren, der hat einmal ein kleiens Tool geschrieben, daß 2 vorgegebene Partitionen auf eine CF-Karte macht. Aber ich habe keine Ahnung wie groß der Aufwand wäre aus dem ein brauchbares Programm zu basteln?

Zu den TTPs, liegt es eh nicht an TOSWIN2 in ter mint config, wie bei mir damals? http://forum.atari-home.de/index.php?topic=10234.msg83662#msg83662

Wegen dem MiNT Ordner und den TTPs habe ich jetzt auch mal bei den anderen Entwicklern angefragt ob wer eine Idee hat.
MegaST 4 mit Sounddesigner II MegaBus-Hardware und 56001, MegaSTE, Hades 040, MagiC Mac auf Mac OS 9 und eine FireBee.

Offline maanke

  • Benutzer
  • Beiträge: 583
Re: Beta Tester EasyMiNT
« Antwort #781 am: Di 09.12.2014, 09:06:01 »
Zitat
Zu den TTPs, liegt es eh nicht an TOSWIN2 in ter mint config, wie bei mir damals?
Ah, das werde ich mal testen, danke für den Tip!
Neue URL der EasyMiNT-Seite:
http://atari.grossmaggul.de

Offline maanke

  • Benutzer
  • Beiträge: 583
Re: Beta Tester EasyMiNT
« Antwort #782 am: Di 09.12.2014, 16:31:08 »
O.K, TOSRUN entfernt, geht, sehr schön!

Jetzt noch eine andere Frage, XAAES mosert beim Start immer rum, daß es eine XAAES.INF nicht finden kann, was ist denn das ich kennen nur die XAAES.CNF.
Die Veröffentlichung dauert noch etwas, ich muß da doch noch das ein oder andere fixen.
Neue URL der EasyMiNT-Seite:
http://atari.grossmaggul.de

Offline HelmutK

  • Benutzer
  • Beiträge: 676
Re: Beta Tester EasyMiNT
« Antwort #783 am: Di 09.12.2014, 21:23:55 »
Da speichert XaAES die eigenen Fenster und Einstellungen (Ctrl-Alt-S). Kann man ignorieren. Vielleicht sollte ich die Meldung rausnehmen ...

-Helmut

Offline maanke

  • Benutzer
  • Beiträge: 583
Re: Beta Tester EasyMiNT
« Antwort #784 am: Mi 10.12.2014, 16:51:34 »
Zitat
Kann man ignorieren. Vielleicht sollte ich die Meldung rausnehmen ...
Wäre vielleicht besser vor allen Dingen, wenn man's ignorieren kann. :D

Nochmal zum EasyMiNT für die Firebee, ich hänge im Moment am filesystemcheck fest.
Damit der auf allen Plattformen läuft müßte man erstmal Vincents Portierung von e2fschk in ein rpm gießen. Leider wollte mir das nicht gelingen, ich bekomme eine Fehlermeldung beim kompilieren und bin da leider nicht firm genug um da was zu machen, gibt's hier jemanden, der das mal machen könnte?
Neue URL der EasyMiNT-Seite:
http://atari.grossmaggul.de

Offline maanke

  • Benutzer
  • Beiträge: 583
Re: Beta Tester EasyMiNT
« Antwort #785 am: Do 11.12.2014, 10:56:09 »
So, ich schließe dieses Thema jetzt mal, bitte im neuen Thread weiterschreiben.
Neue URL der EasyMiNT-Seite:
http://atari.grossmaggul.de