Autor Thema: Kennt jemand rhothron-Karten für den VME-Bus?  (Gelesen 1798 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

guest313

  • Gast
Kennt jemand rhothron-Karten für den VME-Bus?
« am: Mi 31.03.2004, 20:51:40 »
Hi...

Ich habe hier eine rhothron-Karte in einem Mega-STE. Ich würde gerne wissen was das für eine ist.
Zudem scheint das ROM modifiziert worden zu sein....

Kennt jemand Karten für den VME-Bus?

mfg
oliver

Offline Johannes

  • Administrator
  • *****
  • Beiträge: 1.791
  • ATARI-HOME.DE - online for more than 15 years...
Re:Kennt jemand rhothron-Karten für den VME-Bus?
« Antwort #1 am: Do 01.04.2004, 00:30:36 »
Hallo,

habe das hier zum Thema Rhothron Karte gefunden:

Falcon/VME - Rhothron Rhothron showed a VME expansion connector that
plugs into the processor direct slot.  The cable to the VME connector
comes out of the Falcon through the space at the cartridge port.  They
were showing it working with the TKR Crazy Dots 32-bit true color board.

Ansonsten vielleicht mal im CT Archiv c't 5/93, S. 42 schauen.

Weitere mögliche Karten für den VME-Bus sind Netzwerkkarten (RIEBL) und Grafikkarten (Crazy Dots, Matrix, etc.)

Gruß
Johannes
Falcon060 /w SV - TT030 - Mega STE4 - Mega ST4 - Mega ST2 - 1040 ST(F/M) - Lynx II - Portfolio
non-Atari: SGI Octane, SGI Indigo 2 R10K, SUN Ultra 1, Casio PB-1000

guest679

  • Gast
Re:Kennt jemand rhothron-Karten für den VME-Bus?
« Antwort #2 am: Mo 03.05.2004, 18:28:10 »
Rhothron hat Messerfassungskarten für ATARI Computer hergestellt und vertrieben.
Diese funktionieren nur mit spezieller Messerfassungssoftware von Rhotron, die wohl nicht mehr vertrieben wird.
Ich selber benutze ein externes Messerfassungssystem von Rhotron, dass am ROM-Port angeschlossen wird -nennt sich ELabor.
Bei weiteren Frage einfach kurze Mail schicken.

p.s. falls das Thema Messtechnik nicht dein Thema ist, wäre ich eventuell sogar an der Karte interssiert.