Autor Thema: Phönix- Maske mit "select" auf eine Tabelle  (Gelesen 3159 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline yalsi

  • Administrator
  • *****
  • Beiträge: 524
Phönix- Maske mit "select" auf eine Tabelle
« am: So 12.01.2014, 18:29:04 »
Hallo Allerseits

Ich versuche gerade, mir eine Inventar-Datenbank für meine Sammlung aufzubauen und probiere auf einigen Plattformen mit Datenbankprogrammen herum. Bei Atari ST bin ich jetzt auf Phönix gestossen, das macht ja einen ordentlichen Eindruck. Am liebsten hätte ich folgendes:

- In der Maske "Teile" gibts zwei Felder "Beschreibung" und "Ort", dahinter liegt eine Tabelle "tabTeile" mit den gleichen Feldern
- In der Maske "Orte" gibts ein Feld "Ort" mit einer entsprechenden Tabelle "tabOrte" sowie eine... tja, sagen wir mal Auflistung, in der alle Zeilen aus "tabTeile" angezeigt werden, bei denen "Ort" dem Inhalt von "Ort" aus "tabOrte" entspricht (also select * from tabTeile where Ort='inhalt von Ort in Orte'; in SQL).

Dadurch könnte ich besonders Erweiterungskarten, Festplatten usw. entweder einem Rechner oder einem Lagerkarton zuordnen und ich müsste mich nicht immer blöd suchen. Dann würde jeder Karton eben einen Inventarzettel bekommen und gut.

Hat jemand einen Tipp, wie das gehen könnte? Oder einen Link auf ein Handbuch zu Phönix?

...und: Klar, das ginge auch in einer Tabellenkalkulation, aber das wäre ja einfach.

Danke & Gruss- Georg B. aus H.
Mein Netz: Acorn | Atari | Milan | Amiga | Apple IIGS | Macintosh | SUN Sparc | NeXT |SGI | IBM RS/6000 | DEC Vaxstation| Raspberry Pi | PCs mit OS/2, BeOS, Linux, AROS, Windows, BSD | Stand-alone: Apple //c | Sinclair QL | Amstrad | PDAs

Offline Arthur

  • Benutzer
  • Beiträge: 10.304
  • Mein Atari erinnert mich an die gute alte Zeit..
Re: Phönix- Maske mit "select" auf eine Tabelle
« Antwort #1 am: So 12.01.2014, 19:41:37 »
Hallo yalsi,

schau mal auf der Seite von Gerhard Stoll... http://home.ewr-online.de/~gstoll/phoenix.htm
Dort bekommst Du auch die von Gerhard kompilierte Version 5.5... Evtl. helfen Dir auch die Beispiel Datenbanken die dort enthalten sind und andere die separat zum Download angeboten werden. Gerhard wird evtl. auch helfen koennen.

Offline tost40

  • Benutzer
  • Beiträge: 856
  • Firebee Nr. 12 ich bin dabei!
Re: Phönix- Maske mit "select" auf eine Tabelle
« Antwort #2 am: So 12.01.2014, 21:03:02 »
Hallo Georg,

für so ein Projekt ist Phoenix eine gut Wahl.

Schick mir mal ein Email, dass schicke ich Dir eine kleine Musterdatenbank.

Gruß Martin
Firebee,
Medusa T40,
Milan 060,
1040 STE, Monster, NetUSB, Unicorn

Offline yalsi

  • Administrator
  • *****
  • Beiträge: 524
Re: Phönix- Maske mit "select" auf eine Tabelle
« Antwort #3 am: So 12.01.2014, 23:23:53 »
Danke Dir für das Angebot, hast 'ne PM.
Mein Netz: Acorn | Atari | Milan | Amiga | Apple IIGS | Macintosh | SUN Sparc | NeXT |SGI | IBM RS/6000 | DEC Vaxstation| Raspberry Pi | PCs mit OS/2, BeOS, Linux, AROS, Windows, BSD | Stand-alone: Apple //c | Sinclair QL | Amstrad | PDAs