Autor Thema: Frage zu Cubase Dongles  (Gelesen 4723 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline 1ST1

  • Benutzer
  • Beiträge: 8.661
  • Gesperrter User
Frage zu Cubase Dongles
« am: Sa 11.01.2014, 20:19:28 »
Hallo, ich habe die Tage einen zweiten Cubase-Dongle bekommen, mit Handbuch aber ohne Disketten. Der zweite Dongle wird aber von Cubase 3.x nicht erkannt. Könnte das ein Dongle für eine ältere Cubase-Version sein? Aus dem Handbuch geht leider die Version nicht hervor.

Mein erster, mit Cubase 3.1 funktionierende Dongle ist weinrot und hat die Schriftzüge "Steinberg" und "Cubase" oben bzw. an der Seite als weinrote Aufkleber. Der neue Dongle ist schwarz, der Schriftzug "Steinberg" ist in das Kunststoffgehäuse eingegossen, der Schriftzug "Cubase" an der Vorderseite ist als schwarzer Aufkleber. Wenn man Cubase mit dem Schwarzen startet, kommt die Meldung "No Key". Den Dongle habe ich sowohl an der Stacy als auch am Mega-STE getestet, gleiches Ergebnis.

Meinungen?
« Letzte Änderung: Sa 11.01.2014, 20:32:33 von 1ST1 »
Ausgeloggter Mitleser, der hier NIE mehr aktiv wird. Am besten, meine Inhalte komplett löschen. Dabei berufe ich mich auf mein Urheberrecht, die DSGVO und auf die Rechte, die mir unter Impressunm&Datenschutz zugestanden werden. Tschö!

jha13

  • Gast
Re: Frage zu Cubase Dongles
« Antwort #1 am: Sa 11.01.2014, 20:35:05 »
Hallo,
schau Dir das schwarze Dongle doch mal genauer an:
Da ist doch eine uraltes Steinberg Logo drauf!
Gehe einfach mal davon aus, das dieser Dongle mit neueren Versionen nicht funktioniert oder aber der Chip hinüber ist.
Cheers
Jürgen

Offline Lukas Frank

  • Benutzer
  • Beiträge: 13.157
  • fancy Atari Musik anDA Dance "Agare Hinu Harukana"
Re: Frage zu Cubase Dongles
« Antwort #2 am: Sa 11.01.2014, 20:57:02 »
Der Rote Dongle funktioniert mit Cubase 3.xx und Cubase Audio …

Der Schwarze Dongle gehört zu Cubase 2.xx …

Die verschiedenen Cubase Versionen finden sich im Web ...

Offline 1ST1

  • Benutzer
  • Beiträge: 8.661
  • Gesperrter User
Re: Frage zu Cubase Dongles
« Antwort #3 am: Sa 11.01.2014, 21:36:20 »
Naja, immerhin hab ich jetzt ein Handbuch um Cubase erstmal grundsätzlich zu verstehen.
Ausgeloggter Mitleser, der hier NIE mehr aktiv wird. Am besten, meine Inhalte komplett löschen. Dabei berufe ich mich auf mein Urheberrecht, die DSGVO und auf die Rechte, die mir unter Impressunm&Datenschutz zugestanden werden. Tschö!


Offline 1ST1

  • Benutzer
  • Beiträge: 8.661
  • Gesperrter User
Re: Frage zu Cubase Dongles
« Antwort #5 am: So 12.01.2014, 01:57:30 »
Danke Lukas, die unterste Seite kannte ich noch nicht.
Ausgeloggter Mitleser, der hier NIE mehr aktiv wird. Am besten, meine Inhalte komplett löschen. Dabei berufe ich mich auf mein Urheberrecht, die DSGVO und auf die Rechte, die mir unter Impressunm&Datenschutz zugestanden werden. Tschö!