Autor Thema: (GELÖST) APPLINE Taskbar richtig konfigurieren...  (Gelesen 3313 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline atari-inside

  • Benutzer
  • Beiträge: 473
(GELÖST) APPLINE Taskbar richtig konfigurieren...
« am: Sa 23.11.2013, 23:59:55 »
Hi, ich habe APPLINE (Bestandteil von MagiC) installiert und auch nach meinen Wünschen in der APPLINE.INF konfiguriert. Leider verbleiben 2 "frozen" Apps in der Taskleiste. Wisst ihr wie ich diese ausblenden kann? Anbei ein Screenshot...



Im Bild auch zu sehen ist MENUINFO (Datum / Uhrzeit)
Das MagiC Logo links kann man ja links und rechts setzen. Auf einem Screenshot in der Gallery habe ich dort ein Atari Logo gesehen. Wisst ihr wie das Tool heißt, damit links das Atari Logo sichtbar ist?

hier der Screenshot aus der Gallery...
« Letzte Änderung: So 24.11.2013, 14:13:05 von atari-inside »
Atari Falcon 030, SATA CF Card, Nova Falcon Grafikkarte, NetusBee, Soundpool SPDIF, Analog 8
Atari TT 030, CC-MegTT 64 MB Fast-Ram, MegaVision 300, NetusBee, UltraSatan
Atari TT 030, MightyMic 32 MB Fast-Ram, SuperNova 2 MB, NetusBee

Offline Arthur

  • Benutzer
  • Beiträge: 9.703
  • Mein Atari erinnert mich an die gute alte Zeit..
Re: APPLINE Taskbar richtig konfigurieren...
« Antwort #1 am: So 24.11.2013, 00:07:35 »
Hab's hier nur überflogen... aber auf dem unteren Screenshot ist ja Jinnee als Desktop aktiv... Jinnee mal installieren und gleich über das Setup als Desktop für MagiC installieren... Bin mir aber nicht sicher ... evtl. weis Ektus da bescheid.

Offline Ektus

  • Benutzer
  • Beiträge: 873
Re: APPLINE Taskbar richtig konfigurieren...
« Antwort #2 am: So 24.11.2013, 12:54:50 »
Hab's hier nur überflogen... aber auf dem unteren Screenshot ist ja Jinnee als Desktop aktiv... Jinnee mal installieren und gleich über das Setup als Desktop für MagiC installieren... Bin mir aber nicht sicher ... evtl. weis Ektus da bescheid.
Nö, da nicht. Ich habe Multistrip und nicht Appline. Und zum Thema Atari Logo: Da müßte man wahrscheinlich MagiC irgendwo patchen.


MfG
Ektus.

gstoll

  • Gast
Re: APPLINE Taskbar richtig konfigurieren...
« Antwort #3 am: So 24.11.2013, 14:10:05 »
Leider verbleiben 2 "frozen" Apps in der Taskleiste. Wisst ihr wie ich diese ausblenden kann?

In die Liste der Applikationen eintragen die nicht erscheinen sollen.

Bei Dir steht "EDITORJC", das muss aber "EDITOBJC" sein. Das zweite kann ich nicht lesen.

Offline atari-inside

  • Benutzer
  • Beiträge: 473
Re: APPLINE Taskbar richtig konfigurieren...
« Antwort #4 am: So 24.11.2013, 14:12:41 »
Vielen Dank gstoll!

AMA (Screenshot Atari 060) war so freundlich mir eine PN zu schicken.

- Das Atari Logo kommt von ATMENU: http://www.jumpgates.com/skydiver/d/neptun/atmenu.html
- Uhrzeit ist nicht MENUINFO sondern BATTERY von Manfred Schwind: http://forum.atari-home.de/index.php?topic=5953.40
- in APPLINE waren es die beiden Programme: PDLG und EDITOBJC, die ich ausblenden musste

vielen Dank an euch!

ad Ektus)
MULTISTRIP kenne ich gar nicht - ist das gegenüber APPLINE zu empfehlen? - Gibts da Infos darüber?
Atari Falcon 030, SATA CF Card, Nova Falcon Grafikkarte, NetusBee, Soundpool SPDIF, Analog 8
Atari TT 030, CC-MegTT 64 MB Fast-Ram, MegaVision 300, NetusBee, UltraSatan
Atari TT 030, MightyMic 32 MB Fast-Ram, SuperNova 2 MB, NetusBee

Offline atari-inside

  • Benutzer
  • Beiträge: 473
Re: (GELÖST) APPLINE Taskbar richtig konfigurieren...
« Antwort #5 am: So 24.11.2013, 16:20:29 »
Jetzt hab ich´s beisammen. Schön langsam bin ich recht zufrieden mit meinem Setup ;-)

Atari Falcon 030, SATA CF Card, Nova Falcon Grafikkarte, NetusBee, Soundpool SPDIF, Analog 8
Atari TT 030, CC-MegTT 64 MB Fast-Ram, MegaVision 300, NetusBee, UltraSatan
Atari TT 030, MightyMic 32 MB Fast-Ram, SuperNova 2 MB, NetusBee

Offline Ektus

  • Benutzer
  • Beiträge: 873
Re: APPLINE Taskbar richtig konfigurieren...
« Antwort #6 am: So 24.11.2013, 20:10:23 »
ad Ektus)
MULTISTRIP kenne ich gar nicht - ist das gegenüber APPLINE zu empfehlen? - Gibts da Infos darüber?
Ich habe es seit ewigen Zeiten im Einsatz. Ist Shareware, wurde aber IIRC auch beim Milan damals als Vollversion mitgeliefert. Keine Ahnung, was besser ist. Bei Multistrip kann man Programme, die es nicht anzeigen soll, per d&d auf den Papierkorb ausblenden. Es ist umfassend konfigurierbar und kann u.a. den CapsLock-Status, die Uhrzeit und das Datum anzeigen, letztere Beide auch im Wechsel.


Mit freundlichen Grüßen
Ektus.

Offline atari-inside

  • Benutzer
  • Beiträge: 473
Re: APPLINE Taskbar richtig konfigurieren...
« Antwort #7 am: So 24.11.2013, 20:51:43 »
ad Ektus)
MULTISTRIP kenne ich gar nicht - ist das gegenüber APPLINE zu empfehlen? - Gibts da Infos darüber?
Ich habe es seit ewigen Zeiten im Einsatz. Ist Shareware, wurde aber IIRC auch beim Milan damals als Vollversion mitgeliefert. Keine Ahnung, was besser ist. Bei Multistrip kann man Programme, die es nicht anzeigen soll, per d&d auf den Papierkorb ausblenden. Es ist umfassend konfigurierbar und kann u.a. den CapsLock-Status, die Uhrzeit und das Datum anzeigen, letztere Beide auch im Wechsel.
Hallo Ektus, welche Version hast du? 1.2?
Christian
Atari Falcon 030, SATA CF Card, Nova Falcon Grafikkarte, NetusBee, Soundpool SPDIF, Analog 8
Atari TT 030, CC-MegTT 64 MB Fast-Ram, MegaVision 300, NetusBee, UltraSatan
Atari TT 030, MightyMic 32 MB Fast-Ram, SuperNova 2 MB, NetusBee

Offline Ektus

  • Benutzer
  • Beiträge: 873
Re: APPLINE Taskbar richtig konfigurieren...
« Antwort #8 am: Mo 25.11.2013, 05:38:12 »
Hallo Ektus, welche Version hast du? 1.2?
1.55 vom 22.04.2000


MfG
Ektus.