atari-home.de - Foren

Markt => Suche => Thema gestartet von: Xiphoseer am Mo 15.03.2021, 16:11:13

Titel: Signum! Accessories und Fonts
Beitrag von: Xiphoseer am Mo 15.03.2021, 16:11:13
Hey!

ich versuche gerade eine kleine Signum! (ASH) Sammlung aufzubauen und würde gerne wissen ob jemand die folgenden Disketten oder Dateien hat und sie mir überlassen/senden/verkaufen würde:


Mich würde auch interessieren ob jemand noch ungewöhnlichen SDO Dokumente (bspw. Musiknoten) hat, oder in größerer Stückzahl gedruckte Bücher kennt, die (sicher) mit Signum gesetzt wurden.
Titel: Re: Signum! Accessories und Fonts
Beitrag von: cyberish am Mo 15.03.2021, 19:59:28
Klasse!
https://xiphoseer.github.io/sdo-tool/

Das mit .SDO Dateien und Musiknoten interessiert mich. Wie sind hier die Umstände mit Signum ? Es ist mir nicht bekannt, dass man damit Noten schreiben konnte!?!

Titel: Re: Signum! Accessories und Fonts
Beitrag von: Xiphoseer am Mo 15.03.2021, 20:37:18
Klasse!
https://xiphoseer.github.io/sdo-tool/
Danke  :)

Das mit .SDO Dateien und Musiknoten interessiert mich. Wie sind hier die Umstände mit Signum ? Es ist mir nicht bekannt, dass man damit Noten schreiben konnte!?!
Man konnte – ich kann aber im Moment nicht abschätzen, wie aufwändig das war oder wie häufig es eingesetzt wurde. Im ASH-Buch "547 neue Zeichensätze – Noch ein Buch zur Gestaltung" von Volker Ritzhaupt sind auf Seite 361 die Noten zu "Yesterday" von den Beatles abgedruckt. Gesetzt hat dieses Beispiel wohl ein "C. Hempel" mit dem Zeichensatz Noten-1 von der SiFoX-Diskette Musik II.

Dieses Dokument hat ein klassisches doppeltes Notensystem mit Violin- und Bassschlüssel, Taktstriche, Taktangaben, Vorzeichen, Hilfslinien und dem Liedtext. Nur die Haltebögen wirken etwas unbeholfen, weil sie wohl aus je einem Zeichen für Bogenanfang, -verlängerung, und -ende bestehen,
Titel: Re: Signum! Accessories und Fonts
Beitrag von: gh-baden am Mo 15.03.2021, 21:20:08
Klasse!
https://xiphoseer.github.io/sdo-tool/

Das mit .SDO Dateien und Musiknoten interessiert mich. Wie sind hier die Umstände mit Signum ? Es ist mir nicht bekannt, dass man damit Noten schreiben konnte!?!

Es gibt nicht viel was man mit Signum nicht schreiben konnte. Noten gehörten nicht zur Ausschlußliste.