atari-home.de - Foren

Software => Software (16-/32-Bit) => Thema gestartet von: jeloneal am Sa 19.09.2020, 13:40:06

Titel: emuTOS 1.0 vs TOS 2.06 - 3 MB Speicher
Beitrag von: jeloneal am Sa 19.09.2020, 13:40:06
Ich habe gerade etwas mit emuTOS 1.0 und TOS 2.06 auf meiner Cloudy/STorm/Lightning Combo gespielt. Das ganze steckt in einem Mega 1, der vom Vorbesitzer auf 3 MB aufgerüstet wurde.

Mir ist nun aufgefallen, dass TOS 2.06 die 3 MB vollständig erkennt und auch nutzen kann.

Unter emuTOS 1.0 wird zwar der ALTRAM der STorm automatisch eingebunden, vom ST RAM wird aber reproduzierbar nur 2 MB erkannt.

Jetzt meine Frage: ist das korrekt? Hat das was mit der 10 MB Grenze zu tun oder mag emuTOS nur keine "ungeraden" Speichermengen?
Titel: Re: emuTOS 1.0 vs TOS 2.06 - 3 MB Speicher
Beitrag von: czietz am Sa 19.09.2020, 18:06:13
Hast Du mehr technische Details, wie die 3-MB-Aufrüstung bewerkstelligt wurde? 3 MB ist kein (offiziell) von der Atari-HW unterstützter Speicherausbau. Bisher hat offensichtlich niemand so einen Rechner mit EmuTOS ausprobiert. Wenn TOS mit dem 3 MB umgehen kann, dann sollte es EmuTOS natürlich auch lernen - in Zukunft, d.h. wenn wir Entwickler es ihm beigebracht haben. Dazu müsste ich aber wissen, wie die 3 MB RAM realisiert wurden.

Kannst Du als ersten Schritt bitte einen Screenshot von SYSINFO.PRG (unter Atari TOS, d.h. mit den 3 MB) posten?
Titel: Re: emuTOS 1.0 vs TOS 2.06 - 3 MB Speicher
Beitrag von: Lukas Frank am Sa 19.09.2020, 18:44:26
Vielleicht hilft das weiter ->   https://forum.atari-home.de/index.php?topic=11617.0

Arne kann man über das atari-forum.com erreichen ...
Titel: Re: emuTOS 1.0 vs TOS 2.06 - 3 MB Speicher
Beitrag von: jeloneal am So 20.09.2020, 07:50:23
Es handelt sich um den Rechner aus diesem Thread: https://forum.atari-home.de/index.php/topic,15974.0.html

Frank hatte den schon zur Reparatur in seinen Händen.

Die Bilder aus Sysinfo mit TOS 2.06 liefere ich später nach.
Titel: Re: emuTOS 1.0 vs TOS 2.06 - 3 MB Speicher
Beitrag von: jeloneal am So 20.09.2020, 09:56:26
Hier der Screen von sysinfo.
Titel: Re: emuTOS 1.0 vs TOS 2.06 - 3 MB Speicher
Beitrag von: czietz am So 20.09.2020, 11:29:44
Ok, danke. Ich habe eine Vermutung, wie die Lösung aussehen kann, damit auch EmuTOS hier 3 MB RAM erkennt.

@jeloneal: Sehr hilfreich wäre, wenn Du testen könntest; ich kann es - mangels eines entsprechend aufgerüsteten Rechners leider nicht. Anbei ist ein testweise geändertes EmuTOS. Hinweis: Du kannst es nur in den frei verfügbaren Slot der Cloudy flashen (mit dem Flash-Tool von https://www.newtosworld.de/viewtopic.php?f=19&t=70), da der EmuTOS-Updater aus Sicherheitsgründen nur unmodifizierte EmuTOS-1.0-Images akzeptiert. (Wenn meine Idee das Problem löst, lasse ich mir speziell für Dich etwas einfallen, wie Du den Fix in den anderen "Slot" der Cloudy bekommst.)

PS: Wie im Forum üblich, musst Du .zip.pdf in .zip umbenennen.
PPS: Das Image im Anhang ist für jeloneals Rechner (oder gleichartig erweiterte Rechner) sinnvoll! Andere User bedienen sich bitte bei offiziellen EmuTOS-Images: https://sourceforge.net/projects/emutos/files/
Titel: Re: emuTOS 1.0 vs TOS 2.06 - 3 MB Speicher
Beitrag von: jeloneal am So 20.09.2020, 12:05:38
Hui! Das ging ja schnell. Hab es grade getestet:

emuTOS meldet beim Start korrekt 3MB und sysinfo sieht nun wie im Bild aus:

Vielen lieben Dank!
Titel: Re: emuTOS 1.0 vs TOS 2.06 - 3 MB Speicher
Beitrag von: czietz am So 20.09.2020, 12:27:38
Danke für die schnelle Rückmeldung!

Wie geht es nun weiter: Zunächst muss ich meine Änderung mit den anderen Entwicklern diskutieren und auf meinen Rechnern (die natürlich keine 3 MB haben) testen. Nicht, dass ich versehentlich etwas anderes damit kaputt gemacht habe. Danach wird diese Funktion in einen EmuTOS-Snapshot einfließen.
Titel: Re: emuTOS 1.0 vs TOS 2.06 - 3 MB Speicher
Beitrag von: jeloneal am So 20.09.2020, 12:35:45
Danke für den tollen Support!
Titel: Re: emuTOS 1.0 vs TOS 2.06 - 3 MB Speicher
Beitrag von: gh-baden am So 20.09.2020, 13:05:41
Hui! Das ging ja schnell. Hab es grade getestet:

emuTOS meldet beim Start korrekt 3MB und sysinfo sieht nun wie im Bild aus:

Öhm, ist da nicht 1 MB zuviel RAM gemeldet? Da steht 12288 KB ST-RAM. Dein ST hat 3 MB, die Erweiterung bringt 8, macht 11 MB. 12288 KB sind aber 12 MB.
Titel: Re: emuTOS 1.0 vs TOS 2.06 - 3 MB Speicher
Beitrag von: jeloneal am So 20.09.2020, 13:13:22
Unter TOS 2.06 mit geladenem ALTRAM Treiber stehen dort die gleichen Werte. Ich tippe mal auf einen Fehler bei sysinfo mit diesen Konstellationen.

Die Werte bei den RAM Bänken sind ja auch in Summe 4096KB obwohl es 3072KB sein müssten.
Titel: Re: emuTOS 1.0 vs TOS 2.06 - 3 MB Speicher
Beitrag von: czietz am So 20.09.2020, 14:13:52
Öhm, ist da nicht 1 MB zuviel RAM gemeldet? Da steht 12288 KB ST-RAM. Dein ST hat 3 MB, die Erweiterung bringt 8, macht 11 MB. 12288 KB sind aber 12 MB.

Ist ein SYSINFO-Problem. SYSINFO ist bekannt dafür, bei "Nicht-standard"-Speicherkonfiguration widersprüchliche Werte zu liefern. Am Wert von phystop (und auch an der Größe des freien ST-RAMs) sieht man, dass korrekt nur 3 MB Speicher vom OS erkannt wurden.

EDIT: Insbesondere wird der "Total ST-RAM"-Wert m.W. so bestimmt, dass ausgehend von Adresse $DFFFFE und dann in 1-MB-Schritten abwärts getestet wird, ab wann Speicher kommt. Eine Lücke (wie hier zwischen 3 und 4 MB) wird nicht berücksichtigt; ebenso wenig, dass der Speicher oberhalb von 4 MB im Fall der Storm ST ja kein ST-RAM sondern Alt-RAM ist.
Titel: Re: emuTOS 1.0 vs TOS 2.06 - 3 MB Speicher
Beitrag von: czietz am Di 22.09.2020, 18:59:09
Gegenüber der Testversion von EmuTOS weiter oben musste ich noch eine Kleinigkeit anpassen, bevor es ins offizielle EmuTOS aufgenommen werden konnte.

@jeloneal: Bitte teste einen aktuellen EmuTOS-Snapshot (https://sourceforge.net/projects/emutos/files/snapshots/, Snapshot 20200922-165121-b7efb64 oder neuer). Wenn's damit funktioniert (wovon ich fest ausgehe), kümmere ich mich - wie versprochen - darum, dass Du das EmuTOS 1.0 im geschützten Slot der Cloudy durch diesen Snapshot ersetzen kannst.
Titel: Re: emuTOS 1.0 vs TOS 2.06 - 3 MB Speicher
Beitrag von: jeloneal am Di 22.09.2020, 22:11:26
@czietz snapshot ist geflashed und scheint zu laufen. GEMBENCH läuft sauber durch, bisher keine Probleme. Daher von mir Daumen hoch! Danke!