atari-home.de - Foren

Allgemeines => Atari - Talk => Thema gestartet von: ThomasI am Mo 20.04.2020, 09:24:00

Titel: RANDOMAZER - neues STe Spiel
Beitrag von: ThomasI am Mo 20.04.2020, 09:24:00
Guten Morgen!
Etwa 2009 hat hier meine persönliche Wiederentdeckung des ATARI ST begonnen – unter einem anderen Profilnamen. Es freut mich zu lesen, dass es weiter geht.
Genau so wie bei mir: Ich hab ein neues STe/Falcon Spiel in den Startlöchern. RANDOMAZER!

https://www.hd-videofilm.com/randomazer/

Eine Teaserversion ist seit diesem Wochenende online und wird in den nächsten Wochen ausgebaut. In dem Fall hat der Corona-Lockdown auch mal was Gutes!
Viel spass beim Murmeln!
Titel: Re: RANDOMAZER - neues STe Spiel
Beitrag von: Gerry am Mo 20.04.2020, 10:34:28
Sieht wirklich toll aus  :).
Titel: Re: RANDOMAZER - neues STe Spiel
Beitrag von: Arthur am Mo 20.04.2020, 11:01:09
Thomas, auch in Basic Programmiert?
Titel: Re: RANDOMAZER - neues STe Spiel
Beitrag von: ThomasI am Mo 20.04.2020, 11:45:09
Thomas, auch in Basic Programmiert?
Na klar. Ich kann ja nix "vernünftiges" ;)
Ich habe gerade den Maze Generator GFA-Basic Soucecode als Bonus-Download online gestellt - praktisch der innere Kern des Spiels.
Titel: Re: RANDOMAZER - neues STe Spiel
Beitrag von: alers am Mo 20.04.2020, 11:51:15
Na klar. Ich kann ja nix "vernünftiges" ;)
Als Erstes finde ich das, was das Video zeigt, schon mal echt genial gut. Und das was Du in BASIC zauberst sieht echt gut aus, und braucht imho den Vergleich mit anderen Spielen nicht wirklich scheuen...
Titel: Re: RANDOMAZER - neues STe Spiel
Beitrag von: Lynxman am Mo 20.04.2020, 23:01:08
Schaut gut aus, ich zieh den Hut.
Titel: Re: RANDOMAZER - neues STe Spiel
Beitrag von: Atariosimus am Mi 22.04.2020, 13:57:45
...das ist wirklich cool und alles in Basic, kaum zu glauben :D
Titel: Re: RANDOMAZER - neues STe Spiel
Beitrag von: Dennis Schulmeister am Mi 22.04.2020, 14:35:25
Ja, sieht wirklich beeindruckend aus. Gibt es schon eine Downloadmöglichkeit?
Titel: Re: RANDOMAZER - neues STe Spiel
Beitrag von: ThomasI am Mi 22.04.2020, 17:12:27
Ja, sieht wirklich beeindruckend aus. Gibt es schon eine Downloadmöglichkeit?

Ja natürlich - einfach auf die Homepage gehen: https://www.hd-videofilm.com/randomazer/

Und ja, 100% GFA-Basic. :)
Titel: Re: RANDOMAZER - neues STe Spiel
Beitrag von: ThomasI am Di 05.05.2020, 21:00:14
Jetzt gibt es auch endlich mal ein deutschsprachiges Video zu RANDOMAZER. Nerds and Geeks spielt den Teaser:
https://www.youtube.com/watch?v=NhKKaryVGxw
Viel Spass! :)
Titel: Re: RANDOMAZER - neues STe Spiel
Beitrag von: ThomasI am Sa 16.05.2020, 14:55:47
Es ist so weit!

RandoMaZer ist bereit für den Download! 50 Level Murmel Action!
https://www.hd-videofilm.com/randomazer
Und es wird eine Schachtel-Version geben!
https://www.bitmapsoft.co.uk/product/randomazer/

Erster Review zum Spiel: https://www.youtube.com/watch?v=emIeD9HH0B4

Viel Spass!
Titel: Re: RANDOMAZER - neues STe Spiel
Beitrag von: gh-baden am Sa 16.05.2020, 17:48:13
Es ist so weit!

RandoMaZer ist bereit für den Download! 50 Level Murmel Action!
https://www.hd-videofilm.com/randomazer
Und es wird eine Schachtel-Version geben!
https://www.bitmapsoft.co.uk/product/randomazer/

Erster Review zum Spiel: https://www.youtube.com/watch?v=emIeD9HH0B4

Viel Spass!

Ich habe die Karton-Version vorbestellt und freu mich drauf.

Kleiner Hinweis: Die Cookie-Belehr-Dialoge der Website überdeckten bei mir alle Info- und Kauflinks. Da die Seite eigentlich keinen State (bei mir) halten muss -- wozu die Cookies?
Titel: Re: RANDOMAZER - neues STe Spiel
Beitrag von: ThomasI am Sa 16.05.2020, 21:23:59
Zitat
Kleiner Hinweis: Die Cookie-Belehr-Dialoge der Website überdeckten bei mir alle Info- und Kauflinks. Da die Seite eigentlich keinen State (bei mir) halten muss -- wozu die Cookies?

Ist das bei meiner Seite? hd-videofilm?
Oder meinst du die Seite von Bitmapsoft? Da habe ich keinen Einfluss darauf - ich kann die info nur weiterleiten. Das ist in dem Fall nämlich tatsächlich ein ST Spiel das von einem Publisher in die Schachtel gepackt wird. :) Wie viele Jahre ist das wohl her??? ;)
Titel: Re: RANDOMAZER - neues STe Spiel
Beitrag von: gh-baden am Sa 16.05.2020, 22:12:55
Zitat
Kleiner Hinweis: Die Cookie-Belehr-Dialoge der Website überdeckten bei mir alle Info- und Kauflinks. Da die Seite eigentlich keinen State (bei mir) halten muss -- wozu die Cookies?

Ist das bei meiner Seite? hd-videofilm?

Ja. Ich kann dir gerne einen Screenshot schicken.
Titel: Re: RANDOMAZER - neues STe Spiel
Beitrag von: TPAU am So 17.05.2020, 00:24:00
Vorstellung (https://youtu.be/emIeD9HH0B4) der Vollversion!

Alter Schwede, das geht in den ersten Levels ja schon richtig zur Sache, mit teleportieren, einfärben, wieder zurück teleportieren, Fallgruben vermeiden usw.! :o
Aber cool gemacht!

Wie der eine in den Video-Kommentaren schrieb: Marble Madness meets Lemmings!

Trifft es irgendwie. ;D
Titel: Re: RANDOMAZER - neues STe Spiel
Beitrag von: Wosch am Di 30.06.2020, 21:08:18
Heute angekommen.
Wie in alten Zeiten. :)
Viele Goodies dabei. Miniposter, Kugeln, Aufkleber, Button
Alles sehr schön und mit viele Liebe gemacht
Gruß
Wolfgang
Titel: Re: RANDOMAZER - neues STe Spiel
Beitrag von: Schlampf am Di 30.06.2020, 21:46:46
Auch hier...:
https://youtu.be/qPOR1KL0ghw (https://youtu.be/qPOR1KL0ghw)
Titel: Re: RANDOMAZER - neues STe Spiel
Beitrag von: ThomasI am Mi 08.07.2020, 21:33:07
Haha! Genial! Ich hab meine Schachtel jetzt auch bekommen.
Nettes Erlebnis, wenn man das eigene Spiel vom Distributor in einer Schachtel zugeschickt bekommt!  :D :D :D
Da ich alle meine anderen Spiele im Eigenverlag veröffentlich habe, ist das eine ganz neue Erfahrung. (Und eine, die wohl kaum ein moderner Spielentwickler heute noch machen kann!)
Danke an Bitmapsoft!
Titel: Re: RANDOMAZER - neues STe Spiel
Beitrag von: ThomasI am Fr 21.08.2020, 22:11:39
Alle 50 Randomazer Levels durchgespielt!
https://www.youtube.com/watch?v=nHuJ16Jdu-0

Titel: Re: RANDOMAZER - neues STe Spiel
Beitrag von: simonsunnyboy am Sa 22.08.2020, 12:33:40
Nach der tollen Livedemo letztes Wochenende bei den SummerGames 2020 in Atzenhofen habe ich jetzt auch die Box geordert. Bin gespannt, wie lange die Lieferung dauern wird.
Titel: Re: RANDOMAZER - neues STe Spiel
Beitrag von: Arthur am Sa 22.08.2020, 12:50:05
Echt beeindruckend was du in Basic so hin zauberst. Eine Frage noch, keine Ahnung ob schon  gestellt wurde? Was war dafür ausschlaggebend das es auf dem TT nicht läuft?
Titel: Re: RANDOMAZER - neues STe Spiel
Beitrag von: Arthur am Sa 22.08.2020, 13:19:55
Gerade mal Level 1 mit  Hatari als TT getestet und funktioniert. :D
Titel: Re: RANDOMAZER - neues STe Spiel
Beitrag von: ThomasI am So 23.08.2020, 20:40:17
Den TT kann ich einfach nicht wirklich testen - sollte aber an sich gehen. Der Sample-Sound fehlt vermutlich.
Ich habe mit dem TT einfach keine Erfahrung - und deshalb lasse ich ihn in der "offiziellen liste" lieber weg.
Titel: Re: RANDOMAZER - neues STe Spiel
Beitrag von: Lukas Frank am So 23.08.2020, 20:46:44
Sound Hardware ist die gleiche wie beim STE ...
Titel: Re: RANDOMAZER - neues STe Spiel
Beitrag von: Arthur am Mo 24.08.2020, 02:16:22
Den TT kann ich einfach nicht wirklich testen - sollte aber an sich gehen. Der Sample-Sound fehlt vermutlich.
Ich habe mit dem TT einfach keine Erfahrung - und deshalb lasse ich ihn in der "offiziellen liste" lieber weg.

Der Sound ist wie in deinen Videos. ;)
Titel: Re: RANDOMAZER - neues STe Spiel
Beitrag von: ThomasI am Mo 24.08.2020, 10:14:42
Der Sound ist wie in deinen Videos. ;)

Perfekt! Danke für die Info!
Titel: Re: RANDOMAZER - neues STe Spiel
Beitrag von: TPAU am Sa 24.10.2020, 18:35:20
Trailer zur neuen Version 1.01: Randomazer 1.01 (https://youtu.be/pl6-rFMufuk)

- 10 neue Level
- neue Grafik und Musik
- volle Mauskontrolle
- November 2020

 ;D
Titel: Re: RANDOMAZER - neues STe Spiel
Beitrag von: ThomasI am So 08.11.2020, 14:18:06
Am Freitag den 13. November ist es so weit: Randomazer V1.01!
www.hd-videofilm.com/randomazer
Titel: Re: RANDOMAZER - neues STe Spiel
Beitrag von: ThomasI am Fr 13.11.2020, 14:56:46
Heute geht V1.01 online!
Und es gibt noch was neues:
Ich habe festgestellt, dass für viele das Thema "Emulator" kompliziert erscheint. Sie finden vielleicht die Spiele interessant, aber den Hintergrund ist zu technisch.

Deshalb experimentiere ich jetzt mit einem "Standalone" Paket:
Hatari+EmuTOS+Randomazer fix fertig konfiguriert. Es bedient sich fast wie ein normales Windows Spiel. Mal schauen wie so was beim nicht-Atarianer ankommt:
https://www.youtube.com/watch?v=9Tv4rPqGgqQ

Download V1.01 und Standalone Pack: https://www.hd-videofilm.com/randomazer/

Weitere Links:
https://hatari.tuxfamily.org/
https://emutos.sourceforge.io/
Titel: Re: RANDOMAZER - neues STe Spiel
Beitrag von: Arthur am Fr 13.11.2020, 21:12:09
Hallo ThomasI, das ist eine wirklich gute Idee... aber auch praktisch das Hatari sich so per Batch konfigurieren läßt.
Titel: Re: RANDOMAZER - Standalone Apple MAC
Beitrag von: ThomasI am Do 03.12.2020, 20:07:56
Update! Ich hab jetzt auch eine Standalone Version für MAC-OS zusammengebastelt.
Gibt es hier Mac user?
Für mich ist das Apfel-System immer etwas rätselhaft und ich kenne mich einfach nicht richtig aus. Ich wäre froh, wenn jemand das Standalone Paket mal auf seinen MAC lädt und schaut ob das läuft, bevor ich das weiter ankündige. Ich hoffe ich habe alle Pfade richtig gesetzt und nichts ist von irgend was anderem abhängig das auf meinem Test-Mac hier gespeichert ist.
https://www.hd-videofilm.com/randomazer/content/download/

Vielen Dank für Feedback!
Titel: Re: RANDOMAZER - neues STe Spiel
Beitrag von: gh-baden am Do 03.12.2020, 20:33:49
Cool! Läuft! Auf Intel i7, macOS 10.15.7, out of the box.

Zwei Winzigkeiten: auf der Website schreibst du „MACOS“ oder „MacOS“ - ersteres gab es nie, letzteres ist die Schreibweise für Systeme bis so 1996. Die heutige Schreibweise ist „macOS“

Und: Im dritten Trainer-Trailer steht „Fürhe mehrere Murmeln“. Sollte „Führe“ heißen.

Danke dir!
Titel: Re: RANDOMAZER - neues STe Spiel
Beitrag von: ThomasI am Do 03.12.2020, 21:02:43
Super! Danke für das Feedback! Die macOS Schreibweise hab ich gleich korrigiert. Tippfehler-Korrekturen im Spiel gehen dann mit dem nächsten Upload online!  :D
Viel Spass!
Titel: Re: RANDOMAZER - neues STe Spiel
Beitrag von: Wosch am Do 03.12.2020, 22:44:34
Hi.
MacBook Pro 2013, BigSur (11.1Beta), i7,16GB läuft nicht  :(

Start ok, Taste drücken.
BS mit Blitter Actice,
Dann kommt ein Randomazer Hindergrund mit Meldungen: Startup warnings!  Warning: Your disk appears to be protected. Randomazer needs full writing access. Links unten EXIT, Rechts unten MAIN MENÜ
Maus funktioniert, auf MainMenü geklickt.
Nächter BS. GFA-Alertbox mit Ausrufezeichen. Fehlermeldung: 1GFA-Basic  Error -036Return. Box mit Sorry zum anklicken.
Nächster BS: Schwarzer BS unten in grüner Schrift: Process Debug Console     Left MB= Next Step   Right MB Continue Normal  s=Console Dump

Bei s passiert nix, bei Maus L oder R wird das Prg. beendet
Zugriff auf Dateien und Festplattenvollzugriff sind freigegeben

Mit einer normalen Hatari-Installation läuft das Programm

Wenn ich es nicht vergesse, teste ich es an meinem Mini mit BigSur und einem weiteren mit HighSierra

Gruß
Wolfgang
Titel: Re: RANDOMAZER - neues STe Spiel
Beitrag von: Wosch am Do 03.12.2020, 23:03:29
Nochmal ein bisschen rumgespielt.
Randomazer muss zwingend in PROGRAMME verschoben werden. Dann klappt es. Auch auf einem MB Air mit High Sierra.
Ich teste alle Programme eigentlich immer direkt aus dem Download Ordner. Hat bisher immer funktioniert.
Am besten eine ReadMe Datei dazu. Oder ne leere Datei mit dem Namen: Move Randomazer to Programme. Oder wie auch immer  :)
Gruß
Wolfgang
Titel: Re: RANDOMAZER - neues STe Spiel
Beitrag von: ThomasI am Do 03.12.2020, 23:14:27
Dann kommt ein Randomazer Hindergrund mit Meldungen: Startup warnings!  Warning: Your disk appears to be protected. Randomazer needs full writing access. Links unten EXIT, Rechts unten MAIN MENÜ

Ok! Das ist eine wichtige Info - so eine info datei lege ich schnellstmöglich dazu! Denn das und alles was danach passiert bedeutet, dass Hatari die User Datei nicht anlegen kann. Aus irgend einem Grund verweigert das macOS den Schreibzugriff im "inneren" der macOS Application Struktur.
Genau das selbe würde passieren wenn man das Spiel von einer schreibgeschützten Floppy startet.
Könnte das eine Schutzfunktion von macOS sein? Oder der download Ordner ist ein Bereich mit eingeschränkten Schreibrechten?
(Ich hatte das Paket bei mir ein bisschen herum geschoben... z.B. auch auf das Desktop... bei mir hat das funktioniert. Aber den download ordner habe ich nicht probiert.)
Titel: Re: RANDOMAZER - neues STe Spiel
Beitrag von: gh-baden am Do 03.12.2020, 23:30:13
Ok! Das ist eine wichtige Info - so eine info datei lege ich schnellstmöglich dazu! Denn das und alles was danach passiert bedeutet, dass Hatari die User Datei nicht anlegen kann. Aus irgend einem Grund verweigert das macOS den Schreibzugriff im "inneren" der macOS Application Struktur.
Genau das selbe würde passieren wenn man das Spiel von einer schreibgeschützten Floppy startet.
Könnte das eine Schutzfunktion von macOS sein? Oder der download Ordner ist ein Bereich mit eingeschränkten Schreibrechten?
(Ich hatte das Paket bei mir ein bisschen herum geschoben... z.B. auch auf das Desktop... bei mir hat das funktioniert. Aber den download ordner habe ich nicht probiert.)

Ja, in ein Programm schreibt man besser nicht hinein. Was schreibst du denn da? Reicht dir ein Temp-Ordner?
Titel: Re: RANDOMAZER - neues STe Spiel
Beitrag von: ThomasI am Fr 04.12.2020, 09:17:58
Ja, in ein Programm schreibt man besser nicht hinein. Was schreibst du denn da? Reicht dir ein Temp-Ordner?

Hmmm... Das ist ein wichtiger Hinweis, aber im Moment wüsste ich nicht wie ich das ändern kann:
Am Ende des Tages ist alles ja nur ein geschickt konfigurierter Aufruf des Hatari Emulators. Im inneren der App-Strucktur kommt ein Verzeichnis mit, das für HARARI als Gemdos "Festplatte" konfiguriert wird -> von dieser "Festplatte" startet das Spiel und dorthin wird auch dir Spielstand gesichert (das ist der Scheibzugriff - in Randomazer selbst gibt es ja keinerlei Änderungen oder Anpassungen an diese Standalone Pakete)

Ziel des Ganzen ist ja "herunterladen und spielen", ohne sich mit dem Emulator oder dem was im Hintergrund läuft auskennen zu müssen.
Wenn innerhalb der Mac-App-Stuktur nicht geschrieben werden sollte, dann bräuchte es wohl ein komplexeres Installationsprogramm, das alles an die richtigen Stellen im Mac kopiert - da fehlt mir leider das Fachwissen wie ich so was machen könnte.

Update:
Ich habe das ZIP jetzt durch einen dmg installer ersetzt. Darin gibt es auch den Texthinweis, das Programm in einen Ordner mit Schreibrechten zu kopieren.