Autor Thema: Vortex HDPLUS VBIOS 1.11 hex / bin dump  (Gelesen 1079 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

guest3983

  • Gast
Vortex HDPLUS VBIOS 1.11 hex / bin dump
« am: Do 28.12.2017, 19:06:39 »
Hallo zusammen,

für meine wiederaufgearbeitete Vortex HDPLUS 60 suche ich einen hex oder bin dump des vbios 1.11 zum eprom-brennen, vbios 1.02 ist doch was alt. Kurze Info wäre nett, evtl. auch eine Quelle. Danke :)

Viele Grüsse Pete

Offline Didi55

  • Benutzer
  • Beiträge: 109
Re: Vortex HDPLUS VBIOS 1.11 hex / bin dump
« Antwort #1 am: Fr 29.12.2017, 22:11:44 »
hoffe das ist richtig
txt weg

gruss dietmar
« Letzte Änderung: Fr 29.12.2017, 23:26:53 von Johannes »
Mega STE mit At-SpeedC16 + 1.44FDD +
500er HDD;  Mega St4  mit HBS640 und Protar-
Karte; TT030 mit Mighty-Mic32 +CrazyDots;
Falcon030-Tower; Portfolio;
www.Classic-Computing.de

Offline BlindGerMan

  • Benutzer
  • Beiträge: 107
  • Brückenbauer
Re: Vortex HDPLUS VBIOS 1.11 hex / bin dump
« Antwort #2 am: Mo 12.02.2018, 21:44:42 »
Ähm, könnte man das File vom 1.11er BIOS auch bekommen??
Atari 1040STFM: 1MB, TOS 1.04, SACK PC-Speed, Megafile60, SC1435
Atari Mega ST2: 4 MB, TOS 2.06, SACK AT-Speed, ICD AdSCSI intern, SM124
Atari Mega ST4: 4 MB, TOS 2.06, SACK AT-Speed C16 mit i80287XL, HD-Floppy, ICD AdSCSI, VOFA
Atari TT: 10/256 MB, SCSI2SD v6, NOVA, Thunder, Storm & Lightning VME

Amiga, Apple, PC,...