Autor Thema: Sammelbestellung USB Joystick Adapter  (Gelesen 26131 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Johannes

  • Administrator
  • *****
  • Beiträge: 1.433
  • ATARI-HOME.DE - online for more than 15 years...
    • atari-home.de
Re: Sammelbestellung USB Joystick Adapter
« Antwort #60 am: Sa 20.02.2010, 20:55:19 »
Hallo zusammen,

auch ich muss sagen: Hut ab, das sieht wirklich professionell aus!



Grüße
Johannes
Falcon060 w/ SV & Svethlana - Mega STE4 - Mega ST 2 - 1040 ST(F/M) - Lynx II - Portfolio
non-Atari: NeXTStation, NeXTStation Color Turbo, HP 9000 712/60, SUN Ultra 1/Sparcstation 20/Netra T1, SGI Indigo 2, Casio PB-1000
http://blog.atari-home.de - my blog on ATARI and other stuff
atari-home.de is sponsored by http://www.swiftconsult.de

Offline Johannes

  • Administrator
  • *****
  • Beiträge: 1.433
  • ATARI-HOME.DE - online for more than 15 years...
    • atari-home.de
Re: Sammelbestellung USB Joystick Adapter
« Antwort #61 am: Sa 20.02.2010, 21:22:04 »
Teile fehlen schonmal keine ;D


Falcon060 w/ SV & Svethlana - Mega STE4 - Mega ST 2 - 1040 ST(F/M) - Lynx II - Portfolio
non-Atari: NeXTStation, NeXTStation Color Turbo, HP 9000 712/60, SUN Ultra 1/Sparcstation 20/Netra T1, SGI Indigo 2, Casio PB-1000
http://blog.atari-home.de - my blog on ATARI and other stuff
atari-home.de is sponsored by http://www.swiftconsult.de

Offline guti

  • Benutzer
  • Beiträge: 14
Re: Sammelbestellung USB Joystick Adapter
« Antwort #62 am: Mo 22.02.2010, 11:04:41 »
So, hier ist er auch angekommen und funktioniert super. Mal ganz im Ernst: Wozu braucht man jetzt eignetlich noch einen echten Atari? Das einzige, was mir einfällt, wären die Midi-Anschlüsse für Midimaze.

Beim Biathlon in Winter Games, wo man möglichst schnell den Joystick rechts-links-rechts bewegen muss, erreiche ich nun Zeiten, die in die Gegend der Highscore kommen, also kann die Verzögerung nicht so übel sein. Vorher lag es bei mir vermutlich an dem USB-zu-Playstation-Pad-Adapter, der die Verzögerungen verursacht hat.

Habe nun allerdings mal Steem auf höchste Auflösung gestellt, das Joystick.Prg laufen lassen und dann schnell gerüttelt: Und siehe da, es WERDEN Signale verschluckt. Den Screenshot habe ich angehängt, da kommt z.B. öfters die Sequenz 4-8-4 (also re-li-re), was eigentlich unmöglich sein sollte, da dazwischen immer eine 0 liegen müsste, oder?

Omikronman

  • Gast
Re: Sammelbestellung USB Joystick Adapter
« Antwort #63 am: Mo 22.02.2010, 12:57:34 »
Ja, eigentlich müßte die Zahlenfolge 4,0,8,0,4,0,8,0... sein. Scheinbar ist die Zeit, die der Joystick in der Nullposition ist so kurz, daß es nur an und ab registriert wird. Bedenke, daß der Joystick wesentlich länger in der links- und rechts Position ist als in der Nullposition, wo Du nur kurz drüber saust.
« Letzte Änderung: Mo 22.02.2010, 13:00:01 von Omikronman »

Offline guti

  • Benutzer
  • Beiträge: 14
Re: Sammelbestellung USB Joystick Adapter
« Antwort #64 am: Mo 22.02.2010, 12:59:15 »
Also wird definitiv etwas verschluckt.

Ich frage mich nun allerdings, ob das nicht möglicherweise bei einem echten Atari genauso ist :-)

Omikronman

  • Gast
Re: Sammelbestellung USB Joystick Adapter
« Antwort #65 am: Mo 22.02.2010, 13:01:38 »
Probiere es doch mal aus und berichte dann!

Offline guti

  • Benutzer
  • Beiträge: 14
Re: Sammelbestellung USB Joystick Adapter
« Antwort #66 am: Mo 22.02.2010, 13:19:26 »
Würde ich gerne, hab nur keinen funktionierenden Atari (hab einen Falcon, aber das Diskettenlaufwerk hat kürzlich den Geist aufgegeben. Will den einer haben?)

Offline Arthur

  • Benutzer
  • Beiträge: 6.551
  • Mein Atari erinnert mich an die gute alte Zeit..
    • Atari Wiki
Re: Sammelbestellung USB Joystick Adapter
« Antwort #67 am: Mo 22.02.2010, 17:05:40 »
Ist aber ein schlechter Scherz. >:(

Offline dbsys

  • Benutzer
  • Beiträge: 3.003
  • n/a
Re: Sammelbestellung USB Joystick Adapter
« Antwort #68 am: Mo 22.02.2010, 17:50:14 »
Wo gibt es eigentlich die notwendige Treibersoftware?


« Letzte Änderung: Di 23.02.2010, 08:50:40 von dbsys »

Offline dbsys

  • Benutzer
  • Beiträge: 3.003
  • n/a
Re: Sammelbestellung USB Joystick Adapter
« Antwort #69 am: Di 23.02.2010, 08:51:04 »
Habe gerade erfahren, Treiber braucht´s keinen!

 :)

Offline Arthur

  • Benutzer
  • Beiträge: 6.551
  • Mein Atari erinnert mich an die gute alte Zeit..
    • Atari Wiki
Re: Sammelbestellung USB Joystick Adapter
« Antwort #70 am: Do 25.02.2010, 15:52:49 »
Mein Adapter ist heute eingetroffen. Das ging ja fast so schnell wie beim beamen. ;D

Offline Donald

  • Neuer Benutzer
  • Beiträge: 4
Re: Sammelbestellung USB Joystick Adapter
« Antwort #71 am: Do 13.05.2010, 04:39:51 »
Hi,

@FrederickMeißner - NEO
da PNs ja scheinbar nicht viel bringen bei Dir, ausser Vertröstungen, dann mal hier.

Deine Bestellung ist bis heute noch nicht bezahlt.

Find sowas echt klasse, läßt einen in Vorkasse treten und dann kommt nix mehr.

Gruß Donald


..

Offline Ragnar

  • Benutzer
  • Beiträge: 222
    • Atari C Kurs
Re: Sammelbestellung USB Joystick Adapter
« Antwort #72 am: Do 12.08.2010, 07:20:20 »
Ich weiss das Thema hier ist schon etwas älter aber ich wollte da noch was zum Besten geben.
Ich hab in meinem PC eine Catwazle Karte. Damit kann ich sogar mit einem schnöden PC Floppy über 100 Formate lesen bzw. schreiben - sogar die 880kb Amiga Disketten die man mit dem normalen PC FDC wirklich nicht kann.

Als Bonus hat die Karte noch 2 Joystick Ports über die ich meine Competition Pro laufen habe. Und die werden soweit wirklich sauber ausgelesen :)
Atari C Kurs: geschlossen wegen einfach 0 Zeit :(
Atari 520F, Atari 520 Plus, Atari STE 4MB, Atari Falcon 030 (14MB RAM, 80GB HD, BlowUP, 720MB+2GB SCSI HD, SCSI CD-ROM,CT60+CTPCI und SuperVidel)